Einbruch in Wohnhaus - Wer hat Verdächtiges beobachtet? ()
OBERNBURG A.MAIN, LKR. MILTENBERG. Im Laufe des Dienstags ist ein Unbekannter in ein Einfamilienhaus eingebrochen. Der Täter entwendete Schmuck und andere Wertgenstände im Wert von mehreren hundert Euro und entkam mit seiner Beute unerkannt. Die Kriminalpolizei Aschaffenburg ermittelt und bittet um Zeugenhinweise.
>> mehr lesen

Einsatz in Gemeinschaftsunterkunft – Drei Beamte verletzt ()
KITZINGEN. Ein Bewohner einer Gemeinschaftsunterkunft, der sich nicht an dessen Quarantäneanweisung gehalten hat, hat am späten Montagabend einen Polizeieinsatz ausgelöst. Der 20-Jährige musste in Gewahrsam genommen werden, dabei leistete er Widerstand und verletzte drei Polizisten leicht.
>> mehr lesen

Leichnam aus brennendem Wohnhaus geborgen - Kripo ermittelt zur Brandursache ()
WÜRZBURG / STEINBACHTAL. Aus bislang noch ungeklärter Ursache ist am Mittwochmorgen in einem kleineren Wohn- bzw. Ferienhaus ein Feuer ausgebrochen. Einsatzkräfte der Feuerwehr entdeckten in dem Gebäude einen männlichen Leichnam. Die genauen Umstände, die zu dem Brand und zu dem Tod des Mannes geführt haben, sind nun Gegenstand kriminalpolizeilicher Ermittlungen.
>> mehr lesen

Nach Auseinandersetzung vor Schnellrestaurant – Beamter bei Festnahme an Hand verletzt ()
BAD KISSINGEN. Bei der Sachverhaltsaufnahme einer Schlägerei hat ein 19 Jahre alter Tatverdächtiger am Montagabend einen Beamten angespuckt und ihn an der Hand verletzt. Der offenbar unter Drogeneinfluss stehende Mann blieb über Nacht in Polizeigewahrsam und muss mit einem Strafverfahren wegen unterschiedlichster Delikte rechnen.
>> mehr lesen

Polizeieinsatz bei Versammlung ()
MILTENBERG. Am Montagmorgen gegen 09.00 Uhr kam es zu einer nicht angezeigten Versammlung von Maskengegnern vor dem Landratsamt Miltenberg. Bei einer Überprüfung wurden vor Ort etwa 45 Teilnehmer festgestellt. Das Landratsamt Miltenberg verfügte eine Auflösung der Versammlung, welcher die Teilnehmer nach Aufforderung durch die Polizei letztlich nachkamen. Wegen des Verdachts von Verstößen nach dem Bayer. Versammlungsgesetz wurden gegen die Verantwortlichen Ermittlungen eingeleitet.
>> mehr lesen

Drei Unfälle bei Nässe aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit auf den Autobahnen am Untermain ()
BESSENBACH, LKR. ASCHAFFENBURG. Am Montag, gegen 06:40 Uhr, geriet ein 35-jähriger Mann mit seinem BMW bei Bessenbach auf der regennassen Fahrbahn der A3 in Richtung Frankfurt ins Schleudern.
>> mehr lesen

Ermittlungen nach Wohnhausbrand – 300.000 Euro Sachschaden am Gebäude ()
NÜDLINGEN, LKR. BAD KISSINGEN. Nachdem am Samstagmorgen ein Wohnhaus durch ein Feuer vollständig ausgebrannt war, hatte die Kripo Schweinfurt unverzüglich erste Untersuchungen in dem Wohnraum, in dem das Feuer ausgebrochen war, eingeleitet. Das Ausmaß der Brandzehrungen erschwert jedoch die Ermittlungen.
>> mehr lesen