Quellenangabe: Elke Koch, Reutlingen


Von Ohmenhausen zum Gomaringer Horn (So, 09 Mai 2021)
Wandern auf dem Hornsattel, die Aussicht nach Westen genießen am Gomaringer Horn und dann zurück auf einem idyllischen Waldpfad. Am südlichen Ortsrand von Reutlingen-Ohmenhausen (Sportplätze, Friedhof, Waldschule) beginnt diese Rundtour. Parken kann man dort in der Hornstraße und folgt dieser in den Wald hinein, wo sie zum geschotterten Waldweg wird. Es geht stetig bergan, Abzweigungen … Von Ohmenhausen zum Gomaringer Horn weiterlesen → Der Beitrag Von Ohmenhausen zum Gomaringer Horn erschien zuerst auf albtips.de - Die Schwäbische Alb entdecken.
>> mehr lesen

Stahleck, Schwendelesrain und Göllesberg (Sun, 02 May 2021)
Sowohl der Stahlecker Hof als auch der Grillplatz Göllesberg waren und sind beliebte Ausflugsziele. Diese Tour führt auf abwechslungsreichen Wegen dorthin. Unterwegs gibt es Möglichkeiten für kurze, interessante Abstecher. Beim Stahlecker Hof gibt es zahlreiche Parkplätze, die allerdings an sonnigen Ausflugstagen auch schnell voll sind. In der Umgebung gibt es weitere Wanderparkplätze, zum Beispiel am … Stahleck, Schwendelesrain und Göllesberg weiterlesen → Der Beitrag Stahleck, Schwendelesrain und Göllesberg erschien zuerst auf albtips.de - Die Schwäbische Alb entdecken.
>> mehr lesen

Neues zur Ostalb-Tour 7 am Rosenstein (Sun, 25 Apr 2021)
Der Rosenstein ist ein beliebtes Ausflugsziel im Ostalbkreis. Unser Leser Alex A. hat tolle neue Fotos von der abwechslungsreichen Runde um Lauterburg, Lappertal und Rosenstein mitgebracht. Vielen Dank dafür! Tour 7: Rund um den Rosenstein Einen neuen Hinweis gibt es auch: Der SAV hat den HW1 verlegt und die Beschilderung entsprechend angepasst – daher geht … Neues zur Ostalb-Tour 7 am Rosenstein weiterlesen → Der Beitrag Neues zur Ostalb-Tour 7 am Rosenstein erschien zuerst auf albtips.de - Die Schwäbische Alb entdecken.
>> mehr lesen

Von Bleichstetten zur Klopfjörgleshütte (Sun, 18 Apr 2021)
Vom Sportplatz Bleichstetten führt diese auf den ersten Blick eher unscheinbare Runde auf Wald- und Wiesenwegen zur sehenswerten Höhle Klopfjörgleshütte. Vom Parkplatz beim Sportplatz Bleichstetten geht man Richtung Wald und an der Waldgaststätte vorbei. Nach gut 250 Metern biegt man rechts ab und nach weiteren 250 Metern zweigt man vom Hauptweg halblinks auf einen Waldweg … Von Bleichstetten zur Klopfjörgleshütte weiterlesen → Der Beitrag Von Bleichstetten zur Klopfjörgleshütte erschien zuerst auf albtips.de - Die Schwäbische Alb entdecken.
>> mehr lesen

Zu Seitzhütte und Greuthau (Sun, 11 Apr 2021)
Morgendliche Stimmmung, vielstimmiges Vogelgezwitscher im Wald und erste Blüten auf der Wacholderheide fand man heute auf dem Weg zur Seitzhütte und durch das Naturschutzgebiet Greuthau. Die Tour beginnt am Wanderparkplatz neben einem Grillplatz mit Waldspielplatz bei Großengstingen. Dorthin kommt man, wenn man ab der Kirche in Großengstingen der Kirchstraße und immer weiter dem Verlauf des … Zu Seitzhütte und Greuthau weiterlesen → Der Beitrag Zu Seitzhütte und Greuthau erschien zuerst auf albtips.de - Die Schwäbische Alb entdecken.
>> mehr lesen

Märzenbecher mit Aprilwetter (Tue, 16 Mar 2021)
Ein Ausflug ins Wolfstal darf Mitte März eigentlich nicht fehlen. Aber Spaß macht es nur, wenn nicht so viele Leute unterwegs sind, wie etwa unter der Woche und noch dazu bei „schlechtem“ Wetter. Am bekanntesten ist der Parkplatz bei Lauterach, aber es gibt Alternativen, denn dort ist der Platz begrenzt und die Zufahrt eng. http://www.albtips.de/tag/wolfstal/ … Märzenbecher mit Aprilwetter weiterlesen → Der Beitrag Märzenbecher mit Aprilwetter erschien zuerst auf albtips.de - Die Schwäbische Alb entdecken.
>> mehr lesen

Von Stockach durchs Ehrenbachtal (Sun, 07 Mar 2021)
Dies ist eine abwechslungreiche, kurze Runde im Umland der Universitätsstadt Tübingen und führt vom hochgelegenen Örtchen Stockach durch das Ehrenbachtal zu einem idyllisch gelegenen Grillplatz. Start der eher gemütlichen Runde im Albvorland ist am Friedhofsparkplatz von Stockach, welches zu Gomaringen im Kreis Tübingen gehört. Schon dort genießt man einen herrlichen Blick auf den Albtrauf bis … Von Stockach durchs Ehrenbachtal weiterlesen → Der Beitrag Von Stockach durchs Ehrenbachtal erschien zuerst auf albtips.de - Die Schwäbische Alb entdecken.
>> mehr lesen

Laichingen: Westerlau und Hagsbuch (Sun, 28 Feb 2021)
Durch das Waldgebiet Westerlau und rund um den Hagsbuch führt diese unspektakuläre aber sehr entspannende Tour entlang des Laichinger Karstwanderwegs zu Höhlen, Hülen und Dolinen. Man startet die Runde am Skilift Laichingen, der an der Straße K 7423 zwischen Feldstetten und Laichingen rechts liegt. Den Skihang im Rücken geht man nach rechts, dann gleich wieder … Laichingen: Westerlau und Hagsbuch weiterlesen → Der Beitrag Laichingen: Westerlau und Hagsbuch erschien zuerst auf albtips.de - Die Schwäbische Alb entdecken.
>> mehr lesen

Von Erpfingen zum Kalkofen (Sun, 21 Feb 2021)
Auf der Kuppenalb genießt man immer wieder neue Ausblicke – zum Beispiel von der Kuppe namens Kalkofen zwischen Erpfingen und Melchingen, auf der ein Pavillon und eine Holzliege zum Entspannen einladen. Beginn des Wandervorschlags ist am Wanderparkplatz Sonnenmatte am westlichen Ortsrand von Erpfingen. Man folgt der Beschilderung zur Sommerrodelbahn nur kurz bis zur ersten Parkmöglichkeit … Von Erpfingen zum Kalkofen weiterlesen → Der Beitrag Von Erpfingen zum Kalkofen erschien zuerst auf albtips.de - Die Schwäbische Alb entdecken.
>> mehr lesen

Schneespaziergang bei Eglingen (Sun, 14 Feb 2021)
Auf der Suche nach einer ruhigen Ecke auf der Alb: Zwischen Ringelesberg, Blasenberg und Vögelesberg bei Eglingen gibt es kleine Naturschutzgebiete mit Wacholderheide, Waldstücken und Feldwegen, leichten An- und Abstiegen. Zum Startpunkt dieses erholsamen Spaziergangs kommt man, wenn man auf der L 249 von Hohenstein-Eglingen Richtung Ehestetten fährt und kurz hinter dem Ortsausgang links auf … Schneespaziergang bei Eglingen weiterlesen → Der Beitrag Schneespaziergang bei Eglingen erschien zuerst auf albtips.de - Die Schwäbische Alb entdecken.
>> mehr lesen