Alle Veröffentlichungen

BaFin weist auf Praktiken unseriöser Kreditvermittler hin (Mo, 23 Nov 2020)
Wenn Kreditvermittler schnelle Hilfe in finanziellen Notlagen versprechen und Darlehen ohne Sicherheiten und Bonitätsprüfung in Aussicht stellen, sollten Verbraucher misstrauisch werden. Denn die Vermittler können selbst keine Kredite vergeben, sondern leiten die Anfragen lediglich an Banken weiter. Allein diese entscheiden über die Kreditvergabe. Dabei sind die Banken in Deutschland gesetzlich verpflichtet, die Kreditwürdigkeit des Kunden zu prüfen.
>> mehr lesen

Deutsche Banken führend bei individuellen Liquiditätshilfen (Mon, 23 Nov 2020)
Die Europäische Bankenaufsicht EBA bilanziert in einem Bericht vom 20. November die Tragweite von legislativen und nicht-legislativen Moratorien in der Corona-Pandemie. Diese hätten Kreditnehmern wie etwa kleinen und mittleren Unternehmen eine Atempause verschafft.
>> mehr lesen

Deutsche Handelsbank AG: Anordnung zur Prävention von Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung (Mon, 23 Nov 2020)
Die BaFin hat am 02. November 2020 gegenüber der Deutschen Handelsbank AG angeordnet, angemessene interne Sicherungsmaßnahmen zu ergreifen und allgemeine Sorgfaltspflichten einzuhalten. Die Anordnung ergeht auf Grundlage des § 51 Abs. 2 Satz 1 des Geldwäschegesetztes (GwG). Diese Veröffentlichung erfolgt aufgrund von § 57 GwG.
>> mehr lesen

ADCADA.healthcare GmbH, Bentwisch: BaFin ordnet Einstellung und Abwicklung des unerlaubten Einlagengeschäfts an (Fri, 20 Nov 2020)
Die BaFin hat der ADCADA.healthcare GmbH, Bentwisch, mit Bescheid vom 16. November 2020 aufgegeben, das ohne Erlaubnis betriebene Einlagengeschäft sofort einzustellen und unverzüglich abzuwickeln.
>> mehr lesen

ADCADA: BaFin ordnet Einstellung und Abwicklung des unerlaubten Einlagengeschäfts an und bestellt Abwickler (Fri, 20 Nov 2020)
Die BaFin hat der ADCADA International AG und der ADCADA Immobilien AG PCC, beide geschäftsansässig in Ruggell, Liechtenstein, mit Bescheiden vom 16. November 2020 aufgegeben, das ohne Erlaubnis betriebene Einlagengeschäft sofort einzustellen und unverzüglich abzuwickeln.
>> mehr lesen

EZB befürchtet Spillover-Effekte aus der Realwirtschaft auf kleine Banken (Fri, 20 Nov 2020)
Die Europäische Zentralbank wirft in ihrem Supervision Newsletter vom 18. November einen Blick darauf, wie die rund 2.000 weniger bedeutenden Institute unter nationaler Aufsicht (Less Significant Institutions - LSIs) in die Corona-Krise gingen – und wie es ihnen möglicherweise hinterher gehen wird.
>> mehr lesen

Hillhouse Group: Hinreichend begründeter Verdacht für fehlenden Prospekt (Thu, 19 Nov 2020)
Die BaFin hat den hinreichend begründeten Verdacht, dass die Hillhouse Group, laut eigenen Angaben mit Sitz in De Corridor 5c, 3621 ZA Amsterdam, in Deutschland Wertpapiere in Form von Aktien der Ant Financial ohne den erforderlichen Prospekt öffentlich anbietet.
>> mehr lesen

UK-Fonds: Einreichen von Vertriebsanzeigen vor Ablauf der Übergangsfrist möglich (Thu, 19 Nov 2020)
Mit Ablauf der Übergangsfrist am 31. Dezember 2020 können UK-Fonds nicht mehr aufgrund der europäischen Vertriebspassregelungen in Deutschland vertrieben werden. Sollen diese Fonds auch nach dem Ende der Übergangsfrist weiter in Deutschland vertrieben werden, müssen sie jeweils ein bilaterales Drittstaaten-Vertriebsanzeigeverfahren durchlaufen.
>> mehr lesen

Bereitstellung von Wirtschaftsdaten (Nutzungslizenz) (Thu, 19 Nov 2020)
Informationen zum vergebenen Auftrag sind der folgenden Datei zu entnehmen.
>> mehr lesen

Finanzberichterstattung: Bundesamt für Justiz verhängt Ordnungsgeld gegen Deutsche Cannabis AG (Thu, 19 Nov 2020)
Das Bundesamt für Justiz (BfJ) hat am 13. Oktober 2020 ein erneutes Ordnungsgeld in Höhe von 1.000.000 Euro zulasten der Deutsche Cannabis AG festgesetzt.
>> mehr lesen

Betrug: BaFin verschickt keine Rechnungen an Privatpersonen (Thu, 19 Nov 2020)
Die BaFin weist darauf hin, dass sie keine Rechnungen an Personen verschickt, in denen sie um die Überweisung von Beträgen „für Steuer“ bittet.
>> mehr lesen

„Aktuelle Schwerpunkte der Bankenaufsicht und -regulierung“ (Thu, 19 Nov 2020)
Rede des Präsidenten der BaFin, Felix Hufeld, am 28. Oktober 2020 bei der 8. Jahreskonferenz Gesamtbanksteuerung 2020 in Frankfurt
>> mehr lesen

Anwendungshinweise (Stand: 18.11.2020) (Wed, 18 Nov 2020)
Anwendungshinweise (Stand: 18.11.2020)
>> mehr lesen

BaFin setzt Geldbuße fest (KWG) (Wed, 18 Nov 2020)
Die BaFin hat gegen ein Leasinginstitut i. S. d. § 1 Abs. 1a Nr. 10 des Gesetzes über das Kreditwesen (Kreditwesengesetz - KWG) mit Bescheid vom 25.08.2020 auf Grundlage des § 56 Abs. 2 Nr. 11 lit. b) KWG ein Bußgeld in Höhe von 6.000,- EUR festgesetzt.
>> mehr lesen

Samuel Speitelsbach: Verdacht unerlaubter Versicherungsgeschäfte (Wed, 18 Nov 2020)
Die BaFin hat Anhaltspunkte, dass Herr Speitelsbach, Mosbach, unerlaubt eine Krankenversicherung anbietet.
>> mehr lesen

Jahresgemeinschaftsstatistik zeigt Schadenverlauf (Wed, 18 Nov 2020)
Die BaFin hat die Jahresgemeinschaftsstatistik 2019 über den Schadenverlauf in der Kraftfahrzeug-Haftpflichtversicherung veröffentlicht. Sie kann von der Internetseite der BaFin als pdf-Datei heruntergeladen werden. Die Daten stammen vom Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft e.V. (GDV), der die Statistik führt.
>> mehr lesen

FSB: Pandemie begrenzt Fortschritte bei Finanzreformen (Wed, 18 Nov 2020)
Im Vorgriff auf die G20-Konferenz hat der Finanzstabilitätsrat FSB seinen Jahresbericht über Finanzreformen vorgelegt. Demnach profitieren die G20-Mitgliedsländer in der Corona-Pandemie von den Reformen, die sie seit der Finanzkrise 2007/2008 umgesetzt haben.
>> mehr lesen

Statistik der BaFin – Schadenverlauf in der Kraftfahrzeug-Haftpflichtversicherung (Jahresgemeinschaftsstatistik 2019) (Wed, 18 Nov 2020)
Die Ergebnisse der JGS sind gemäß § 9 Abs. 3 PflVG jährlich von der BaFin zu veröffentlichen. Die Statistik wird vom Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft e.V. (GDV) geführt, welcher der BaFin die für die Veröffentlichung notwendigen Daten zur Verfügung gestellt hat. In der JGS 2018 sind 99,81% des Marktvolumens, gemessen an der gebuchten Gesamtbeitragseinnahme 2018, enthalten.
>> mehr lesen

Konsultation 16/2020, Entwurf des Rundschreibens zu den Mindestanforderungen zur Umsetzbarkeit eines Bail-in (MaBail-in) (Tue, 17 Nov 2020)
Entwurf des Rundschreibens xx/2020 (A) – Mindestanforderungen zur Umsetzbarkeit eines Bail-in (MaBail-in)
>> mehr lesen

MaBail-in: BaFin konsultiert Neufassung ihres Rundschreibens zu den Mindestanforderungen zur Umsetzbarkeit eines Bail-in (Tue, 17 Nov 2020)
Nach etwas mehr als einem Jahr will die BaFin ihre MaBail-in überarbeiten und hat einen Entwurf zur Konsultation gestellt.
>> mehr lesen