Aktuell - FAZ.NET

Fritz von Weizsäcker soll „aus Abneigung gegen die Familie“ getötet worden sein (Mi, 20 Nov 2019)
In dem Vortragsraum dieses Neubaus auf dem Geländes der Schlosspark-Klinik ist Fritz von Weizsäcker am Dienstagabend erstochen worden. Der Mörder von Fritz von Weizsäcker ist offenbar psychisch krank. Die Messerattacke auf den Sohn des früheren Bundespräsidenten soll er im Detail geplant haben. Sein angebliches Motiv wirft Fragen auf.
>> mehr lesen

Interview mit Armin Laschet: „Wir wollen den Erfolg von AKK“ (Wed, 20 Nov 2019)
Ministerpräsident Armin Laschet in der Staatskanzlei in Düsseldorf Vor ihrem Parteitag macht die CDU einen aufgescheuchten Eindruck. Der stellvertretende Parteivorsitzende und NRW-Ministerpräsident, Armin Laschet, spricht im F.A.Z.-Interview über die Querelen in der CDU, über AKK, über Windkraft – und Kopftücher.
>> mehr lesen

Vor CDU-Parteitag in Leipzig: Debatte über Kanzlerkandidatur soll ausbleiben (Wed, 20 Nov 2019)
CDU-Vorsitzende Kramp-Karrenbauer, früherer Fraktionsvorsitzender Merz im Juni in Berlin Lange sah es so aus, als würde Friedrich Merz das große Thema des CDU-Parteitags. Doch jetzt wird es vor allem um zwei Sachthemen gehen.
>> mehr lesen

Aktivist in Hongkong: „Sie haben sich weggestohlen“ (Wed, 20 Nov 2019)
Aktivisten warten am Mittwoch in einem unterirdischen Parkhaus der Polytechnischen Universität auf eine Gelegenheit zur Flucht Noch immer harren 100 Hongkonger Aktivisten in einer von der Polizei belagerten Uni aus. Einer von ihnen hat mit FAZ.NET gechattet.
>> mehr lesen

Allianz-Chef Bäte: „Der einfache Bürger zahlt drauf“ (Wed, 20 Nov 2019)
Allianz-Chef Oliver Bäte muss sich auf eine veränderte Konkurrenzsituation einstellen. Oliver Bäte hat bei der Klimakonferenz in New York den „Big Bang“ beschworen. Im Interview erklärt der Allianz-Chef, wie er den Klimawandel bremst, was Kleinsparer für die Altersvorsorge tun müssen – und warum Google kein Versicherer werden will.
>> mehr lesen

Ukraine-Affäre: Sondland erhebt schwere Vorwürfe gegen Trump (Wed, 20 Nov 2019)
„Wollte mit Giuliani nicht zusammenarbeiten“: Gordon Sondland vor dem Geheimdienstausschuss des amerikanischen Kongresses Der amerikanische Botschafter bei der EU sagt aus: Das Weiße Haus habe Kiew auf Geheiß des Präsidenten unter Druck gesetzt.
>> mehr lesen

CDU-Spitzenpolitiker setzen sich für Deutschlandfahne an Schulen ein (Wed, 20 Nov 2019)
Wie vor dem Bundestag: So soll es nach dem Willen führender CDU-Politiker auch an deutschen Schulen aussehen. Führende Politiker der CDU bringen eine Deutschlandbeflaggung an Schulen ins Gespräch. Daneben solle auch die Landes- und die EU-Flagge wehen, heißt es. Damit wird ein Beschluss der Schüler Union aufgenommen.
>> mehr lesen

Möbelindustrie: Ikea drängt in die Innenstädte (Wed, 20 Nov 2019)
Urbanes Einkaufen: Ikea hat im Frühjahr ein Geschäft im Herzen von Paris eröffnet – zwischen den Plätzen Madeleine und Concorde. Ikea will näher ran an die Kunden. In Paris gibt es schon ein Geschäft des Möbelhändlers in der Innenstadt, in Wien entsteht eines. Denn: Auf die grüne Wiese zieht es immer weniger Käufer und auch der Onlinehandel wächst kräftig.
>> mehr lesen

Tod nach Kaiserschnitt ohne rechtliche Folgen (Wed, 20 Nov 2019)
Eine Frau bringt per Kaiserschnitt ein Kind zur Welt (Symbolbild) Eine 31 Jahre alte Frau stirbt bei einem Kaiserschnitt. Nun wurden drei Frauenärztinnen von dem Vorwurf freigesprochen, für den Tod verantwortlich zu sein.
>> mehr lesen

Neue Vox-Serie „Rampensau“: Und was ist mit Mathe? (Wed, 20 Nov 2019)
Finger weg! Shiri Conradi (Jasna Fritzi Bauer) lässt sich von niemandem in die Zange nehmen. Die Schauspielerin Shiri Conradi ist eine „Rampensau“. Sie hat ihr Temperament nicht im Griff. Als Undercover-Ermittlerin soll sie an einer Schule Drogendealer dingfest machen. Die Rolle sitzt Jasna Fritzi Bauer wie angegossen.
>> mehr lesen

E-Tron Sportback vorgestellt (Wed, 20 Nov 2019)
Der E-Tron als SUV-Coupé Audi kupiert das Heck seines mächtigen Elektroautos und fertig ist der E-Tron Sportback. Das SUV-Coupé wird im Frühjahr 2020 ausgeliefert.
>> mehr lesen

„Im Zweifel droht die Insolvenz eines Busunternehmens“ (Wed, 20 Nov 2019)
Stillstand: Auch in den nächsten Tagen dürften in Hessen viele Linienbusse in den Depots bleiben Die Fronten zwischen den Omnibus-Firmen und Verdi bleiben verhärtet. Der Geschäftsführer des Arbeitgeberverbands, Volker Tuchan, sagt im Interview, weshalb beide Seiten weit auseinander liegen. Und weshalb am Ende die Kunden zahlen.
>> mehr lesen

Blogs | F.A.Z. Einspruch Podcast: Nicht Abtreibung, sondern Totschlag (Wed, 20 Nov 2019)
Informationsheft in einem Raum der Familienberatungsstelle der Diakonie in Bützow, Mecklenburg-Vorpommern. Im aktuellen Einspruch-Podcast sprechen wir unter anderem über die zu späte Spätabtreibung, die zwei Frauenärzten eine Verurteilung wegen Totschlags eingebracht hat.
>> mehr lesen