DOMRADIO.DE - Der gute Draht nach oben

Viertältester katholischer Bischof der Welt stirbt an Corona (Fr, 26 Feb 2021)
Yves Ramousse, langjähriger Apostolischer Vikar von Phnom Penh (Kambodscha) und dienstältester französischer Bischof der Weltkirche, ist am Freitag im Alter von 93 Jahren einer Covid-19-Infektion erlegen.
>> mehr lesen

Vorwürfe gegen Ex-Generalvikar von Lugano entkräftet (Fri, 26 Feb 2021)
Im November machte eine Kuriosität im Tessin Schlagzeilen. Von einem zweiten Fall Kampusch war die Rede. Die Vorwürfe gegen den Ex-Generalvikar von Lugano erwiesen sich als haltlos. Doch ein fader Nachgeschmack bleibt.
>> mehr lesen

Religionsunterricht in Berlin unter Druck (Fri, 26 Feb 2021)
Für den Rückgang der Teilnehmerzahlen am Religionsunterricht in Berlin machen die Kirchen außer der Corona-Pandemie auch Lehrkräftemangel verantwortlich. Neue Stellen konnten nicht besetzt werden.
>> mehr lesen

Katholische Arbeitnehmer kritisieren Caritas-Dienstgeber (Fri, 26 Feb 2021)
Die Katholische Arbeitnehmer-Bewegung hat die Arbeitgeber der Caritas für deren Nein zur Einführung eines bundesweiten Tarifvertrags in der Altenpflege kritisiert. Man sieht sich um Mindeststandards für Gehälter und Urlaubsansprüche gebracht.
>> mehr lesen

Österreichischer Priester arbeitet heimlich als Kellner (Fri, 26 Feb 2021)
Seelsorge geht nicht nur im Kirchenraum. Davon ist ein österreichischer Priester überzeugt. Im vergangenen Sommer arbeitete er als Kellner in einem Cafe und findet, dass er seine Berufung, den Menschen zu dienen, dort besser ausleben kann.
>> mehr lesen

Weihbischof: "Regens" als Titel für Priesterseminar-Chefs prüfen (Fri, 26 Feb 2021)
Der Freiburger Weihbischof Christian Würtz ist offen für das Streichen des Begriffs "Regens" als Bezeichnung eines Priesterseminar-Leiters. Er selbst nenne sich ohnehin "Leiter", "Regens" verstünden die meisten Menschen nicht mehr.
>> mehr lesen

Kardinal richtet Fastenpredigt an Kurie (Fri, 26 Feb 2021)
In seiner ersten Predigt zur diesjährigen Fastenzeit hat der päpstliche Hausprediger Kardinal Raniero Cantalamessa zu einer Rückbesinnung auf Jesus Christus gemahnt. Hochrangige Mitarbeiter des Papstes waren dabei.
>> mehr lesen

Papstbesuch im Irak soll Stellung der Christen stärken (Fri, 26 Feb 2021)
Der Besuch von Papst Franziskus im Irak Anfang März weckt Hoffnungen unter den dort lebenden Christen auf eine Verbesserung ihrer Stellung im Land. "Der Respekt für diesen Teil des irakischen Volkes wird wachsen."
>> mehr lesen

Kölner Malteser bieten Impfservice für über 80-Jährige an (Fri, 26 Feb 2021)
Nicht jeder Über-80-Jährige ist mobil genug, um selbst zum Impfzentrum zu kommen oder sich dort zurecht zu finden. Die Kölner Malteser bieten deshalb Hilfe an: Von der Terminbuchung über den Transfer bis zur Begleitung im Impfzentrum. 
>> mehr lesen

Jüdischer Karnevalspräsident über das Purim-Fest (Fri, 26 Feb 2021)
Der "jüdische Karneval" Purim steht im Schatten der Corona-Pandemie. Gefeiert werden darf trotzdem. Aber nur unter strengen Hygieneauflagen, wie der Präsident des jüdischen Kölner Karnevalsvereins erklärt.
>> mehr lesen

Papst-Lamborghini kommt auch Christen im Irak zugute (Fri, 26 Feb 2021)
Im Jahr 2017 bekam Papst Franziskus einen Sportwagen geschenkt. Statt ihn zu fahren, hat er den Lamborghini bei einer Aktion versteigert. Der Erlös daraus ist auch zwei Hilfsprojekten im Irak zugute gekommen, die dadurch finanziert wurden.
>> mehr lesen

Sprecher der Caritas-Dienstgeber setzt auf Pflegekommission (Fri, 26 Feb 2021)
Die Arbeitsrechtliche Kommission der Caritas hat der Einführung eines bundesweiten Tarifvertrags in der Altenpflege die Zustimmung verweigert. Der Sprecher der Caritas-Dienstgeber, erklärt, warum es zu der Entscheidung kam.
>> mehr lesen

Bischof Jung äußert sich zur Situation im Erzbistum Köln (Fri, 26 Feb 2021)
Die Krise um die Aufarbeitung der Missbrauchsfälle im Erzbistum Köln belastet nach den Worten des Würzburger Bischofs Franz Jung die Kirche in Deutschland insgesamt. "Wir sind als Kirche immer auch in einer großen Haftungsgemeinschaft."
>> mehr lesen

Bischof Voderholzer sieht in Corona-Pandemie eine Prüfung (Fri, 26 Feb 2021)
Die Corona-Pandemie kann nach den Worten des Regensburger Bischofs Rudolf Voderholzer als eine Prüfung verstanden werden, "biblisch gesprochen: eine Versuchung". Dabei verwies Voderholzer auf die Lesung der Geschichte von Abraham.
>> mehr lesen

Kritik an Fokus der Kirche auf Kirchenaustrittszahlen (Fri, 26 Feb 2021)
Dreht sich die Debatte um Kirchenaustrittszahlen nur um die Sorge, dass die Institution Kirche in Gefahr sein könnte? Der Leiter der Pastoral des Bistums Hildesheim befürchtet genau das. Doch eine Frage dahinter sei viel wichtiger.
>> mehr lesen

Schräge Kirchturmspitze löst Feuerwehreinsatz aus (Fri, 26 Feb 2021)
Eine schiefe Kirchturmspitze hat in Köln einen größeren Feuerwehreinsatz samt Straßensperrung ausgelöst. Ein Passant hatte am Abend angerufen und von einer deutlichen Neigung der Spitze des Turmes in Richtung Kirchenschiff berichtet.
>> mehr lesen

Abtei Münsterschwarzach bietet neues Osterpaket (Fri, 26 Feb 2021)
Nach dem Erfolg der Oster- und Weihnachtspakete im vergangenen Pandemie-Jahr hat die Abtei Münsterschwarzach sich auch für 2021 etwas einfallen lassen. Es sind wieder einige Überraschungen in dem neuen Paket verborgen.
>> mehr lesen

Ethikrat diskutiert Entwicklungen der Künstlichen Intelligenz (Fri, 26 Feb 2021)
Mit Physik, Neurobiologie und Informatik trafen sich in einer Anhörung des Deutschen Ethikrats mehrere komplexe Wissenschaften. Die angesprochenen Fragen waren indes nah am Alltag. Und auch die Risiken haben die Forscher im Blick.
>> mehr lesen

Bischöfe appellieren nach Abtreibungsbeschluss in Polen an EU (Fri, 26 Feb 2021)
Die EU-Bischofskommission COMECE hat wegen der Resolution der Abgeordneten in Brüssel zum Gesetz über Abtreibungen in Polen an den Präsidenten des Europaparlaments appelliert. Es geht um die Einhaltung von Zuständigkeiten.
>> mehr lesen

Ein Promi-Gerontologe soll den Papst fit machen (Fri, 26 Feb 2021)
Vor einigen Wochen starb der persönliche Arzt des Papstes an den Folgen einer Corona-Infektion. Jetzt steht der Nachfolger fest: Ein Promi-Doc aus Italiens High Society übernimmt die prestigeträchtige Aufgabe.
>> mehr lesen

Bischof Overbeck gedenkt der Corona-Toten (Fri, 26 Feb 2021)
Der Essener Bischof Franz-Josef Overbeck gedenkt täglich der Corona-Toten, besonders aber an diesem Wochenende. Er sieht die Last der Menschen in dieser Zeit, erinnert aber auch an die privilegierte Situation hierzulande.
>> mehr lesen

Würdigungen für scheidende Brot-für-die-Welt-Präsidentin (Fri, 26 Feb 2021)
Die Präsidentin der Hilfswerke Brot für die Welt und Diakonie Katastrophenhilfe, Cornelia Füllkrug-Weitzel, geht in den Ruhestand. Würdigungen zum Ende ihrer Amtszeit kommen aus der Politik und der Evangelischen Kirche.
>> mehr lesen

Kirchen sollen laut Umfrage ihr Kerngeschäft machen (Fri, 26 Feb 2021)
Sollten sich die beiden großen Kirchen in Deutschland mehr auf ihr geistliches Kerngeschäft konzentrieren statt Umwelt- und Sozialpolitik zu machen? Das wollte eine aktuelle Umfrage herausfinden. Das Ergebnis ist recht eindeutig.
>> mehr lesen

Bischof für Priesterseminar-Fusionen (Fri, 26 Feb 2021)
Der Freiburger Weihbischof Christian Würtz ist für eine Konzentration der Priesterausbildung auf wenige Standorte. "So schmerzhaft das ist, so notwendig erscheint es mir", sagte Würtz laut Manuskript bei einer digitalen Tagung.
>> mehr lesen

Bischof Wilmer empfiehlt Beten zum Runterkommen (Fri, 26 Feb 2021)
Bischof Heiner Wilmer empfiehlt zum Runterkommen in der Corona-Krise das Gebet. "Immer mehr Menschen, auch ich selbst, werden angesichts der großen Herausforderungen, die uns die Corona-Pandemie auferlegt, unruhiger."
>> mehr lesen

"Brot für die Welt"-Präsidentin Füllkrug-Weitzel scheidet aus dem Amt (Fri, 26 Feb 2021)
Nach mehr als 20 Jahren als "Brot für die Welt"-Präsidentin verabschiedet sich Cornelia Füllkrug-Weitzel in den Ruhestand. Die 65-Jährige hat nach Angaben des evangelischen Hilfswerks an diesem Freitag ihren letzten Arbeitstag.
>> mehr lesen

Ringen um ein neues Sterbehilfe-Gesetz (Fri, 26 Feb 2021)
Vor einem Jahr kippte das Bundesverfassungsgericht das Verbot organisierter Hilfe beim Suizid. Der Gesetzgeber ringt mit den Konsequenzen des Urteils. Ein Teil des Bundestags will ein liberales Sterbehilfe-Gesetz durchsetzen, ein anderer zögert.
>> mehr lesen

Vor 30 Jahren wurde der erste Webbrowser vorgestellt (Fri, 26 Feb 2021)
WorldWideWeb, das lässt ans Internet denken. Tatsächlich geht es um den ersten Webbrowser, den Vorläufer von Mozilla, Chrome oder Safari - ein unverzichtbares Puzzleteil für den Erfolg des Gesamtkomplexes Internet.
>> mehr lesen

Vor 50 Jahren starb der Schauspieler Fernandel (Fri, 26 Feb 2021)
Ausdrucksstarker Mund und eine Portion Schlitzohrigkeit unterm Priestergewand: Mit der Rolle des Don Camillo wurde der französische Schauspieler Fernandel berühmt. Am 26. Februar jährt sich sein Todestag zum 50. Mal.
>> mehr lesen

DOMRADIO.DE-Chefredakteur zieht Bilanz zur Vollversammlung (Thu, 25 Feb 2021)
Nach drei Tagen ist heute die Frühjahrsvollversammlung der Deutschen Bischöfe zu Ende gegangen. Ingo Brüggenjürgen hat die Tagung im Blick gehabt hat und berichtet von vielen Baustellen, die dringend bearbeitet werden müssten.
>> mehr lesen

Erste virtuelle Vollversammlung der Bischöfe ist beendet (Thu, 25 Feb 2021)
Stimmen und Stimmungen aus der Vollversammlung der Bischöfe einzufangen, war diesmal schwerer als sonst. Das Treffen fand erstmals virtuell statt. Anderes drängte in den Vordergrund.
>> mehr lesen

Adveniat bekommt neuen Hauptgeschäftsführer (Thu, 25 Feb 2021)
Pater Martin Maier wird neuer Hauptgeschäftsführer des Lateinamerika-Hilfswerkes Adveniat. Die deutschen Bischöfe wählten bei ihrer Vollversammlung den Jesuiten und Theologen zum Nachfolger von Pater Michael Heinz.
>> mehr lesen

Bischof Hanke warnt vor Ab- und Irrwegen im Glaubensleben (Thu, 25 Feb 2021)
Christen sollten sich nach den Worten des Eichstätter Bischofs Gregor Maria Hanke regelmäßig hinterfragen. "Die Frage, welches der Weg Gottes ist, müssen wir als Jüngerinnen und Jünger uns immer wieder neu stellen".
>> mehr lesen

Darüber haben die deutschen Bischöfe beraten (Thu, 25 Feb 2021)
Mehr Mitgliederorientierung, mehr Missbrauchsaufarbeitung und ein klares "Nein" zur Suizidbeihilfe: Diese Ergebnisse stehen am Ende der Vollversammlung der deutschen Bischöfe. Auch der Synodale Weg war Thema der Abschlusspressekonferenz.
>> mehr lesen

Forum Deutscher Katholiken stärkt Kardinal Woelki den Rücken (Thu, 25 Feb 2021)
Das Forum Deutscher Katholiken hat seine Solidarität mit dem Kölner Kardinal Rainer Maria Woelki erklärt. In einer am Donnerstag im oberbayerischen Kaufering veröffentlichten Mitteilung dankt das Forum Woelki für seine "Standfestigkeit".
>> mehr lesen

Programm der Papstreise in den Irak steht fest (Thu, 25 Feb 2021)
Die erste Auslandsreise des Papstes seit Beginn der Coronapandemie führt Franziskus in den Irak. Neben Besuchen bei politischen und religiösen Würdenträgern stehen auch Gottesdienste mit bis zu 10.000 Teilnehmern auf dem Programm.
>> mehr lesen

Bundesweiter Tarifvertrag in der Altenpflege vorerst gescheitert (Thu, 25 Feb 2021)
Die Pläne für einen bundesweiten Tarifvertrag in der Altenpflege sind vorerst gescheitert. Die zuständige Kommission aus Arbeitgebern und Arbeitnehmern der Caritas stimmte einem entsprechenden Antrag nicht zu.
>> mehr lesen

Neue überdiözesane Gremien zur Missbrauchsaufarbeitung (Thu, 25 Feb 2021)
Drei (Erz-)Bistümer Berlin, Dresden-Meißen und Görlitz sowie das Katholische Militärbischofsamt kooperieren bei der Missbrauchsaufarbeitung. Neben einem Betroffenenbeirat soll es auch ein unabhängiges Aufarbeitungsgremium geben.
>> mehr lesen

Zeitung berichtet von Schatzkisten auf dem Dachboden des Petersdoms (Thu, 25 Feb 2021)
Um einen Dachbodenfund im Petersdom wird sich bald der frisch ernannte Kardinal Mauro Gambetti kümmern müssen. Mehrere dutzend Kisten mit Kunstschätzen lagern Medienberichten zufolge in einem der am wenigsten zugänglichen Räume des Petersdoms. 
>> mehr lesen

Katholische Jugend fordert "Stärke zeigen" von Kardinal Woelki (Thu, 25 Feb 2021)
Sie schlagen einen gemeinsamen Weg vor: Der Bund der Deutschen Katholischen Jugend in der Erzdiözese Köln fordert Kardinal Rainer Maria Woelki vorab dazu auf, die Missbrauchs-Gutachten zu veröffentlichen und "endlich Stärke" zu zeigen.
>> mehr lesen

Viele Katholiken in Polen treten aus der Kirche aus (Thu, 25 Feb 2021)
In Polen läuft eine Kampagne für den Austritt aus der katholischen Kirche. Mehr als 2.000 Katholiken kündigten ihre Mitgliedschaft und bekannten sich dazu im Internet. Nun reagiert der Vorsitzende der Bischofskonferenz.
>> mehr lesen

Gastkommentar zur Frage der Frauenweihe (Thu, 25 Feb 2021)
Sind Frauen zum Dienst als Diakonin oder Priesterin berufen? Der Priester und Geschichtsprofessor Hubertus Lutterbach ist davon überzeugt, und zeigt Meinungen und Schicksale aus dem neuen Buch der Benediktinerin Philippa Rath auf. Ein Gastkommentar.
>> mehr lesen

Langendörfer nun bei Katholischem Akademischen Ausländer-Dienst (Thu, 25 Feb 2021)
Der langjährige Sekretär der katholischen Deutschen Bischofskonferenz, Pater Hans Langendörfer, wird Präsident des Katholischen Akademischen Ausländer-Dienstes. Das haben die Deutschen Bischöfe beschlossen. 
>> mehr lesen

Theologen: Gott verändert den Modus seiner Anwesenheit (Thu, 25 Feb 2021)
Gott will anders gefunden werden, als wir es bisher tun, diagnostizieren die Theologen Matthias Sellmann und Thomas Arnold. In einer "post-christlichen" Gesellschaft müssten Christen neu lernen, sich zurechtzufinden.
>> mehr lesen

Berlin verbietet radikal-islamistische Vereinigung (Thu, 25 Feb 2021)
Mit einer Großrazzia in Berlin und Brandenburg ist am Donnerstagmorgen die Polizei gegen eine radikal-islamistische Vereinigung vorgegangen. Der Verein soll die Terrormiliz "Islamischer Staat" verherrlichen und stark antisemitisch sein. 
>> mehr lesen

Forscher sehen Nachholbedarf bei Islamismus-Prävention (Thu, 25 Feb 2021)
Die Präventionsarbeit gegen islamistische Radikalisierung in Deutschland ist bislang nicht optimal aufgestellt. Das ist das Ergebnis eines dreijährigen Forschungsprojektes in Kooperation mehrerer deutscher Universitäten.
>> mehr lesen

Wo Laien die Bischofskonferenzen leiten (Thu, 25 Feb 2021)
Ein Novum in der deutschen Kirchengeschichte: Der Generalsekretär der Deutschen Bischofskonferenz wird in Zukunft eine Frau sein. Im internationalen Vergleich zeigt sich, dass Deutschland damit nicht alleine ist. Luft nach oben gibt es trotzdem.
>> mehr lesen

Orthodoxe Kirche verurteilt "Völkermord" an Nahost-Christen (Thu, 25 Feb 2021)
Die russisch-orthodoxe Kirche hat erneut gegen eine Verfolgung von Christen in mehreren Weltregionen protestiert. Am meisten litten die Christen im Nahen Osten und in einigen Ländern Afrikas, sagte der Außenamtschef des Moskauer Patriarchats.
>> mehr lesen

Menschenrechtler: Papst soll sich im Irak für Christen einsetzen (Thu, 25 Feb 2021)
Bei seinem bevorstehenden Besuch im Irak soll sich Papst Franziskus nach Ansicht von Menschenrechtlern für Glaubensfreiheit und für eine Verbesserung der Lage christlicher und anderer Minderheiten in dem Land einsetzen.
>> mehr lesen

Kirchliche Wohlfahrtsverbände beraten über Pflege-Tarifvertrag (Thu, 25 Feb 2021)
Es wird spannend: Sollten Caritas und Diakonie dem angestrebten Tarifvertrag für die Altenpflege in dieser Woche nicht zustimmen, kann Bundesarbeitsminister Hubertus Heil seine favorisierte Lösung vorerst begraben.
>> mehr lesen