Nordhorn

Fotograf spricht in Nordhorn über Baukultur ()
Fotograf spricht in Nordhorn über Baukultur Am Donnerstag um 19 Uhr lädt die Städtische Galerie zum Architekturforum mit Vortrag und Gespräch zur Baukultur ein. „Der Termin findet einen Tag später statt, als im gedruckten Flyer angekündigt“, teilt die Galerie mit. mehr...
>> mehr lesen

Wenn Schimpansen umziehen... ()
Wenn Schimpansen umziehen... Von Heike Weber Die Schimpansen Lomela und Nancy haben den Tierpark Nordhorn verlassen und leben jetzt in einem Zoo im belgischen Antwerpen. Der Umzug war mit viel Arbeit verbunden. Zootierärztin Heike Weber berichtet auf der GN-Kinderseite, was alles dazugehörte. mehr...
>> mehr lesen

Schüler planen weitere Aktionen zum Klimaschutz ()
Schüler planen weitere Aktionen zum Klimaschutz Von Elisabeth Kemper Nach zwei Klima-Streiks in Nordhorn bleiben die Organisatoren der „Fridays for Future“-Gruppe aktiv. Am Freitag fand ein bunter Infoabend mit Musik, Gesang, Poetry Slam sowie Vorträgen statt. Für die Zukunft planen sie weitere Aktionen. mehr...
>> mehr lesen

Viel Lob für Nordhorner Kleintierzüchter ()
Viel Lob für Nordhorner Kleintierzüchter Große Zufriedenheit herrschte bei Ausstellern, Organisatoren und Besuchern bei der 14. Vechtetalschau im „Haus der Kleinzierzüchter“. Unter der Schirmherrschaft von Bürgermeister Berling hatte sie der Rassekaninchenzuchtverein I153 organisiert. mehr...
>> mehr lesen

Nordhorn erteilt Antisemitismus eine Absage ()
Nordhorn erteilt Antisemitismus eine Absage Von Claudia Voß An die Bedeutsamkeit in der heutigen Zeit, antisemitischen Äußerungen zu widerstehen und ihnen entschieden entgegenzutreten, daran erinnerte Gerhard Naber vom Forum Juden-Christen im Rahmen des Pogromgedenkens am Samstag in der Nordhorner Innenstadt. mehr...
>> mehr lesen

St. Martin lockt mit Gänsen in die Nordhorner Innenstadt ()
St. Martin lockt mit Gänsen in die Nordhorner Innenstadt Von Claudia Voß Rund 1000 Laternengeher hatten sich am Schweinemarkt versammelt, um gemeinsam an die Geschichte des Heiligen Martins zu erinnern. Musikalisch begleitet wurden sie von den Vechtetalmusikanten. Für ihre Sicherheit sorgten Beamte der Nordhorner Citywache. mehr...
>> mehr lesen

Schülerumfrage: Jugend vermisst Freizeitangebote ()
Schülerumfrage: Jugend vermisst Freizeitangebote Von Elisabeth Kemper Im Auftrag des Landkreises hat die Fachhochschule Saxion in Enschede Anfang 2019 eine kreisweite Schülerbefragung zu den Themen Alkohol, Mobbing, Digitalen Medien, Freizeitangeboten und Partizipationsmöglichkeiten durchgeführt. mehr...
>> mehr lesen

Folksänger Eddi Schmidt präsentiert sein Debütalbum ()
Folksänger Eddi Schmidt präsentiert sein Debütalbum Von Werner Straukamp „Muscheln suchen“ ist der Titel der CD, deren insgesamt 14 Songs Eddi Schmidt am vergangenen Sonntag bei einem Livekonzert in der bis auf den letzten Platz gefüllten Kornmühle vorstellte. mehr...
>> mehr lesen

Nordhorner Bläser-Quintett lädt zu Konzert in Kreuzkirche ()
Nordhorner Bläser-Quintett lädt zu Konzert in Kreuzkirche Von Werner Straukamp Ein außergewöhnliches Konzerterlebnis erwartet die Liebhaber klassischer Saxofonklänge am Sonntag, 10. November, um 16 Uhr in der lutherischen Kreuzkirche an der Jahnstraße. mehr...
>> mehr lesen

„Frauen-Union bleibt wichtiger Impulsgeber“ ()
„Frauen-Union bleibt wichtiger Impulsgeber“ „Neue Kindheit“, unter diesem Motto stand der Landesdelegiertentag der Frauen-Union Niedersachsen. Als Gäste konnten Reinhold Hilbers (MdL), Generalsekretär der CDU Kai Seefried (MdL) und Europaabgeordnete Lena Düpont (MdEP) begrüßt werden. mehr...
>> mehr lesen

Auto kracht am Ringcenter in Drogeriemarkt ()
Auto kracht am Ringcenter in Drogeriemarkt Von Jonas Schönrock Aus bislang ungeklärter Ursache ist am Freitagnachmittag ein Auto in die Schaufensterscheibe eines Drogeriemarktes gefahren. Verletzte gab es nicht. mehr...
>> mehr lesen

„Jantjes“ Potenzial noch besser nutzen ()
„Jantjes“ Potenzial noch besser nutzen Von Rolf Masselink Zehn Jahre „Jantje“: Am 3. November 2009 schwebte das historische Frachtschiff am Haken eines Krans in ihr Element. Seitdem wurde sie zum Sympathieträger, aber bis heute fehlt ihr ein schlüssiges Betriebskonzept, meint GN-Redakteur Rolf Masselink. mehr...
>> mehr lesen

NVB kann sich mit erneuerbaren Energien am Markt behaupten ()
NVB kann sich mit erneuerbaren Energien am Markt behaupten Von Rolf Masselink Der Verkauf von Strom aus erneuerbaren Energien macht die NVB stark am umkämpften Strommarkt. 2018 stammten knapp 92 Prozent des verkauften NVB-Stroms aus regenerativen Quellen – ein Spitzenwert, der weit über dem Bundesdurchschnitt von 38,2 Prozent lag. mehr...
>> mehr lesen

„Berrytones“ präsentieren Weihnachtssongs mit Big-Band-Sound ()
„Berrytones“ präsentieren Weihnachtssongs mit Big-Band-Sound Von Sebastian Hamel Seit 2015 besteht die 20-köpfige Big Band „Berrytones“ unter Leitung von Dirigent Andrew Berryman aus Manchester – und schnell hat das Ensemble zahlreiche Fans in der Region gewonnen. Am Sonntag, 22. Dezember, geben die Musiker nun ein weiteres Konzert. mehr...
>> mehr lesen

Scheune in Nordhorn brennt lichterloh ()
Scheune in Nordhorn brennt lichterloh Von Henrik Hille, Laura Fühner In einer Scheune gelagertes Stroh hat am Freitagnachmittag in Nordhorn Feuer gefangen. 65 Feuerwehrleute bekämpften den Brand, verletzt wurde offenbar niemand. mehr...
>> mehr lesen

Messe „Lebens(t)räume“ zeigt Grafschafter Dynamik ()
Messe „Lebens(t)räume“ zeigt Grafschafter Dynamik Von Andre Berends Bis Sonntag, 18 Uhr, lädt die Messe „Lebens(t)räume“ in die Alte Weberei nach Nordhorn ein. Dort präsentieren 54 Aussteller aktuelle Trends rund um die Themen Bauen, Wohnen, Leben. Die Messe sei ein Spiegelbild Grafschafter Dynamik, hieß es zur Eröffnung. mehr...
>> mehr lesen

Geschäftsführer verkauft fremdes Eigentum zur Firmenrettung ()
Geschäftsführer verkauft fremdes Eigentum zur Firmenrettung Von David Hausfeld Fremdes Eigentum für mehrere Zehntausend Euro an Dritte verkauft hat der ehemalige Geschäftsführer einer mittlerweile insolventen Nordhorner Firma. Das Amtsgericht Nordhorn verurteilte den Mann zu einer Bewährungsstrafe. mehr...
>> mehr lesen

Margot Käßmann spricht im Euregium vor 1000 Gästen ()
Margot Käßmann spricht im Euregium vor 1000 Gästen Von Gerhard Herrenbrück Auf Einladung der Grafschafter Volksbank war am Mittwochabend Margot Käßmann in Nordhorn zu Gast. Die Veranstalter ahnten wohl, wie enorm das Interesse des Publikums sein würde. Da erschien das Euregium als Veranstaltungsraum gerade groß genug. mehr...
>> mehr lesen

Nach langer Suche ist der Kater „Pückie“ wieder aufgetaucht ()
Nach langer Suche ist der Kater „Pückie“ wieder aufgetaucht Von Elisabeth Kemper Sechs Wochen ist es her, seit Jutta van der Valk ihren Kater „Pückie“ vermisst. Eine lange Zeit für die Tierbesitzerin, die geprägt war von Gefühlen zwischen Hoffen und Bangen. Doch am Samstag ist „Pückie“ wieder aufgetaucht und nun wohlbehalten zu Hause. mehr...
>> mehr lesen

Grafschafter Unternehmen begegnen Generationenwechsel ()
Grafschafter Unternehmen begegnen Generationenwechsel Von David Hausfeld Der Generationswechsel trifft auch Firmen in der Grafschaft Bentheim. Doch wie die Nachfolge regeln und was, wenn der Nachwuchs nicht infrage kommt? Vier Grafschafter Betriebe haben den Führungswechsel hinter sich. Vier Mal war der Weg ein anderer. mehr...
>> mehr lesen

„Improkorna“ spielt spontanes Theater in der Kornmühle ()
„Improkorna“ spielt spontanes Theater in der Kornmühle Von Sebastian Hamel Mehr als ein halbes Jahr wurde geprobt, nun steht der große Auftritt kurz bevor: Das Nordhorner Improvisationstheater „Improkorna“ lädt ein zu seinen zwei Shows am Freitag, 15. November, und Sonnabend, 16. November, jeweils um 19.30 Uhr in der Kornmühle. mehr...
>> mehr lesen

Grusel und feine Ironie in der 28. „LiLa Spätlese“ ()
Grusel und feine Ironie in der 28. „LiLa Spätlese“ Die 28. „LiLa Spätlese“ mit Martin Liening und Mathias Meyer-Langenhoff verdeutlichte erneut das offenbar unerschöpfliche schriftstellerische Potenzial in der Grafschaft. mehr...
>> mehr lesen

Musikschule zeigt ihre große Bandbreite ()
Musikschule zeigt ihre große Bandbreite Am Freitag, 8. November, 18.30 Uhr, veranstaltet die Musikschule im KTS am Ootmarsumer Weg ihr Konzert „Junge Ensembles“ mit den Nachwuchsorchestern und -ensembles der Musikschule. mehr...
>> mehr lesen

20. Messe für Bauen, Wohnen und Leben am Wochenende ()
20. Messe für Bauen, Wohnen und Leben am Wochenende Vom 8. bis 10. November findet die Grafschafter Messe für Bauen, Wohnen und Leben in der Alte Weberei statt. Der Eintritt ist wieder frei. Die Messe kann am Freitag von 14 bis 18 Uhr sowie am Sonnabend und Sonntag jeweils von 10 bis 18 Uhr besucht werden. mehr...
>> mehr lesen

Sozialverband registriert zunehmende Altersarmut ()
Sozialverband registriert zunehmende Altersarmut Zunehmende Altersarmut, die medizinische Versorgung und die Barrierefreiheit waren Themen beim Seniorennachmittag des Ortsverbands Nordhorn im Sozialverband Deutschland (SoVD). mehr...
>> mehr lesen

Richter: Rätselhafte zehn Minuten reichen nicht als Beweis ()
Richter: Rätselhafte zehn Minuten reichen nicht als Beweis 1500 Euro sollen einem polnischen Geschäftsmann aus seinem Hotelzimmer gestohlen worden sein. 700 Euro aus der Hosen- und 800 Euro aus der Jackentasche. Angeklagt war vor dem Amtsgericht die Reinigungskraft eines Nordhorner Hotels. mehr...
>> mehr lesen

„Jantje“ – ein maritimes Wahrzeichen für Nordhorn ()
„Jantje“ – ein maritimes Wahrzeichen für Nordhorn Von Rolf Masselink Seit zehn Jahren wirbt der ehemalige niederländische Frachtsegler „Jantje“ als maritimes Wahrzeichen für die Wasserstadt Nordhorn. Jetzt hat die Stadt all den Ehrenamtlern, Sponsoren und Unterstützern gedankt, die das Schiff pflegen. mehr...
>> mehr lesen

Die „Onkomütze“ soll mentale Stütze für Krebspatienten sein ()
Die „Onkomütze“ soll mentale Stütze für Krebspatienten sein Von Sebastian Hamel Vor Kurzem hat Robert Möllers aus Rheine die Aktion „Onkomütze“ ins Leben gerufen. Dabei fertigen freiwillige Helfer Mützen für krebskranke Menschen an, denen das Haar ausgefallen ist. Mario Schneider aus Nordhorn hilft gerne mit. mehr...
>> mehr lesen

Messe „ENO@Home 2019“ zeigt Trends aus der Telekommunikation ()
Messe „ENO@Home 2019“ zeigt Trends aus der Telekommunikation Mehr als 60 Aussteller zeigten kürzlich bei der Hausmesse des Nordhorner ITK-Großhändlers ENO ihre aktuellen Highlights. Angebote und Aktionen haben Besucher aus ganz Deutschland ebenso begeistert wie die vielen Live-Vorführungen und Workshops. mehr...
>> mehr lesen

Kanuten auf schottischen Wildwasserflüssen ()
Kanuten auf schottischen Wildwasserflüssen Anfang Oktober weilten die drei Nordhorner Wildwasserpaddler Arne Bormann, Norman Schadow und Ingo Dues für zwei Wochen in den schottischen Highlands, um dort auf schweren bis extrem schweren Wildwasserbächen zu paddeln. mehr...
>> mehr lesen

Europäische Vogelschau im Nordhorner Autohaus ()
Europäische Vogelschau im Nordhorner Autohaus Nach sechs Jahren wird die große Europäische Vogelschau (EVS) in Nordhorn veranstaltet. Die Schau findet am Sonnabend, 9. November, von 10 bis 19 Uhr und am Sonntag, 10. November, von 10 bis 16 Uhr im Autohaus Averes statt. mehr...
>> mehr lesen

6500 Gäste schauen hinter Zookulissen ()
6500 Gäste schauen hinter Zookulissen Zum „Jubiläums-Zootag“ besuchten die Gäste wieder in Strömen in den Tierpark Nordhorn. Rund 6500 Besucher nutzten den Tag der offenen Tür, um einen Blick in und hinter die Kulissen des Zoobetriebes zu werfen. mehr...
>> mehr lesen

Weißstorch „Oma“ bricht Afrika-Flug ab und kehrt zurück ()
Weißstorch „Oma“ bricht Afrika-Flug ab und kehrt zurück Überraschung am Heseper Weg: Die Weißstorchendame „Oma“ hat ihren Flug nach Afrika abgebrochen und ist wieder im Tierpark gelandet. Vermutlich verbringt die betagte Störchin ihren Winter doch lieber in „ihrem“ Zoo. mehr...
>> mehr lesen

Erich Kästners Roman „Fabian“ im Nordhorner KTS ()
Erich Kästners Roman „Fabian“ im Nordhorner KTS Das Ensemble der „Landesbühne Niedersachsen“ will am Dienstag, 5. November, um 20 Uhr im Nordhorner Konzert- und Theatersaal zeigen, wie bedrückend aktuell der Stoff von Erich Kästners Roman „Fabian“ immer noch ist. mehr...
>> mehr lesen

Nordhorner Innenstadt birgt Hindernisse für Rollstuhlfahrer ()
Nordhorner Innenstadt birgt Hindernisse für Rollstuhlfahrer Wer auf einen Rollstuhl angewiesen ist, erlebt im Verkehr andere Herausforderungen. Diese Erfahrung machten Bürgermeister Berling sowie Ratsmitglieder. Leny Veldscholten und der Behindertenbeirat zeigten ihnen einen Rundgang aus Sicht der Rollstuhlfahrer. mehr...
>> mehr lesen

41. Pflanzaktion im Nordhorner Hochzeits- und Familienwald ()
41. Pflanzaktion im Nordhorner Hochzeits- und Familienwald Zum mittlerweile 41. Mal sind in Nordhorn unlängst insgesamt 32 neue Bäume für den Hochzeits- und Familienwald gepflanzt worden. Der derzeit neu entstehende Wald liegt an der Straße Moorweg in Nordhorn. mehr...
>> mehr lesen

Moonlight-Shopping: Lichteffekte und bunte Fabelwesen ()
Moonlight-Shopping: Lichteffekte und bunte Fabelwesen Von Rolf Masselink Sehr viele Besucher erlebten am Sonnabend beim „Moonlight Shopping“ eine bunt illuminierte Innenstadt, begegneten beleuchteten Fabelwesen und konnten eine atemberaubende Feuershow vor den Vechte-Arkaden mitverfolgen. mehr...
>> mehr lesen

CDU dankt „dem Mann, der alle Wahlen gewann“ ()
CDU dankt „dem Mann, der alle Wahlen gewann“ Von Irene Schmidt Nicht nur als Landrat der Grafschaft Bentheim hat Friedrich Kethorn sein Amt abgegeben, auch aus dem CDU-Kreisverband verabschiedet er sich. Am Freitag gab es ihm zu Ehren einen emotionalen und humorvollen Abend im NINO-Hochbau mit vielen Weggefährten. mehr...
>> mehr lesen

Kloster-Kapelle erhält Signet „Verlässlich geöffnete Kirche“ ()
Kloster-Kapelle erhält Signet „Verlässlich geöffnete Kirche“ Von Sebastian Hamel Die Kapelle des Klosters ist eine jener Stätten, deren Türen für Besucher zu festen Zeiten offenstehen. Nun trägt sie das Signet „Verlässlich geöffnete Kirche“. Eine Tafel am Eingang weist darauf hin, dass die Kpelle täglich von 9 bis 19 Uhr geöffnet ist. mehr...
>> mehr lesen

CDU: HSG soll für den Standort Nordhorn werben ()
CDU: HSG soll für den Standort Nordhorn werben Von Günter Plawer Die CDU möchte stärker mit der in der 1. Handballbundesliga spielenden HSG Nordhorn-Lingen für Nordhorn werben. Dazu beantragte sie in der letzten Sitzung des Wirtschafts- und Tourismusausschusses 30.000 Euro für Marketing. Der Antrag fand keine Mehrheit. mehr...
>> mehr lesen

EMA-Schule nimmt an Initiative „Kinder stark machen“ teil ()
EMA-Schule nimmt an Initiative „Kinder stark machen“ teil Die Ernst-Moritz-Arndt (EMA)-Schule hat einen Aktionsnachmittag unter dem Motto „Kinder stark machen“ veranstaltet. Dabei konnten die Kinder ihre sportlichen Fähigkeiten zeigen und ihr Selbstbewusstsein stärken. mehr...
>> mehr lesen

Volle Tanzfläche bei fünfter Sou-lDisco-Party ()
Volle Tanzfläche bei fünfter Sou-lDisco-Party Am Vorabend des Reformationstages hatte die Alte Weberei zur mittlerweile fünften Ausgabe ihrer seit 2015 alljährlich stattfindenden Soul-Disco-Party eingeladen. Bis weit nach Mitternacht feierten rund 200 Gäste eine Art Ü40-Party im Soulgewand. mehr...
>> mehr lesen

Musical erzählt Nordhorns Aufschwung nach der Textilära ()
Musical erzählt Nordhorns Aufschwung nach der Textilära Die Grafschafter Sparkassenstiftung fördert den zweiten Teil des Nordhorn-Musicals „Goodbye Klein-Amerika“ mit 25.000 Euro. mehr...
>> mehr lesen

Wiedersehen 40 Jahre nach der Einschulung ()
Wiedersehen 40 Jahre nach der Einschulung 14 ehemalige Schülerinnen und Schüler der Grundschule Blanke haben sich 40 Jahre nach ihrer Einschuldung in Nordhorn wieder gesehen. mehr...
>> mehr lesen

Sperrung der Pestalozzistraße in Nordhorn aufgehoben ()
Sperrung der Pestalozzistraße in Nordhorn aufgehoben Die Bauarbeiten im Bereich des Anschlusses an die Nordumgehung sind vorzeitig abgeschlossen. Nur Markierungen fehlen noch. mehr...
>> mehr lesen

Bürgerbus Nordhorn-Denekamp wird immer beliebter ()
Bürgerbus Nordhorn-Denekamp wird immer beliebter Von Rolf Masselink Die Bürgerbuslinie 38 Nordhorn-Denekamp hat in fünf Jahren 19.000 Fahrgäste befördert und meldet steigende Fahrgastzahlen. Dennoch sorgt der Trägerverein sich um die künftige Finanzierung. Die EU-Förderung durch die Euregio läuft im März 2020 aus. mehr...
>> mehr lesen

Gutachten zur Nordhorner Eissporthalle im November erwartet ()
Gutachten zur Nordhorner Eissporthalle im November erwartet Von David Hausfeld Noch immer ist unklar, wie es mit der wegen Einsturzgefahr gesperrten Nordhorner Eissporthalle weitergeht. Gespannt warten Grafschafter Eissport-Enthusiasten auf ein Gutachten. Der Landkreis Grafschaft Bentheim rechnet im November mit dem Ergebnis. mehr...
>> mehr lesen

„Gall Guitar Festival“ im Kulturhaus NIHZ ()
„Gall Guitar Festival“ im Kulturhaus NIHZ Das „Kulturhaus NIHZ“ lädt zum 2. „Gall Guitar Festival“ ein. Louis Ignatius Gall war Bobby Rootvelds (Inhaber des Kulturhauses NIHZ) Gitarrenlehrer auf der Musikhochschule Enschede. Während das „Gall Guitar Festivals“ gibt es Konzerte und Wettbewerbe. mehr...
>> mehr lesen

Jugendtreff feiert mit viel Programm seinen 20. Geburtstag ()
Jugendtreff feiert mit viel Programm seinen 20. Geburtstag Von Eva-Maria Theißing Der Jugendtreff auf der Blanke hat seinen 20. Geburststag gefeiert. Dazu gab es ein buntes Programm für die Jugendlichen sowie viele Gratulanten. mehr...
>> mehr lesen

Verkehr auf Nordhorner Nordumgehung rollt ()
Verkehr auf Nordhorner Nordumgehung rollt Von Rolf Masselink Die Nordumgehung Nordhorn ist fertig und durchgehend befahrbar. Das „Herzstück“ der Umgehung, der 1,9 Kilometer lange Abschnitt von der Lingener Straße bis zur Kreuzung L67, wurde am späten Vormittag für den Verkehr freigegeben. mehr...
>> mehr lesen