Wirtschaft - FAZ.NET

Facebook verdoppelt Gewinn auf 10,4 Milliarden Dollar (Do, 29 Jul 2021)
Die Zahl der jeden Tag bei Facebook aktiven Nutzer stieg innerhalb von drei Monaten um rund 30 Millionen auf 1,91 Milliarden. In der Corona-Pandemie versuchen immer mehr Werbetreibende, Menschen im Netz zu erreichen. Der Wettbewerb um den Platz auf der Plattform wird entsprechend schärfer – und lässt die Werbeeinnahmen in die Höhe schießen.
>> mehr lesen

Gesundheit auf dem Handy: Holpriger Start für die „Apps auf Rezept“ (Thu, 29 Jul 2021)
Ein Fall für die Nachsorge: Bildgebendes Verfahren bei einem Schlaganfallpatienten Migräne, Depressionen, Schlaganfallnachsorge: Gesundheitsapps sollen die Patientenversorgung voranbringen. Aber bisher werden nur wenige erstattet.
>> mehr lesen

Verschuldung des deutschen Staats steigt auf Rekordhoch (Wed, 28 Jul 2021)
Mehrere Frauen stehen mit Regenschirmen vor einem Schmuckgeschäft, das wegen Geschäftsaufgabe einen Räumungsverkauf durchführt. Nie war der Ende eines Jahres gemessenen Schuldenstand höher als im Jahr 2020. Bei 26.141 Euro lag die Pro-Kopf-Verschuldung hier. Gleichwohl geben Ökonomen Entwarnung. Wie kann das sein?
>> mehr lesen

Fed kauft weiter Anleihen im gewohnten Umfang (Wed, 28 Jul 2021)
Fedchef Jerome Powell Mitte Juli bei einer Anhörung im Capitol Die Federal Reserve bleibt bei ihrem Kaufprogramm für Anleihen. Auch den Leitzins verändert sie zunächst nicht. So soll die Wirtschaft weiter angekurbelt werden. Die Inflation fällt stärker aus als von den Notenbankern erwartet.
>> mehr lesen

Ex-Ebay-Manager muss für Einschüchterung von Journalisten ins Gefängnis (Wed, 28 Jul 2021)
Eine Kakerlake (Archivfoto) Lebende Insekten, indirekte Morddrohungen und belästigende Nachrichten – zwei Autoren eines Blogs mussten für ihre Berichterstattung diverse Schikanen über sich ergehen lassen. Grund dafür war offenbar ein tiefsitzender Groll in der Chefetage von Ebay.
>> mehr lesen

Auf dem Cum-Ex-Karussell (Wed, 28 Jul 2021)
Der Erste Strafsenat beim Bundesgerichtshof (BGH), Markus Jäger (l-r), Rolf Raum (Vorsitz), und Wolfgang Bär, verkündet das erste höchstrichterliche Urteil zu umstrittenen Cum-Ex-Deals. Der Bundesgerichtshof hat Klarheit in der Aufarbeitung des Cum-Ex-Skandals geschaffen. Doch einfacher wird sie dadurch trotzdem nicht.
>> mehr lesen

Was wusste die Porsche SE? (Wed, 28 Jul 2021)
Stefan Vatter (M), Richter und Vorsitzender des Senats, sitzt beim Auftakt des Kapitalanlegermusterverfahrens am Oberlandesgericht Stuttgart in einem Saal der Filderhalle. Die Musterklage gegen die Volkswagen-Muttergesellschaft nimmt Fahrt auf - und dürfte sehr lange verhandelt werden. Eine wichtige Rolle wird der frühere Vorstandsvorsitzende Martin Winterkorn spielen.
>> mehr lesen

Badische Gründer bringen die Buchhaltung aufs Smartphone (Wed, 28 Jul 2021)
Anstatt Ordner im Schrank, Buchhaltung auf dem Smartphone. Das Start-Up SevDesk machts möglich und wächst schnell. Belege für das Finanzamt, Rechnungen für Kunden – Kleinunternehmen sollen das nach dem Plan zweier Informatiker aus Offenburg per App erledigen. Investoren stellen 50 Millionen Euro dafür bereit.
>> mehr lesen

Die Zukunft der Autoindustrie: Mit dem Auto lebt Deutschland besser (Wed, 28 Jul 2021)
Abbiegen im Gegenlicht der aufgehenden Sonne: Morgens in Hannover Die Politik erzwingt den Wandel zur Elektromobilität. Die lautstarken Kritiker des Autos scheinen ganz generell die Hoheit in der veröffentlichten Meinung zu gewinnen. Zu Unrecht.
>> mehr lesen

Datenschutzverstöße: Monsanto muss Strafe von 400.000 Euro in Frankreich zahlen (Wed, 28 Jul 2021)
Behälter mit Roundup, ein glyphosathaltiges Unkrautvernichtungsmittel von Monsanto Die französische Datenschutzbehörde hat ein Bußgeld gegen die Bayer-Tochter Monsanto verhängt: Das Unternehmen hat intern Listen mit Namen von Personen des öffentlichen Lebens, Journalisten und Aktivisten geführt, um die öffentliche Meinung zu beeinflussen.
>> mehr lesen