Feuilleton - FAZ.NET

Die andere Seite: Fotos von Benjamin Katz im Marta Herford (Di, 03 Aug 2021)
Die Ausstellung von Benjamin Katz „Entdeckungen“ ist noch bis zum 3. Oktober in Herford zu sehen. In seiner Bilderschau im Museum Marta Herford zeigt Benjamin Katz einmal keine Künstler, sondern Kunst am Straßenrand.
>> mehr lesen

Bayreuther Festspiele: Wo nimmt die Frau bloß diese Töne her?! (Tue, 03 Aug 2021)
Das Leben ist vom Werk nicht zu trennen: In Barrie Koskys Inszenierung der „Meistersänger“ quälen die deutschen Meister den Beckmesser alias den Juden Hermann Levi (Johannes Martin Kränzle, liegend). Katharina Wagner ist es gelungen, die Bayreuther Festspiele musikalisch und szenisch auf hohem Niveau zu konsolidieren. Die Wiederaufnahmen von „Die Meistersinger von Nürnberg“ und „Tannhäuser“ beweisen es.
>> mehr lesen

Warum eine minderheitenbewusste Sprache der Literatur nutzt (Tue, 03 Aug 2021)
Alles so schön bunt hier: eine Gasse in Basel. In der Schweizer Stadt fanden im vorigen Jahr Demonstrationen der Black-Lives-Matter-Bewegung statt, die Martin R. Dean ermutigten, über seine Erfahrungen als „nichtweißer“ Autor zu sprechen. Der Schriftsteller Matthias Politycki hat kürzlich begründet, warum er Deutschland verlassen hat: Politisch korrekte Sprachregelungen mache ihm das Schreiben unmöglich. Ihm antwortet nun ein Freund und Kollege.
>> mehr lesen

Die Frau und der Expressionismus: Münster zeigt August und Elisabeth Macke (Tue, 03 Aug 2021)
August Mackes einfühlsames Porträt der „Frau des Künstlers mit Hut“ aus dem Jahr 1909. Theorie der Sphärentrennung, Praxis der Lichtmischung: Das Landesmuseum in Münster zeigt August Macke und macht das Verdienst seiner Ehefrau Elisabeth um sein Werk sichtbar.
>> mehr lesen

Comic „Glückskind“ von Flix: Die Welt retten (Tue, 03 Aug 2021)
Comic / Flix / Glückskind 295 Intro Ein Vater, ein Kind, ein Waschbär: Jede Woche zeichnet Flix eine neue „Glückskind“-Folge. Diesmal muss Phil Glück darüber lachen, wie seine Tochter die Welt retten will. Zuerst.
>> mehr lesen

Antisemitismus: Israels Außenminister kündigt geschichtspolitischen Kurswechsel an (Tue, 03 Aug 2021)
Der israelische Außenminister Jair Lapid Ende Juni in Rom Es sei Zeit, damit zu beginnen, die wahre Geschichte über die Antisemiten zu erzählen: Der israelische Außenminister Jair Lapid kündigt einen geschichtspolitischen Kurswechsel an – und erntet heftige Kritik von rechter Seite.
>> mehr lesen

Eike Schmidt im Gespräch über die digitale Präsenz der Uffizien (Tue, 03 Aug 2021)
Eike Schmidt, Direktor der Uffizien Florenz braucht sein kunstinteressiertes Publikum, fürchtet aber die Überfüllung der Stadt. Ein Gespräch mit Eike Schmidt, dem Direktor der Uffizien, über visionäre Projekte, Ketchup auf Sandstein und seine Lieblinge im Museum.
>> mehr lesen

Musikfernweh: Der Musiksender MTV ist 40 Jahre alt geworden (Mon, 02 Aug 2021)
Denkmalpflege: MTV-Statue auf den MTV Video Music Awards in New York Da konnte man sich auf einen Satz heiße Ohren freuen: Der Musiksender MTV ist 40 Jahre alt geworden. Soll man gratulieren oder lieber schweigen?
>> mehr lesen

Zum siebzigsten Geburtstag der Bühnenkünstlerin Anna Viebrock (Tue, 03 Aug 2021)
Eine für alles: „Ariane et Barbe-Bleue“, 2007 an der Opéra national de Paris herausgekommen. Regie, Bühne und Kostüme: Anna Viebrock Ihrem Werk wohnt die philosophische Tiefe eines Buster Keaton inne: Zum siebzigsten Geburtstag der Bühnenkünstlerin Anna Viebrock.
>> mehr lesen

Doku „Die Tränen der Kinder“: Das war mein Gitterbettchen, Mutter war weg (Mon, 02 Aug 2021)
Ingo, als Kleinkind in der Wochenkrippe, will unerkannt bleiben. Der Film „Die Tränen der Kinder“ beleuchtet ein Kapitel der DDR-Geschichte, das bis heute nachwirkt: die Wochenkrippen. Die Unterbringung in der Masse hinterlässt Spuren.
>> mehr lesen