Wissen - FAZ.NET

Wer die Strelitzie ehrt, weist einer Königin die Ehre (Di, 26 Okt 2021)
Als Queen of Botany und Wohltäterin machte sich sich selbst einen Namen: Die aus Mecklenburg stammende Königin Charlotte von Großbritannien und Irland ist die Namenspatronin der Strelitzie. Benannt wurde die Strelitzie nach der Königin Charlotte. Im Trend sind die Paradiesvogel-Blumen als Zimmerpflanzen. Ingenieure inspirieren sie zu bionischen Elementen.
>> mehr lesen

Der Gipfel der Gesundheitsutopie (Tue, 26 Oct 2021)
Im Impfzentrum: Was wollen wir tun für die Gesundheit? Überwachungswahn oder globales Datenglück: Auf dem Berliner World Health Summit skizziert die WHO ihre Vision einer Gesundheitsrevolution von unten. Wer geht voran?
>> mehr lesen

Impfstoffe als Krebstherapie (Mon, 25 Oct 2021)
Auch Immunzellen können entarten: Bösartige B-Zell-Vorläufer eines Leukämiepatienten bei fünfhundertfacher Vergrößerung. Eine alte Idee mit gewaltigem Aufschwung und guten Nobelpreis-Chancen: Wie die mRNA-Technik nicht nur die Pandemie, sondern auch die Tumormedizin verändert.
>> mehr lesen

Checkpoint-Therapie: Entfesselte Abwehr gegen die Tumorzellen (Tue, 26 Oct 2021)
Bild einer menschlichen Immunzelle Entscheidung am Checkpoint: Wie der Schutzschirm, den ein Tumor um sich herum aufbaut, gezielt ausgeschaltet wird, um das Immunsystem scharf zu machen.
>> mehr lesen

Gsellschaftliche Spaltung ohne Bürgerkrieg – geht das überhaupt? (Mon, 25 Oct 2021)
In den Niederlanden mögen Streitigkeiten in der Gesellschaft zu Spaltung führen, aber noch lange nicht zu kriegsähnlichen Zuständen. Proporz und Einstimmigkeitszwang: Wie ein älterer Typus gesellschaftlicher Entzweiung entschärft und die Demokratie gerettet wurde.
>> mehr lesen

Archäologischer Glücksfund: Forscher finden 2700 Jahre alte Weinfabrik im Nordirak (Sun, 24 Oct 2021)
Fündig wurden die Archäologen in der Nähe der Stadt Mossul. In der Nähe der Metropole Mossul im Nordirak haben Archäologen Überreste einer 2700 Jahre alten Weinfabrik gefunden. In dem Gebiet entstanden im Altertum zahlreiche Hochkulturen.
>> mehr lesen

Der Literaturnobelpreisträger Gurnah über den deutschen Kolonialismus (Sun, 24 Oct 2021)
Pünktlichkeit, eisernes Pflichtbewusstsein: Diese Fotografie zeigt das Verladen von Briefbeuteln der deutsch-ostafrikanischen Post in Dar es Salaam 1899 und suggeriert, dass es in deutschen Diensten auch Hilfspostboten zu etwas bringen konnten. Mit der Entkolonialisierung endete Europas Herrschaft über den Schriftverkehr. Die Eroberer wollten die Einheimischen erschrecken und blieben unverständlich: Der deutsche Kolonialismus in Ostafrika bildet den Hintergrund von zwei Romanen des diesjährigen Nobelpreisträgers Abdulrazak Gurnah.
>> mehr lesen

Kipppunkt – Der F.A.Z. Klimablog: COP-Präsident: Glasgow drohen schwierige Klima-Verhandlungen (Sun, 24 Oct 2021)
Präsident der Klimakonferenz in Glasgow in diesem Jahr: Alok Sharma Gesundheitsrisiken durch Klimawandel nehmen unvermindert zu +++ Solardächer könnten globalen Energiebedarf komplett decken +++ Keine Klimaneutralität ohne Kohleausstieg „um 2030“ +++ Katastrophale Klima-Dekade für artenreiche Riffe +++ alles Wichtige im F.A.Z. Klimablog „Kipppunkt“.
>> mehr lesen

Warum tun wir uns so schwer, den Autoverkehr in seine Schranken zu weisen? (Sun, 24 Oct 2021)
Wer traut sich schon, vor Autos herzuradeln? Das ist in dieser Straße in Frankfurt aber so gedacht, Fahrräder und Autos teilen sich die Spur und Autos dürfen Räder nicht überholen. Was Verkehrsteilnehmer hier für einen Radweg halten, ist die „Dooring Zone“ des Parkstreifens. Warum tun wir uns so schwer, den Autoverkehr in seine Schranken zu weisen? An fehlenden Befunden der Verkehrswissenschaft liegt es jedenfalls nicht. Die Antworten liefern Psychologen.
>> mehr lesen

Außer Kontrolle (Sat, 23 Oct 2021)
Forschung im Unterdruck-Labor: Viren werden in einer Nährlösung zur Vermehrung angeregt. Forscher haben am Wuhan-Institut mit amerikanischem Geld gefährliche Coronavirus-Experimente vorgenommen. Die „Gain-of-Function-Forschung“ muss dringend in ihre Schranken verwiesen werden. Ein Gastkommentar.
>> mehr lesen