Aufsichtsrecht und Aufsichtspraxis

BaFin setzt Geldbuße fest (Mi, 12 Jun 2019)
Die BaFin hat am 23. Mai 2019 gegen eine natürliche Person eine Geldbuße in Höhe von 4.250 Euro wegen eines Verstoßes gegen Artikel 15 i.V.m. Artikel 12 Absatz 1 Buchstabe a Unterabsatz i der Marktmissbrauchsverordnung (MAR) festgesetzt.
>> mehr lesen

Anhörung zur Allgemeinverfügung bezüglich der Quote des inländischen antizyklischen Kapitalpuffers (Tue, 11 Jun 2019)
Nach § 10d Absatz 3 KWG wird entsprechend der Empfehlung des Ausschusses für Finanzstabilität vom 27.05.2019 die Quote des inländischen antizyklischen Kapitalpuffers mit Wirkung zum 01.07.2019 auf 0,25 Prozent des nach Artikel 92 Absatz 3 der Verordnung (EU) Nr. 575/2013 ermittelten Gesamtforderungsbetrags festgesetzt.
>> mehr lesen

Sky Way Capital Inc.: BaFin untersagt öffentliches Angebot von Investments (Tue, 11 Jun 2019)
Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) hat mit Bescheid vom 14. Mai 2019 der Sky Way Capital Inc. in Deutschland das öffentliche Angebot der Vermögensanlage in Form von Anteilen, die eine Beteiligung am Ergebnis eines Unternehmens gewähren (Investment), untersagt.
>> mehr lesen

Michael Bauschke: BaFin ordnet Einstellung und Abwicklung des Einlagengeschäft an (Fri, 07 Jun 2019)
Die BaFin hat Herrn Michael Bauschke, Marktredwitz, mit Bescheid vom 31. Mai 2019 aufgegeben, das Einlagengeschäft sofort einzustellen und unverzüglich abzuwickeln.
>> mehr lesen

Konsultation 12/2019, Entwurf: Rundschreiben 12/2019 (BA) zur Konkretisierung der STS-Kriterien nach Artikel 20 bis 22 sowie Artikel 24 und 26 der Verordnung (EU) Nr. 2017/2402 (Fri, 07 Jun 2019)
Konsultation 12/2019, Entwurf: Rundschreiben 12/2019 (BA) zur Konkretisierung der STS-Kriterien
>> mehr lesen

BaFin setzt Geldbußen fest (Thu, 06 Jun 2019)
Die BaFin hat am 27. Mai 2019 gegen eine natürliche Person Geldbußen in Höhe von 33.000 Euro wegen Verstöße gegen § 21 Absatz 1 Satz 1 des Wertpapierhandelsgesetzes (WpHG) alte Fassung festgesetzt.
>> mehr lesen

Maxim Schulz: BaFin ordnet Einstellung des Einlagen- und Kreditgeschäfts an (Thu, 06 Jun 2019)
Die BaFin hat Herrn Maxim Schulz, Aalen, mit Bescheid vom 23. Mai 2019 aufgegeben, das Einlagen- und das Kreditgeschäft sofort einzustellen. Herr Schulz nahm Gelder Dritter darlehensweise entgegen und gewährte Gelddarlehen an Dritte.
>> mehr lesen

Meridian Interstate Europe SL: BaFin ordnet Einstellung und Abwicklung des grenzüberschreitenden Einlagengeschäfts an (Thu, 06 Jun 2019)
Die BaFin hat mit Bescheid vom 23. Mai 2019 gegenüber der Meridian Interstate Europe SL, Palma de Mallorca, Spanien, die sofortige Einstellung des grenzüberschreitenden Einlagengeschäfts angeordnet.
>> mehr lesen

FX PREMIUM Group Ltd / fx-premium.com: BaFin untersagt unerlaubt betriebene Geschäfte und ordnet Abwicklung an (Wed, 05 Jun 2019)
Am 16. Mai 2019 hat die BaFin der FX PREMIUM Group Ltd das unerlaubt betriebene Kredit- und Depotgeschäft sowie die ebenfalls unerlaubt erbrachte Finanzportfolioverwaltung untersagt und die Abwicklung dieser Geschäfte angeordnet.
>> mehr lesen

Sanpuro Vertrieb GmbH: BaFin ordnet Einstellung und Abwicklung des Einlagengeschäfts an (Wed, 05 Jun 2019)
Die BaFin hat der Sanpuro Vertrieb GmbH, Neuss, mit Bescheid vom 7. Mai 2019 aufgegeben, das ohne Erlaubnis betriebene Einlagengeschäft sofort einzustellen und die unerlaubt betriebenen Geschäfte abzuwickeln.
>> mehr lesen

Queen World GmbH: BaFin ordnet Einstellung und Abwicklung des Finanztransfergeschäfts an (Fri, 24 May 2019)
Die BaFin hat mit Bescheid vom 26. Februar 2019 gegenüber der Queen World GmbH, Düsseldorf, die sofortige Einstellung und Abwicklung des von ihr unerlaubt betriebenen Finanztransfergeschäfts angeordnet.
>> mehr lesen

Valts Creations GmbH i.G.: BaFin ordnet Einstellung und Abwicklung des Finanztransfergeschäfts an (Fri, 24 May 2019)
Die BaFin hat mit Bescheid vom 16. April 2019 gegenüber der Valts Creations GmbH i.G., Kaarst, die sofortige Einstellung und Abwicklung des von ihr unerlaubt betriebenen Finanztransfergeschäfts angeordnet.
>> mehr lesen

Pure GNE Consulting GmbH: BaFin ordnet Einstellung und Abwicklung des Finanztransfergeschäfts an (Fri, 24 May 2019)
Die BaFin hat mit Bescheid vom 16. April 2019 gegenüber der Pure GNE Consulting GmbH, Koblenz, die sofortige Einstellung und Abwicklung des von ihr unerlaubt betriebenen Finanztransfergeschäfts angeordnet.
>> mehr lesen

Mikka Consult GmbH i.G.: BaFin ordnet Einstellung und Abwicklung des Finanztransfergeschäfts an (Fri, 24 May 2019)
Die BaFin hat mit Bescheid vom 6. Mai 2019 gegenüber der Mikka Consult GmbH i.G., Düsseldorf, die sofortige Einstellung und Abwicklung des von ihr unerlaubt betriebenen Finanztransfergeschäfts angeordnet.
>> mehr lesen

EMATIC GmbH: BaFin ordnet Einstellung und Abwicklung des Finanztransfergeschäfts an (Fri, 24 May 2019)
Die BaFin hat mit Bescheid vom 16. April 2019 gegenüber der EMATIC GmbH, Berlin, die sofortige Einstellung und Abwicklung des von ihr unerlaubt betriebenen Finanztransfergeschäfts angeordnet.
>> mehr lesen

Crowd Capital Technology GmbH i.G.: BaFin ordnet Einstellung und Abwicklung des Finanztransfergeschäfts an (Fri, 24 May 2019)
Die BaFin hat mit Bescheid vom 24. April 2019 gegenüber der Crowd Capital Technology GmbH i.G., Berlin, die sofortige Einstellung und Abwicklung des von ihr unerlaubt betriebenen Finanztransfergeschäfts angeordnet.
>> mehr lesen

Horst Königstein: BaFin ordnet Einstellung und Abwicklung des Einlagengeschäfts an (Fri, 24 May 2019)
Die BaFin hat Herrn Horst Königstein, Limburg, mit Bescheid vom 15. Mai 2019 die sofortige Einstellung und die unverzügliche Abwicklung des von ihm unerlaubt betriebenen Einlagengeschäfts aufgegeben.
>> mehr lesen

Muster einer Anlage für eine Sammel-Unabhängigkeitserklärung (Thu, 23 May 2019)
Muster einer Anlage für eine Sammel-Unabhängigkeitserklärung
>> mehr lesen

Muster Unabhängigkeitserklärung (Thu, 23 May 2019)
Muster Unabhängigkeitserklärung
>> mehr lesen

RWC Real Win Club UG (haftungsbeschränkt): BaFin ordnet Einstellung und Abwicklung des Einlagengeschäfts an (Wed, 22 May 2019)
Die BaFin hat der RWC Real Win Club UG (haftungsbeschränkt), Düsseldorf, mit Bescheid vom 6. März 2019 aufgegeben, das ohne Erlaubnis betriebene Einlagengeschäft sofort einzustellen und die unerlaubt betriebenen Geschäfte abzuwickeln.
>> mehr lesen