Hamburg - WELT

Hamburger auf Zukunftstour (Fr, 23 Aug 2019)
Künstliche Intelligenz, Elektromobilität, Wasserstoff, Life Sciences: Zwei norddeutsche Delegationen machen sich auf den Weg nach China und Japan, um neueste Entwicklungen direkt zu erleben. WELT begleitet beide Reisen.
>> mehr lesen

„Feindesliste“ entpuppt sich als Kundendatei (Fri, 23 Aug 2019)
Fast 360 Hamburger sollen auf der sogenannten Feindesliste von Rechtsextremen stehen. Nachdem Politiker Aufklärung forderten, reagiert nun Innensenator Andy Grote. Er richtet eine Hotline ein.
>> mehr lesen

„Durchgesägt und an Tierversuchslabor geschickt“ (Fri, 23 Aug 2019)
Der Hamburger Tierpark Hagenbeck wehrt sich gegen Vorwürfe der Tierrechtsorganisation Peta. Diese wolle Geld aus einem elf Jahre alten Unglücksfall schlagen – damals ertrank Orang-Utan-Dame Leila.
>> mehr lesen

Hamburg will den Schulterschluss mit Rotterdam (Fri, 23 Aug 2019)
Der Hamburger Senat will gemeinsam mit der niederländischen Konkurrenz in Rotterdam „klimaneutrale Häfen“ schaffen. Auch mit Blick auf die Koalition setzen die Fraktionschefs von Rot-Grün auf Harmonie.
>> mehr lesen

Am Gartenzaum gab ihnen die Seniorin 100.000 Euro (Fri, 23 Aug 2019)
Es ist ein alter Trick, der immer wieder funktioniert: Sie geben sich als Polizisten aus und ergaunern hohe Geldsummen. Zwei Schwestern in Hamburg gingen besonders skrupellos vor. Nun stehen sie vor Gericht.
>> mehr lesen

Nicht komisch - Volker Lechtenbrinks „Was ihr wollt“ (Fri, 23 Aug 2019)
William Shakespeares Komödie „Was ihr wollt“ ist eigentlich eine sichere Bank. Was Volker Lechtebrink als Regisseur, Drehbuchautor und Schauspieler am Ernst Deutsch Theater allerdings daraus macht, symbolisiert das Bühnenbild: ein Wrack.
>> mehr lesen

„Zufahrtsstraßen müssen bleiben, sonst stirbt der Handel“ (Fri, 23 Aug 2019)
Seit Anfang des Monats gilt in einem kleinen Teil der Innenstadt „autofrei auf Probe“. Schon denken die Grünen sehr viel größer. Einzelhändler und Parkhausbetreiber schlagen nun Alarm.
>> mehr lesen

Und noch mal 100 neue E-Scooter für Hamburg (Fri, 23 Aug 2019)
Seit zwei Monaten beherrschen die E-Scooter das Stadtbild Hamburgs und sorgen für reichlich Diskussionen, Ärger – und Unfälle. Am Montag kommt noch ein weitere Anbieter hinzu.
>> mehr lesen

Ein Fernbahnhof in Warteschleife (Fri, 23 Aug 2019)
Seit einem Jahr liegen die Planungen für den neuen Regional- und Fernbahnhof Altona auf Eis. Das entscheidende Gerichtsverfahren ist nicht einmal terminiert. Das gibt den Gegner Zeit, für weitere Argumente.
>> mehr lesen

Bier kommt den Norddeutschen nicht mehr ins Glas (Fri, 23 Aug 2019)
Der Bierkonsum in der Region ist stark gesunken. Mehr als die Hälfte der Befragten trinkt sogar kein oder nur sehr selten Bier. Ein anderes Getränk steht dafür überraschend bei den Norddeutschen oben.
>> mehr lesen

„Wahlkampf wirft erste Schatten auf Koalitionsarbeit“ (Fri, 23 Aug 2019)
Die SPD zieht ohne Koalitionsaussage in den Bürgerschaftswahlkampf in Hamburg. Eine Offerte der Grünen blieb unerwidert. Das macht sich auch schon in der Stimmung der rot-grünen Koalition bemerkbar.
>> mehr lesen

„Die Industrie macht den Kohleausstieg möglich“ (Thu, 22 Aug 2019)
Aurubis macht Dampf aus Wind. Der Hamburger Kupferhersteller weiht einen neuen Wärmekessel ein, der mit Ökostrom gespeist wird. Das Projekt ist Teil eines größeren Netzwerks.
>> mehr lesen

Islamisten stecken hinter neuem Bildungszentrum (Thu, 22 Aug 2019)
Erst im Juli war die Eintrichtung eröffnet worden. Schwerpunkt soll der Unterricht zum besseren Verständniss des Korans sein. Nun schlägt der Verfassungsschutz Alarm
>> mehr lesen

Investoren sollen ihr „Silo-Denken“ aufgeben (Thu, 22 Aug 2019)
Immer mehr Menschen wollen in Hamburg und da möglichst zentral wohnen. Entsprechend viele Wohnquartiere entstehen. Doch Investoren denken noch immer zu kleinteilig. Ein Fehler, sagen Experten.
>> mehr lesen

Der Torso lag einbetoniert in der Reithalle (Thu, 22 Aug 2019)
Das Motiv ist noch unklar, die Tat von unglaublicher Brutalität. Ein Paar soll den Ex-Freund der Frau heimtückisch getötet und anschließend die Leichenteile auf dem Reiterhof im Kreis Steinburg einbetoniert haben.
>> mehr lesen

Jörn Kruses Abrechnung mit der AfD (Thu, 22 Aug 2019)
Vor knapp einem Jahr hatte Jörn Kruse seinen Posten als Chef der Hamburger AfD hingeworfen. Die Partei sei zu rechts, lautete seine Kritik. Nun meldet er sich wieder entzürnt zu Wort.
>> mehr lesen

Schießerei am Großneumarkt (Thu, 22 Aug 2019)
Zwei Gruppen geraten in der Nacht in der Hamburger Neustadt in Streit. Es kommt zu Handgreiflichkeiten. Dann fallen Schüsse. Ein Großaufgebot der Polizei ist im Einsatz.
>> mehr lesen

In der Luftfahrt zählt jedes Gramm (Wed, 21 Aug 2019)
Hamburger Unternehmen sind drauf und dran, klimaeffizientere Technik für Flugzeuge zu entwickeln. „Kerosineinsparung ist in der Flugbranche schon immer ein Thema gewesen“, sagt Andreas Ossenkopf.
>> mehr lesen

36-Jährige getötet, 55-Jähriger unter Mordverdacht (Wed, 21 Aug 2019)
Grausiger Fund in einer ruhigen Wohnstraße in Tornesch: In einem Wohnhaus finden Polizeibeamte eine tote Frau. Die 36-Jährige wurde Opfer eines Tötungsdelikts. Ein 55 Jahre alter Mann steht unter Verdacht.
>> mehr lesen

Hamburger Manufaktur bedient Sneaker-Trend (Wed, 21 Aug 2019)
Eine rote Rose, ein Camouflage-Design oder ein Lieblingstier: Der Hamburger Custom-Produzent Martin Olomi hat schon so manchen Sneaker aufgehübscht. Und liegt damit offensichtlich voll im Trend.
>> mehr lesen

„Unsere Flüge ändern nichts daran, dass Greta emissionsfrei nach New York kommt“ (Wed, 21 Aug 2019)
Der Atlantik ist fast zur Hälfte passiert, die Yacht „Malizia II“ kommt auf dem Weg in die USA planmäßig voran. Auch die Stimmung sei gut, sagt Skipper Boris Herrmann. Auf die Kritik an Greta Thunberg reagiert der Skipper mit einer Gegenfrage.
>> mehr lesen

Keine neuen Erkenntnisse zu Haftgeld von Motassadeq (Tue, 20 Aug 2019)
Als der „9/11“-Terrorhelfer Mounir al-Motassadeq im Oktober 2018 abgeschoben wurde, verschwand mit ihm auch sein Haftgeld – und ist bis heute unauffindbar. Ein Ausschuss brachte kein Licht ins Dunkel.
>> mehr lesen

Hamburg legt neuen Klimaplan bis Jahresende fest (Tue, 20 Aug 2019)
Geräuschlos hat sich der Hamburger Senat auf die Fortschreibung des Klimaplans geeinigt. Neben einer noch höheren CO2-Reduktion fordert Rot-Grün den Bund auf, dafür die nötigen Voraussetzungen zu schaffen.
>> mehr lesen

Autonome Boote im Hamburger Hafen unterwegs (Tue, 20 Aug 2019)
Kleine, selbstständige Schiffe untersuchen die Elbe auf ihre Tiefe – und ersetzen so die deutlich aufwendigeren Vorgänger. Das soll die Effizienz des Hamburger Hafens steigern.
>> mehr lesen

Haft und Sicherungsverwahrung für 70-jährigen Bankräuber gefordert (Tue, 20 Aug 2019)
„Ohne Empathie“ überfällt ein 70-Jähriger drei Banken in Hamburg. Bei einem seiner Raubzüge schießt er auf einen Mann. Die Staatsanwaltschaft fordert lange Haft und einen drastischen Schritt im Anschluss.
>> mehr lesen

„Ich war Uwe Seelers Flankengott“ (Tue, 20 Aug 2019)
Er war der Mann an der Seite von Uwe Seeler: HSV-Legende Charly Dörfel, der einer Harburger Kicker-Dynastie enstammt, wird im September 80 Jahre alt und bekommt zum Geburtstag ein besonderes Geschenk.
>> mehr lesen

Die große Synthese (Tue, 20 Aug 2019)
Gesundheitswirtschaft und Informationstechnologien wachsen immer enger zusammen. Davon will auch der Hamburger Laborausrüster und Weltmarktführer Eppendorf AG profitieren. Doch es gibt einen Engpass.
>> mehr lesen

17-Jähriger ohne Führerschein rast Hamburger Polizei davon (Tue, 20 Aug 2019)
Ein 17-Jähriger hat sich in Hamburg eine Verfolgungsjagd mit der Polizei geliefert. Der Fahrer, der keinen Führerschein besitzt, konnte erst durch zwei Streifenwagen gestoppt werden.
>> mehr lesen

Auch die CDU-Basis ist für den Schulfrieden (Tue, 20 Aug 2019)
Spitzenkandidat Weinberg holt sich die für ihn politisch überlebenswichtige Unterstützung ab. Bildungspolitik soll dennoch ein Wahlkampfthema werden.
>> mehr lesen

„Erhöhtes Strafbedürfnis in der Bevölkerung“ (Tue, 20 Aug 2019)
Sexualdelikte, Cybercrime, Clans: Die Aufgabe der Staatsanwaltschaften werde wichtiger, sagt Hamburgs neuer Leitender Oberstaatsanwalt Ralf Peter Anders. Denn es gehe auch um das Sicherheitsgefühl der Bürger.
>> mehr lesen