Quellenangabe: Presse- und Informationsamt der Bundesregierung
Dorotheenstraße 84, 10117 Berlin


Bundeskanzlerin Angela Merkel - Termine

Auf Reisen (Sa, 18 Jul 2020)
Heute setzt die Kanzlerin ihre Teilnahme am Europäischen Rat fort.
>> mehr lesen

Auf Reisen (Fri, 17 Jul 2020)
Die Kanzlerin nimmt heute an einer Sondersitzung des Europäischen Rates in Brüssel teil. Im Zentrum der Beratungen werden der Mehrjährige Finanzrahmen und das Aufbauinstrument stehen. Es ist der erste Europäische Rat seit Februar 2020, bei dem die Staats- und Regierungschefs sich wieder persönlich in Brüssel treffen werden.
>> mehr lesen

Im Kanzleramt (Wed, 15 Jul 2020)
Heute tagt wie üblich das Kabinett unter Leitung der Kanzlerin.
>> mehr lesen

Im Kanzleramt (Tue, 14 Jul 2020)
Ebenfalls heute, zurück in Berlin, empfängt die Kanzlerin den Ministerpräsidenten Spaniens, Pedro Sánchez, zu einem Abendessen im Bundeskanzleramt. In dem Gespräch soll es um die Prioritäten der deutschen EU-Ratspräsidentschaft gehen.
>> mehr lesen

Auf Schloss Herrenchiemsee (Tue, 14 Jul 2020)
Die Kanzlerin nimmt heute auf Einladung des Ministerpräsidenten des Freistaats Bayern, Markus Söder, an einer Kabinettsitzung der Bayerischen Staatsregierung teil. Die Kabinettsitzung wird in Schloss Herrenchiemsee stattfinden. Die Bundeskanzlerin besichtigt dort unter anderem auch die Ausstellung "Der Weg zum Grundgesetz – Verfassungskonvent Herrenchiemsee 1948".
>> mehr lesen

Im Kanzleramt (Mon, 13 Jul 2020)
Heute empfängt Bundeskanzlerin Merkel den italienischen Ministerpräsidenten Giuseppe Conte in Schloss Meseberg, dem Gästehaus der Bundesregierung. Bei dem Gespräch wird es insbesondere um die wirtschaftlichen und sozialen Folgen der Coronavirus-Pandemie gehen.
>> mehr lesen

Im Kanzleramt (Thu, 09 Jul 2020)
Die Kanzlerin empfängt heute den Ministerpräsidenten der Niederlande, Mark Rutte, im Bundeskanzleramt zu einem Abendessen. In einem gemeinsamen Gespräch wird es unter anderem um die Prioritäten der deutschen EU-Ratspräsidentschaft gehen.
>> mehr lesen

Auf Reisen (Wed, 08 Jul 2020)
Danach wird die Kanzlerin erstmals seit Ausbruch der Covid-19 Pandemie ins Ausland reisen: Sie stellt am Nachmittag vor dem Europäischen Parlament in Brüssel die Schwerpunkte der deutschen EU-Ratspräsidentschaft vor, die am 1. Juli begonnen hat. Vor ihrer Rede im Parlament wird die Bundeskanzlerin zu einem Gespräch mit dem Präsidenten des Europäischen Parlaments, David-Maria Sassoli, zusammenkommen. Thema wird auch hier die deutsche Ratspräsidentschaft sein.
>> mehr lesen

Im Kanzleramt (Wed, 08 Jul 2020)
Heute findet wie üblich die Sitzung des Kabinetts unter der Leitung der Bundeskanzlerin statt.
>> mehr lesen

Kanzlerin Merkel dankt älteren Menschen für ihr Verständnis (Sat, 04 Jul 2020)
Bundeskanzlerin Angela Merkel richtet sich in ihrem neuen Video-Podcast an die älteren Menschen in Deutschland. Ihr Alltag sei durch die Corona-bedingten Einschränkungen oft noch schwieriger und einsamer geworden, so die Kanzlerin. "Trotz all dieser Härten habe ich bei vielen Älteren nicht Zorn, sondern häufig Verständnis für unsere Politik der notwendigen Kontaktbeschränkungen gefunden. Dafür danke ich sehr", sagt Merkel. Hier geht es zum Video-Podcast
>> mehr lesen

Im Bundesrat (Fri, 03 Jul 2020)
Heute stellt die Bundeskanzlerin in einer Rede vor dem Bundesrat die Ziele der deutschen EU-Ratspräsidentschaft vor.
>> mehr lesen

Im Kanzleramt (Thu, 02 Jul 2020)
Die Bundesregierung tauscht sich heute mit dem Kollegium der Europäischen Kommission zu den Schwerpunkten der deutschen Ratspräsidentschaft aus. Pandemiebedingt findet das Gespräch per Videokonferenz im engeren Kreis statt - mit der Bundeskanzlerin, einigen Bundesministern und der Kommissionspräsidentin, den drei Exekutiven Vizepräsidenten und dem Hohen Vertreter sowie der Innenkommissarin. Im Anschluss ist eine Pressekonferenz geplant.
>> mehr lesen

Im Bundestag (Wed, 01 Jul 2020)
Anschließend stellt sich die Bundeskanzlerin dann bei der Regierungsbefragung den Fragen der Bundestagsabgeordneten im Plenum. Wie üblich wird die Bundeskanzlerin zu Beginn einen einleitenden Vortrag zu einem aktuellen Thema halten. Daran schließen sich zunächst Fragen zu diesem Thema und dann weitere Fragen zu anderen Themen an.
>> mehr lesen

Im Kanzleramt (Wed, 01 Jul 2020)
Heute findet wie üblich die Kabinettsitzung unter Leitung der Bundeskanzlerin statt.
>> mehr lesen

Auf Schloss Meseberg (Mon, 29 Jun 2020)
Am Nachmittag empfängt die Bundeskanzlerin dann den französischen Präsidenten Emmanuel Macron im Gästehaus der Bundesregierung auf Schloss Meseberg. Bei dem Gespräch wird es neben dem wirtschaftlichen Wiederaufbau Europas auch um andere europapolitische sowie um eine Reihe bilateraler und internationaler Themen gehen. Später ist eine Pressekonferenz vorgesehen.
>> mehr lesen

Gemeinsam. Europa wieder stark machen. (Sat, 27 Jun 2020)
Bundeskanzlerin Angela Merkel sieht die Überwindung der Corona-Pandemie und ihrer Folgen als zentrale Aufgabe während der deutschen EU-Ratspräsidentschaft, die am 1. Juli beginnt. In ihrem aktuellen Video-Podcast verweist sie deshalb auf das Motto: Gemeinsam. Europa wieder stark machen. "Genau dafür werde ich mit aller Kraft arbeiten", sagt die Kanzlerin. Hier geht es zum Video-Podcast
>> mehr lesen

Im Kanzleramt (Sat, 27 Jun 2020)
Heute wird die Kanzlerin die virtuelle Covid-19-Geberkonferenz und das TV-Konzert "Global Goal - Unite for Our Future" jeweils mit einer Videobotschaft unterstützen. Bei der Geberkonferenz handelt es sich um die Folgekonferenz zur virtuellen EU-Geberkonferenz "Coronavirus Global Response" vom 4. Mai zur Umsetzung einer Zusage der G20. Ziel ist, internationale Finanzhilfen für die Entwicklung und Verteilung von Impfstoffen, Tests und Medikamenten zu mobilisieren.
>> mehr lesen

Im Kanzleramt (Wed, 24 Jun 2020)
Heute findet wie üblich die Kabinettsitzung unter Leitung der Bundeskanzlerin statt. Im Anschluss trifft der Kabinettausschuss für Digitalisierung zu seiner 4. Sitzung zusammen.
>> mehr lesen

Im Kanzleramt (Tue, 23 Jun 2020)
Heute tauscht sich die Bundeskanzlerin via Video-Konferenz mit dem Premierminister von Portugal, António Costa, und dem Ministerpräsidenten von Slowenien, Janez Janša, aus. Beim Gespräch geht es um die Schwerpunkte der gemeinsamen EU-Trio-Ratspräsidentschaft. Deutschland wird am 1. Juli 2020 turnusgemäß für ein halbes Jahr den Vorsitz im Rat der EU übernehmen, gefolgt von Portugal und Slowenien. Zusammen bilden die drei Länder eine sogenannte EU-Trio-Ratspräsidentschaft vom 1. Juli 2020 bis zum 31. Dezember 2021.
>> mehr lesen

Je mehr mitmachen, desto größer der Nutzen (Sat, 20 Jun 2020)
Die Corona-Warn-App könne zum "Begleiter und Beschützer" werden und dabei helfen, Infektionsketten zu unterbrechen, betont Bundeskanzlerin Angela Merkel im aktuellen Podcast. Seit Dienstag ist die kostenlose Corona-Warn-App zum Download im App-Store sowie im Google-Play-Store verfügbar. Sie freue sich darüber, dass schon in dieser ersten Woche Millionen Menschen die App heruntergeladen haben. "Je mehr mitmachen, desto größer ist dieser Nutzen", so die Kanzlerin. Hier geht es zum Video-Podcast
>> mehr lesen