Feuilleton - FAZ.NET

Roman von Aris Fioretos: Die bittere Kälte der Sweetness
Aris Fioretos, schwedischer Schriftsteller und Übersetzer mit österreichisch-griechischer Herkunft Nicht nur die Liebe bringt die Heldin ins Schweben. Aris Fioretos schreibt in seinem Roman über das Leben von Nelly B. und ihre Leidenschaft zum Fliegen.
>> mehr lesen

Regensburger Verlegerfamilie Pustet: „Wir können halt Finessen“
Firmengründer Friedrich Pustet I. 200 Jahre Dreisamkeit in einem Haus von Weltruf: Eine Regensburger Familie druckt, verlegt und handelt mit Büchern. Das geht sogar im Digitalzeitalter erstaunlich gut.
>> mehr lesen

450 Jahre Staatskapelle Berlin: Der Zukunft zugewandt
Die Preußische Staatskapelle im Jahr 1928, geleitet von Erich Kleiber Das einstige Orchester der Markgrafen von Brandenburg und der Könige von Preußen wird 450 Jahre alt: Eine Box von fünfzehn CDs feiert die großartige Staatskapelle Berlin.
>> mehr lesen

Frankfurter Anthologie: „Der Reigen dreht ohn’ Unterlaß“ von Friedrich Rückert
Teaser Bild für Frankfurter Anthologie Die universelle Macht des Todes: Friedrich Rückerts Gedicht ist gewiss eine der merkwürdigsten Bearbeitungen, die dem Sujet des Totentanzes je widerfuhr.
>> mehr lesen

Wiedereröffnung der Kinos: In der Vorhölle
Zettel an Kinositzen markieren im Delphi Lux in Berlin-Charlottenburg die durchschnittliche Sitzbelegung unter Berücksichtigung der Corona-Auflagen. In Amerika bleiben die Kinos auch weiterhin geschlossen. In Deutschland darf man unter Auflagen wieder in den Saal. Wie geht es einem dabei? Und was heißt das für die Branche?
>> mehr lesen

Diese Tänzerinnen sind keine Staffage: „P-Valley“ auf Starzplay
Profis an der Poledance-Stange, aber keine handzahmen Dekopüppchen: Mercedes (Brandee Evans, links) und Autumn (Elarica Johnson) Die Serie „P-Valley“ zeigt den Existenzkampf junger Frauen, die in einem Stripclub am Mississippi arbeiten. Produzentin Katori Hall weiß, wovon sie erzählt.
>> mehr lesen

Silicon-Valley-Größen greifen Journalisten an
Vergleicht Journalisten mit Sexualstraftätern: Hewlett Packard Enterprise President und CEO Meg Whitman Silicon-Valley-Größen fühlen sich von Journalisten gemobbt und wollen deswegen zurückschlagen. Wie konnte es so weit kommen?
>> mehr lesen

Warum Klimaforscher Mojib Latif in der Klimakrise optimistisch bleibt
Ein Forscher des Australian Institute of Marine Science vermisst am Clerke Reef Korallenschäden. Der Klimaforscher Mojib Latif glaubt an die Wende in der Klimakrise – gerade nach dem Corona-Schock. In seinem neuen Buch „Heißzeit“ erklärt er, was auf Politik, Wirtschaft und Gesellschaft zukommt.
>> mehr lesen

Jon Savage über Joy Division: Diese Sehnsucht nach schönen Dingen
Minimalistische Kühle bei lautem Herzschlag: Stephen Morris, Ian Curtis, Bernard Sumner und Peter Hook im Jahr 1979 in ihrer Heimatstadt Als Manchester zu einer Hochburg der Popmusik wurde: Jon Savage schreibt eine Oral History der Band Joy Division. Doch seine Rekonstruktion folgt eher einem autobiographischen Interesse.
>> mehr lesen