Feuilleton - FAZ.NET

Nur keine Raserei: das Videospiel „Need for Speed – Heat“ (Di, 07 Apr 2020)
Hier vergeht die Zeit wie im Flug. Es braucht jedoch eine Weile, bis man der Polizei einfach davonfahren kann. Man soll den Verrätern Triumph und Niederlage mit gleicher Teilnahmslosigkeit begegnen: Jetzt ist die Stunde des Autorennspiels. Denn wir haben einen „Need for Speed“.
>> mehr lesen

„Geschichte muss umgeschrieben werden“: Stella Goldschlags Schicksal wird Serienstoff (Tue, 07 Apr 2020)
Wollen das Schicksal der deutschen Jüdin Stella Goldschlag als Serie verfilmen: die Produzentin und Regisseurin Feo Aladag (l.) und der Produzent Sven Burgemeister Die Produzenten Feo Aladag und Sven Burgemeister wollen die Geschichte Stella Goldschlags verfilmen, die im Nationalsozialismus andere Juden verriet. Unveröffentlichte Dokumente aus ihrem Nachlass ergäben einen neuen Blick auf sie.
>> mehr lesen

Für immer Hardrockhausen: Kritik zu Moritz von Uslars „Nochmal Deutschboden“ (Mon, 06 Apr 2020)
Der Journalist und Schriftsteller Moritz von Uslar Zehn Jahre nach „Deutschboden“ ist Moritz von Uslar nochmal in die brandenburgische Provinz gereist. Auch sein neues Buch ist besessen von der Härte und Melancholie, die die Männer dort angeblich auszeichnet.
>> mehr lesen

Neuer Sarah-Kohr-Thriller im ZDF: Von Kopf bis Fuß auf Hiebe eingestellt (Mon, 06 Apr 2020)
Lektüre gefällig? Sarah Kohr (Lisa Maria Potthoff) will von dem ehemaligen Terroristen Reinhard Selig (Stephan Bissmeier) etwas anderes als Secondhandware. Im ZDF begibt sich Sarah Kohr ins „Teufelsmoor“. Dabei begegnet sie einem ehemaligen Terroristen. Doch auch überlegene Kontrahenten können ihr nicht die Stirn bieten. Dieser Dauerpowerfrau entgeht nichts.
>> mehr lesen

Land Art: 50 Jahre „Spiral Jetty“ in Utah (Mon, 06 Apr 2020)
Geometrie aus Basaltbrocken: Robert Smithsons „Spiral Jetty“ am Great Salt Lake in Utah. Fast dreißig Jahre verschwand das Land Art-Kunstwerk „Spiral Jetty“ unter dem steigenden Wasserspiegel. Seit 2002 sind die Felsbrocken mit Salzkruste wieder im Great Salt Lake in Utah zu sehen. Wir gratulieren zum Fünfzigsten.
>> mehr lesen

Rassismusvorwürfe gegen Naidoo: Der falsche Weg (Mon, 06 Apr 2020)
Naidoo im Thomas Jahn-Film „Auf Herz und Nieren“ (2001) Wie kann es sein, dass jemand, der Ausländerkind ist und sich gegen Fremdenhass einsetzt, selbst ein Rassist wird? Eine Geschichte von Alberto Adriano und Xavier Naidoo.
>> mehr lesen

Reihe „Mein Fenster zur Welt“: Ein Möwenflügel in der Dunkelheit des Sturms (Mon, 06 Apr 2020)
Hoffnungszeichen am Horizont? Blick aus dem Fenster von Angela Bubba Jetzt, so scheint es, ist Italien auf dem Gipfel der Verzweiflung angelangt. Und dennoch kann hier niemand glauben, dass sich die Dinge zum Besseren wenden.
>> mehr lesen

Anne Will und Maybrit Illner: Improvisation als neue Normalität (Mon, 06 Apr 2020)
Auch bei „Maybritt Illner“ wurde auch diesmal ausschließlich über das Coronavirus debattiert. Zwar will die Bundesregierung über einen Ausstieg aus dem derzeitigen Stillstand noch nicht reden. Trotzdem wird es ihn geben müssen. Fraglich ist nur, was an dessen Stelle tritt.
>> mehr lesen

Edmond Fischer zum Hundertsten: Was Enzyme auf Trab bringt (Mon, 06 Apr 2020)
Edmond Fischer (links im Bild) im Austausch mit Nachwuchswissenschaftlern auf der 64. Lindauer Nobelpreisträgertagung 2014. Die Entdeckung der „Phosphorylierung“ von Enzymen war Edmons Fischers große Entdeckung, für die er 1992 den Medizin-Nobelpreis erhielt. Heute wird der Sohn österreichisch-französischer Eltern hundert Jahre alt.
>> mehr lesen