NLWKN

Naturschutz-Projekt bei Abbehausen noch vor der Brutzeit umgesetzt: Vor allem Wiesenvögel profitieren (Di, 31 Mär 2020)
Uferschnepfen und Rotschenkel haben eine Vorliebe für die feuchten Grünlandgebiete der norddeutschen Marschen und Niederungen. Doch ihr Bestand hat in den letzten Jahrzehnten stark abgenommen. Rechtzeitig vor der Rückkehr der Tiere wurde eine Maßnahme in der Wesermarsch vom NLWKN umgesetzt.
>> mehr lesen

Planungen für Verstärkung des Corporalsdeichs gehen voran - Deichabschnitt bei Achim schützt auch Bremer Stadtteile (Tue, 31 Mar 2020)
Im Auftrag des Wasser- und Bodenverbands Achim-Bierden plant der NLWKN aktuell umfangreiche Verstärkungsmaßnahmen für den Corporalsdeich zwischen der Wegeanbindung „Auf dem Brink“ und der Kläranlage Achim an der Weser.
>> mehr lesen

Fraßschäden auf Grünland: Pilotprojekt zur Ermittlung von Rastspitzen wird fortgesetzt (Fri, 27 Mar 2020)
Im Rahmen der Unterstützungsmaßnahmen des Landes für Landwirte in Vogelschutzgebieten soll eine 2019 gestartete Erprobungsphase jetzt fortgesetzt werden. Sie sieht einen finanziellen Ausgleich für besondere Rastspitzen auf Grünlandflächen im Rheiderland und der Wesermarsch vor.
>> mehr lesen

Hochwasserschutz: Überschwemmungsgebiet der Abzucht vorläufig gesichert (Mon, 23 Mar 2020)
Nach umfangreichen Messungen und Berechnungen hat der Niedersächsische Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz (NLWKN) das neue Überschwemmungsgebiet der Abzucht in Goslar ermittelt und vorläufig gesichert.
>> mehr lesen

Kreuzfahrtschiff „IONA“ durchfährt Emssperrwerk des NLWKN früher als geplant (Thu, 19 Mar 2020)
Donnerstag früh gegen 8:30 Uhr durchfuhr die „IONA“ das Emssperrwerk des NLWKN bei Gandersum und meisterte die Flusspassage damit in rund 25 Stunden und innerhalb von zwei Tiden. Ursprünglich war die Passage des Meyer-Neubaus für Donnerstagabend vorgesehen.
>> mehr lesen

Emssperrwerk leitet Stauprozess für Schiffsüberführung ein (Wed, 18 Mar 2020)
Gandersum Am Donnerstag soll die IONA, das neueste Kreuzfahrtschiff der Papenburger Meyer Werft, das Emssperrwerk bei Gandersum passieren.
>> mehr lesen

Saisonauftakt für Niedersachsens ehrenamtliche Pflanzenkartierer (Thu, 12 Mar 2020)
Zum zwölften Mal trafen sich auf Einladung des NLWKN rund 120 niedersächsische ehrenamtliche Pflanzenkartierer im Landesmuseum Hannover. Die Veranstaltung markiert traditionell den Saisonauftakt für die im niedersächsischen Pflanzenarten-Erfassungsprogramm tätigen Kartierer.
>> mehr lesen

Spiekeroog: Zukunft des Pferdebahnscharts auf dem Prüfstand (Tue, 10 Mar 2020)
Über die Zukunft des Spiekerooger Scharts, durch das im Sommer die historische Pferdebahn gezogen wird, entscheidet eine Bauwerkshauptprüfung, die der Niedersächsische Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz (NLWKN) in Auftrag gegeben hat.
>> mehr lesen

Hafenausbau in Cuxhaven genehmigt (Fri, 06 Mar 2020)
Mit dem Antrag ist die Hafengesellschaft NPorts auf den Bedarf für mehr Umschlagskapazität im Seehafen Cuxhaven eingegangen.
>> mehr lesen

Bachelor (m/w/d) für die Direktion des NLWKN gesucht (Tue, 03 Mar 2020)
Die Direktion des NLWKN sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt je eine/einen Bachelor of Science/Engineering bzw. Dipl.-Ing. (FH) -m/w/d- der Fachrichtung Bauingenieurwesen – Vertiefung „Wasserwirtschaft“. Online-Bewerbungen bitte bis zum 27. März 2020.
>> mehr lesen

NLWKN verabschiedet Geschäftsbereichsleiter Stephan-Robert Heinrich in den Ruhestand (Fri, 28 Feb 2020)
Nach 40 Dienstjahren und unermüdlichem Einsatz für die Wasserwirtschaft in Niedersachsen trat Geschäftsbereichsleiter Stephan-Robert Heinrich am Freitag (28.02.) seinen letzten Arbeitstag an.
>> mehr lesen

Personalsachbearbeiter (m/w/d) für die Betriebsstelle Stade des NLWKN gesucht (Fri, 28 Feb 2020)
In der Betriebsstelle Stade des NLWKN ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt der Arbeitsplatz eines Personalsachbearbeiters / einer Personalsachbearbeiterin (m/w/d) zu besetzen. Online-Bewerbungen bitte bis zum 23. März 2020.
>> mehr lesen

Dipl.-Ing. oder Bachelor Maschinenbauwesen (m/w/d) für die Betriebsstelle Stade des NLWKN gesucht (Fri, 28 Feb 2020)
In der Betriebsstelle Stade des NLWKN ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt der Arbeitsplatz eines / einer Dipl.-Ing. oder Bachelor Maschinenbauwesen oder vergleichbarer Studiengang (m/w/d) zu besetzen. Online-Bewerbungen bitte bis zum 25. März 2020.
>> mehr lesen

Ziegen helfen bei Biotopentwicklung auf Ex-Sprengplatz „Zweiberge“ (Thu, 27 Feb 2020)
Der NLWKN führt in Kooperation mit der Ökologischen NABU-Station Ostfriesland, der Unteren Naturschutzbehörde des Landkreis Wittmund sowie der GEW Wilhelmshaven Instandsetzungsmaßnahmen für einzigartige Lebensräume Ostfrieslands durch.
>> mehr lesen

Hochwasserschutz: NLWKN lässt gefährdete Gebiete im Landkreis Hildesheim ermitteln (Thu, 27 Feb 2020)
Für mehrere Gewässer im Landkreis Hildesheim sowie angrenzend im Landkreis Goslar und der Region Hannover hat der Landesbetrieb nun die Ermittlung entsprechend gefährdeter Flächen beauftragt.
>> mehr lesen