Quellenangabe: Elke Koch, Reutlingen


Alblabyrinth bei Bleichstetten (Sa, 15 Feb 2020)
Das Alb-Labyrinth bei Bleichstetten wurde auf Basis des Labyrinths der Kathedrale von Chartre angelegt – bei St. Johann auf der Mittleren Schwäbischen Alb. Das Alb-Labyrinth befindet sich direkt neben dem Wanderparkplatz Rutschenhof bei Bleichstetten in der Gemeinde St. Johann. Dort befinden sich auch noch einzelne Kunstwerke. Rundherum bieten sich zahlreiche schöne Wanderungen oder Spaziergänge. Länge: … Alblabyrinth bei Bleichstetten weiterlesen → Der Beitrag Alblabyrinth bei Bleichstetten erschien zuerst auf albtips.de - Die Schwäbische Alb entdecken.
>> mehr lesen

Heckenlehrpfad Scheulenbuch (Mon, 06 Jan 2020)
Der kurze Spaziergang durch den Heckenlehrpfad Scheulenbuch bietet ausführliche Einblicke in die Bedeutung von Hecken für die Tier- und Pflanzenwelt ebenso wie für die Menschen. Der Lehrpfad Scheulenbuch beginnt am Kohlweg in Mehrstetten-Greut. Direkt dort gibt es Platz für maximal zwei Autos. Von der Infotafel aus folgt man dem Pfad durch die Hecke. Alle paar … Heckenlehrpfad Scheulenbuch weiterlesen → Der Beitrag Heckenlehrpfad Scheulenbuch erschien zuerst auf albtips.de - Die Schwäbische Alb entdecken.
>> mehr lesen

Kurze Runde zur Ruine Greifenstein (Tue, 31 Dec 2019)
Die Schönheit und Vielfalt der Schwäbischen Alb und des Albtraufs findet man auch auf kurzen Touren wie der zur Ruine Greifenstein, die einige sehr schöne Ausblicke bietet. Biegt man von der K6711 zwischen Holzelfingen und Ohnastetten links ab und folgt dem Weg noch einen guten Kilometer, erreicht man den kleinen Wanderparkplatz Greifenstein. Man geht den … Kurze Runde zur Ruine Greifenstein weiterlesen → Der Beitrag Kurze Runde zur Ruine Greifenstein erschien zuerst auf albtips.de - Die Schwäbische Alb entdecken.
>> mehr lesen

Wintersonne genießen mit Maultieren (Sun, 29 Dec 2019)
Da freuen sich Mulis und Menschen – wenn die Sonne die Gesichter und den Pelz wärmt und man gemeinsam die frische Luft genießt! Beim Verein Muli und Mensch e.V. fand heute der Jahresabschluss 2019 statt – in der Herde und bei Punsch und Kaffee im Reiterstüble. Ein wunderschöner Nachmittag bei Mehrstetten auf der Alb! Der Beitrag Wintersonne genießen mit Maultieren erschien zuerst auf albtips.de - Die Schwäbische Alb entdecken.
>> mehr lesen

Winterrunde bei Strohweiler (Sat, 28 Dec 2019)
Diese kurze Runde bei Strohweiler bietet von hochgelegener Albhochfläche schöne Rundblicke zu den umliegenden Albtraufhängen. Es gibt dabei minimale Höhenunterschiede – ideal zum gemütlichen Spazieren. Rechts der Straße zwischen Böhringen und Strohweiler liegt ein Wanderparkplatz. Dort geht man in Richtung Strohweiler weiter und biegt direkt nach dem Parkplatz rechts ab. An der Gabelung hält man … Winterrunde bei Strohweiler weiterlesen → Der Beitrag Winterrunde bei Strohweiler erschien zuerst auf albtips.de - Die Schwäbische Alb entdecken.
>> mehr lesen

Schwäbische Alb Wintersport 2019/20 (Sun, 08 Dec 2019)
Alles steht in den Startlöchern für den Wintersport 2019/20 auf der Schwäbischen Alb. Also nichts wie raus und rauf auf die Alb: zum Langlaufen, Winterwandern, Schneeschuhlaufen, Skifahren. In den Höhenlagen der Alb liegt hoffentlich bald genug Schnee und sodass die Lifte geöffnet werden können. Schneebericht: Aktuelle Informationen über die Schneehöhen auf der Schwäbischen Alb:Schneelage ZollernalbSchneelage … Schwäbische Alb Wintersport 2019/20 weiterlesen → Der Beitrag Schwäbische Alb Wintersport 2019/20 erschien zuerst auf albtips.de - Die Schwäbische Alb entdecken.
>> mehr lesen

Buchtipp: Im Geopark Schwäbische Alb (Sat, 23 Nov 2019)
Viele spannende Ausflugsziele für geologisch Interessierte! Die Schwäbische Alb bietet mit dem zerklüfteten Albtrauf, der Albhochfläche und den Fluß- oder Trockentälern eine einmalige Vielfalt an interessanten Landschaften. Richtig aufregend wird es im Untergrund des Karstgebirges, das als höhlenreichste Region in Deutschland gilt. Der 2018 aktualisierte Ausflugsführer stellt 70 der sehenswertesten Ziele für Familien vor. Dazu … Buchtipp: Im Geopark Schwäbische Alb weiterlesen → Der Beitrag Buchtipp: Im Geopark Schwäbische Alb erschien zuerst auf albtips.de - Die Schwäbische Alb entdecken.
>> mehr lesen

Falkensteiner Höhle (Sun, 20 Oct 2019)
Ein sehr kurzer Spaziergang führt zur beeindruckenden Falkensteiner Höhle. Sie ist zugleich ein schönes Ausflugsziel wie auch ein herrlicher Zwischenstopp bei einer längeren Wanderung. Vom Parkplatz an der L211 (Vorsicht, liegt in einer Kurve, Unfallgefahr!) sind es nur wenige hundert Meter bis zur Falkensteiner Höhle. Man passiert zunächst einen schönen Rastplatz mit Grillstellen am Bach … Falkensteiner Höhle weiterlesen → Der Beitrag Falkensteiner Höhle erschien zuerst auf albtips.de - Die Schwäbische Alb entdecken.
>> mehr lesen

Goldener Albtrauf (Sun, 13 Oct 2019)
Eine Runde um die Traifelbergfelsen wird nie langweilig – ganz besonders dann, wenn sich das Herbstlaub langsam bunt färbt und die Kalkfelsen hell herausleuchten. Eine Besonderheit am Albtrauf sind die massigen, hellen Kalkfelsen. Diese wurden vor etwa 150 Millionen Jahren zur Zeit des Oberen Jura in einem warmen, tropischen Meer gebildet. Beim „Weißen Jura“ der … Goldener Albtrauf weiterlesen → Der Beitrag Goldener Albtrauf erschien zuerst auf albtips.de - Die Schwäbische Alb entdecken.
>> mehr lesen

Hoher Fels und hohler Stein im Goldenen Oktober (Geführte Alb-Guide-Tour 13.10.) (Sun, 22 Sep 2019)
Ein Streifzug am Lichtensteiner AlbtraufAuf der geführten Tour geht es zu den Traifelbergfelsen hoch oben über dem Echaztal und tief hinab in die Olgahöhle in Honau. Unterwegs warten herrliche Aus- und Weitblicke, Entspannung in der Natur und interessante Infos zur Landschaft. Anmeldung erforderlich! Wenn bunt-leuchtendes Herbstlaub die weißen Kalkfelsen am Traifelberg einrahmt, dann wandern wir … Hoher Fels und hohler Stein im Goldenen Oktober (Geführte Alb-Guide-Tour 13.10.) weiterlesen → Der Beitrag Hoher Fels und hohler Stein im Goldenen Oktober (Geführte Alb-Guide-Tour 13.10.) erschien zuerst auf albtips.de - Die Schwäbische Alb entdecken.
>> mehr lesen