Feuilleton - FAZ.NET

Leise Bilder: Ausstellung zeigt Musikerporträts von Barbara Klemm (Mo, 21 Sep 2020)
Das Foto der Bratschistin Tabea Zimmermann erschien erstmals im Dezember 2001 in dieser Zeitung. Bilder, die sich vom Dokumentarischen gelöst haben: Das Museum der Kronberger Malerkolonie zeigt Musikerporträts, die Fotografin Barbara Klemm für die F.A.Z. angefertigt hat. Die Fotos zeigen Momente der Konzentration und Nachdenklichkeit im Alltag von Komponisten, Dirigenten und Instrumentalisten.
>> mehr lesen

Ein Meister der Resignation: Bill Murray wird siebzig (Mon, 21 Sep 2020)
Bill Murray 2018 bei dem Berliner Filmfestival – an diesem Montag wird er 70 Jahre alt. Er brillierte in Filmen wie „Ghostbusters“, „Rushmore“ und „Broken Flowers“. Mit den Jahren ist er so etwas wie eine aktuelle Definition von komisch geworden. An diesem Montag wird Bill Murray siebzig Jahre alt.
>> mehr lesen

Corona in Madrid: Opernbesucher erzwingen Abbruch der Aufführung (Mon, 21 Sep 2020)
Blick in das leere Teatro Real Diskriminierung oder Unvermögen? Der lautstarke Protest des Publikums wegen zu geringer Sicherheitsabstände auf den Rängen hat zum Abbruch einer Vorstellung im Madrider Opernhaus Teatro Real geführt.
>> mehr lesen

Bärbel Bohley falsch zitiert: Ihr berühmtester Satz, den sie niemals sagte (Mon, 21 Sep 2020)
Eine mutige, oft unerschrockene, dabei zerbrechliche Frau der Tat: Bärbel Bohley im September 1990 „Wir wollten Gerechtigkeit und bekamen den Rechtsstaat“ – der berühmte Ausspruch der Bürgerrechtlerin Bärbel Bohley wird bis heute zitiert. Dabei hat sie ihn nie gesagt: über eine (westdeutsche) Erfindung.
>> mehr lesen

Damit alte Musik uns berührt, schockiert, ergreift: Alice Harnoncourt wird neunzig (Mon, 21 Sep 2020)
Alice Harnoncourt hat als Sologeigerin Epoche gemacht und sagt, sie habe über ihre Rolle als Frau nie nachgedacht. Als die meisten Orchester noch keine Musikerinnen aufnahmen, war Alice Harnoncourt Österreichs erste Konzertmeisterin. Mit ihrem Mann Nikolaus hat sie das Musikleben umgekrempelt. Bald wird sie neunzig. Ein Besuch.
>> mehr lesen

Deutsche Regisseurin Maria Schrader gewinnt überraschend Regie-Emmy (Mon, 21 Sep 2020)
Auch bei virtuellen Preisverleihungen darf man sich schick machen: Die deutsche Preisträgerin Maria Schrader mit ihrem Team während der Emmy Awards Als erste deutsche Regisseurin überhaupt gewinnt Maria Schrader die wichtigste amerikanische Fernsehauszeichnung. Den Abend dominieren jedoch besonders drei Produktionen – und Donald Trump.
>> mehr lesen

Grenzübertritt: Was einem DDR-Bürger vor 30 Jahren auf dem Potsdamer Platz durch den Kopf ging (Sun, 20 Sep 2020)
Die Gebiete entlang der Mauer waren 1990 noch Ödland. Es dauerte, bis die Stadt optisch zusammengewachsen war. Die erste Begehung des Potsdamer Platzes aus östlicher Richtung vor dreißig Jahren zeigte die Unterschiede zwischen Ost und West. Die Stadt war optisch noch nicht zusammengewachsen. Erinnerungsprotokoll eines Grenzgängers.
>> mehr lesen

TV-Kritik „Anne Will“: Mit Plattitüden gegen die Pandemie (Mon, 21 Sep 2020)
Corona-Debatte bei Anne Will Wer die gegenwärtige Misere der Talkshows im öffentlich-rechtlichen Fernsehen erleben wollte, bekam bei Anne Will einen bemerkenswerten Anschauungsunterricht. Eine Debatte fand nicht statt, stattdessen gab es ein Poesiealbum von Allgemeinplätzen.
>> mehr lesen

An Wort und Welt gesättigt: Eine Nacht in der Buchhandlung (Sun, 20 Sep 2020)
Eine ganze Nacht zum Stöbern! Einmal allein in einer Frankfurt Buchhandlung Ein Kindheitstraum wird wahr: Ich werde für eine Nacht im Buchladen eingeschlossen. Aber droht bei dem Lektüreangebot nicht eher ein Erwachsenentrauma? Ein Gastbeitrag.
>> mehr lesen