Wissen - FAZ.NET

Hackerangriff auf Forschungsrechner: Shutdown der Rechensysteme (Do, 28 Mai 2020)
Vorübergehend außer Betrieb: der Supermuc in Garching Ein Hackerangriff legt die größten deutschen Forschungsrechner lahm. Wie lange der Ausfall dauert, ist ungewiss. Die Attacke trifft zentrale Bereiche der Forschung ins Herz.
>> mehr lesen

In der Staubspirale um einen fernen Stern formt sich ein Himmelskörper (Thu, 28 May 2020)
Die Staubscheibe um den jungen Stern AB Aurigae, aufgenommen mit dem Very Large Telescope. Nahe der Bildmitte, in sehr hellem Gelb, liegt der von den Wissenschaftler entdeckte „Kokon“, in dem sich möglicherweise ein Planet bildet. Der Stern selbst ist in der Bildmitte nicht zu sehen, da er für diese Aufnahme ausgeblendet wurde. Beobachtungen mit dem Very Large Telescope der Europäischen Südsternwarte Eso haben Anzeichen für die Entstehung eines Planeten ergeben. Die Geburtsstätte ist die dichte Staub- und Gasscheibe um den jungen Stern „AB Aurigae“.
>> mehr lesen

Bemannter Flug zur ISS wegen Sturmwarnung verschoben (Wed, 27 May 2020)
Die Astronauten Robert Behnken und Douglas Hurley (vorne) Der erste bemannte Weltraumflug Amerikas seit neun Jahren wird kurz vor dem Start wegen einer Sturmwarnung abgebrochen. Nun sollen die Nasa-Astronauten Robert Behnken und Douglas Hurley am Samstag zur ISS fliegen.
>> mehr lesen

Das deutsche Gesundheitssystem blendet seine eigenen Defizite aus (Wed, 27 May 2020)
Hinter den Türen vieler deutscher Kliniken herrscht immer noch zu viel Selbstherrlichkeit. Das deutsche Gesundheitssystem wird in der Covid-19-Krise jetzt oft gerühmt. Die Statistik trügt: In der Infektiologie und der Krankenversorgung türmen sich gefährliche Qualitätsmängel.
>> mehr lesen

SpaceX: Neuer Raum für die private Raumfahrt (Wed, 27 May 2020)
SpaceX / für Storytelling / Neuer Raum Wenn das Wetter mitspielt, fliegen an diesem Mittwoch um 22.33 Uhr deutscher Zeit Doug Hurley und Bob Behnken an Bord einer Dragon-Kapsel des Raumfahrtunternehmens SpaceX zur ISS. Startpunkt ist das Kennedy Space Center, wo auch schon die bemannten Apollo-Missionen und die Spaceshuttles abhoben.
>> mehr lesen

Der grüne Wall von Afrika (Tue, 26 May 2020)
66903858 Im Norden des Kontinents wird über 7775 Kilometer ein riesiger Wald gepflanzt, von einer Küste zur anderen. Er soll die Ausbreitung der Sahara stoppen, den Klimawandel verlangsamen und den Menschen eine Hoffnung geben. Kann das gelingen?
>> mehr lesen

Grünes Licht für Demo-2-Start, schlechtes Wetter könnte den historischen Raumflug verzögern. (Tue, 26 May 2020)
Die Falcon-9 mit der Dragon-Kapsel steht startbereit in Cape Canaveral an der Rampe 39A. Von hier aus starteten auch die bemannten Apollo-Missionen. Der erste bemannte SpaceX-Flug zur Raumstation bekommt grünes Licht. Schlechtes Wetter über Cape Canaveral könnte die historische Mission jedoch verzögern.
>> mehr lesen

Forschung aus Frankfurt und Mainz: Corona und der blaue Himmel (Wed, 27 May 2020)
Ein Forschungsprojekt aus Frankfurt und Mainz untersucht den Einfluss des Flugverkehrs auf die Luftverschmutzung (Symbolbild). Wegen der Corona-Krise ist der Verkehr am größten deutschen Flughafen gedrosselt. Nun wollen Forscher aus Frankfurt und Mainz die Auswirkungen auf die Umwelt untersuchen.
>> mehr lesen

Die privaten Raumfahrtpläne von Elon Musk (Tue, 26 May 2020)
Ein am Computer erstelltes Bild, das aus vielen langzeitbelichteten Fotos zusammengestellt wurde. Zu sehen sind die Starlink-Satelliten am Himmel über Salgotarjan im Norden von Ungarn. Die Raumfahrt ist zum Geschäft geworden: Am Mittwoch starten Astronauten erstmals mit einer Rakete aus Elon Musks Unternehmen Space X zur Raumstation. Jetzt geht die Nasa noch einen Schritt weiter – und setzt auf einen Hollywood-Star.
>> mehr lesen