NiederlandeNet – Grenzüberschreitender Onlinejournalismus

POLITIK: Rückkehr von Omtzigt bei Debatte über chaotische Evakuierung in Afghanistan (Di, 14 Sep 2021)
Am Mittwoch debattierte die Zweite Kammer über die chaotische Evakuierung in Afghanistan. Dabei standen vor allem Sigrid Kaag (D66, Ministerin für auswärtige Angelegenheiten) und Verteidigungsminister Ank Bijleveld (CDA) in der Kritik. Bei der Debatte spielte auch der zurückgekehrte Pieter Omtzigt eine große Rolle.
>> mehr lesen

POLITIK: Wählerbefragung am Prinsjesdag zeigt schwindendes Vertrauen in die Politik (Tue, 21 Sep 2021)
Das Vertrauen der Bürger in die Politik nimmt ab, so eine Analyse von Meinungsumfragen von I&O Research für das NRC Handelsblad. Ein Teil der Wählerschaft wendet sich von der Regierung ab. „Es gibt echten Hass, das ist neu.“
>> mehr lesen

GESUNDHEIT: Gesundheitsrat empfiehlt dritte Impfung für Menschen mit geringem Immunschutz (Tue, 14 Sep 2021)
Laut dem niederländischen Gesundheitsrat gäbe es aktuell keinen Anlass für eine dritte Impfung der gesamten Bevölkerung. Lediglich für Menschen mit einem geringem Immunschutz sei eine dritte Impfung derzeit sinnvoll.
>> mehr lesen

FINANZEN: ABP, Europas größter Pensionsfonds, investiert nicht mehr in fossile Energie (Tue, 26 Oct 2021)
Der Pensionsfonds voor oberheid en onderwijs (ABP) (dt. Pensionsfonds für Staat und Bildung) wird seine Investitionen in fossile Energie zurückziehen. Diese Investitionen belaufen sich auf mehr als 15 Milliarden Euro, was 3 Prozent des gesamten investierten Kapitals von ABP entspricht. Diese Entscheidung könnte andere große Pensionsfonds weltweit veranlassen, ähnliche Entscheidungen zu treffen.
>> mehr lesen

GESUNDHEIT: Wird es neue Corona-Maßnahmen geben? (Mon, 25 Oct 2021)
Da die Zahl der Infektionen wieder zunimmt, wird der Ruf nach neuen Maßnahmen lauter. Aber welche Art Maßnahmen werden das sein?
>> mehr lesen

GESELLSCHAFT: Circa 1100 außerhäusliche Unterbringungen von Kindern während der toeslagenaffaire (Fri, 22 Oct 2021)
Neue Zahlen des zentralen Statistikamtes CBS (nld. Centraal Bureau voor de Statistiek) zeigen eine neue Opfergruppe der sogenannten toeslagenaffaire (nld. Kindergeldaffäre): Kinder, die gezwungenermaßen in Pflegefamilien untergebracht wurden.
>> mehr lesen