Nachrichten Ticker - Kategorie: Fonds - www.wallstreet-online.de

Börsengang: Slack heute per Direktplatzierung: Referenzkurs auf 26 US-Dollar ()
Heute um 15:30 Uhr (MEZ) läutet an der New Yorker Stock Exchange (NYSE) die erste Börsenglocke für den Büro-Chat-Dienst Slack. Die NYSE hat den Referenzpreis auf 26 US-Dollar festgelegt. Börsianer erwarten mit Spannung den Eröffnungspreis. Der Referenzpreis von 26 US-Dollar ist kein Angebotspreis. Der erste Kurs der Slack-Aktie (Eröffnungspreis) wird wie üblich
>> mehr lesen

Gané-Manager-Duo Henrik Muhle und Uwe Rathausky: „Fehler bekommen bei uns ein würdiges Andenken“ ()
Auch nach seinem zehnjährigen Jubiläum steht der 3 Milliarden Euro schwere Bestseller Acatis Gané Value Event glänzend da. Im Gespräch verrät das Manager-Duo Henrik Muhle und Uwe Rathausky, warum der Start einem Himmelfahrtskommando gleichkam, wie die Wucht der Digitalisierung das Anlegen erschwert und wieso geschlossene Augen an der Börse besser sehen.DAS INVESTMENT: Ihr Fondsstart Ende 2008
>> mehr lesen

Moventum Marktkommentar 19.06.2019: Positive Märkte trotz zunehmender politischer Spannungen ()
In der vergangenen Woche bestimmten vor allem der Anstieg der Spannungen zwischen den USA und Iran sowie größere Proteste in Hongkong und Russland die Berichterstattung. Ebenfalls für Aufsehen sorgte der aktuelle Bericht der OPEC, aus dem hervorgeht, dass die geförderte Erdölmenge in den vergangenen Monaten weiter reduziert worden war. In den USA wurden Kennzahlen aus verschiedenen Ressorts
>> mehr lesen

nova Steady HealthCare: Fondsmanager Bischof schlägt ETF: Nach vier Jahren um zwölf Prozent besser ()
Andreas Bischof stolperte 1999 als promovierter Naturwissenschaftler über eine Stellenanzeige für einen Aktien-Analysten im Biotech-Bereich. Seitdem hat ihn die Gesundheitsbranche nicht mehr losgelassen. Laut Bischof scheint es so, als könnte man in dieser Branche vor allem mit den scheinbar langweiligen "grauen Mäusen" bestens Rendite einfahren. Das Kapitalmarkt wallstreet:online-Interview: wallstreet:online:
>> mehr lesen

Value-Investing: „Geduld zahlt sich aus“ ()
Geduld ist die vielleicht größte Herausforderung für Value-Investoren. Matt McLennan und Kimball Brooker Jr., die Fondsmanager des First Eagle Amundi International Fund, erklären wie sie mit langfristigen Strategien für einen ruhigen Schlaf ihrer Kunden sorgen.Herr McLennan, wie sieht Ihre Strategie konkret aus? Matt McLennan: First Eagle ist ein Value-Investor im klassischen Sinne. Für uns zählen
>> mehr lesen

Interview: Mietendeckel: Herr Warnecke, inwiefern schärfen Sie bereits ihre juristischen Waffen? ()
Der rot-rot-grüne Berliner Senat hat Eckpunkte für einen Mietendeckel beschlossen. Zwar ist das Gesetz noch nicht durch, aber es sieht danach aus, dass Vermieter ab Januar 2020 ihre Mieten fünf Jahre lang nicht erhöhen dürfen. Die wallstreet:online-Redaktion hat bei Kai Warnecke, Präsident von Haus & Grund Deutschland, nachgefragt: wallstreet:online: Herr Warnecke,
>> mehr lesen

Lyxor ETF-Barometer im Mai: Nachhaltigkeitsfonds verzeichnen Hälfte aller Zuflüsse ()
Exchange Traded Funds (ETFs), die auch die Investmentkriterien Environment, Social, Governance (ESG) berücksichtigen, erreichten seit Jahresbeginn europaweit Nettozuflüsse von 3,6 Milliarden Euro. Damit nähern sie sich bereits jetzt ihrem Wert des Gesamtjahres 2018 (4 Milliarden Euro).Die Nettozuflüsse am europäischen Markt für Exchange Traded Funds (ETF) haben sich halbiert: Während im April 2019
>> mehr lesen

Bafin gibt grünes Licht: Neuer Fonds verspricht Anlegern geringe Schwankungen ()
First Private und Resonanz Capital bewerben einen neuen Fonds (ISIN: DE000A0Q95E8), der im August ins Rennen geht. Die Manager investieren antizyklisch via Aktien-Index-Futures. Die Fondsgesellschaft First Private Investment Management und der Hedgefonds-Spezialist Resonanz Capital erweitern ihr Angebot für institutionelle Investoren und legen eine neue Alternative-Strategie für Index-Futures auf.
>> mehr lesen

Marktkommentar: Sébastien Galy (Nordea): Ausblick für das zweite Halbjahr 2019 ()
Erhöhung der Widerstandsfähigkeit - Der kommende G20-Gipfel wird entscheidend sein für den Handelskrieg zwischen den USA und China.
>> mehr lesen

Einfach besser als Großkonzerne: Warum Familienunternehmen hoch im Kurs stehen ()
Familienunternehmen sind ertragsstark und sicherheitsbewusst. Ihre Aktienkurse entwickeln sich besser als der breite Markt. Warum die Unternehmen in der Zukunft noch interessanter werden, erklärt Michael Scholtis, Fondsmanager der Plutos Vermögensverwaltung.Familienunternehmen, die von einer Eigentümerfamilie oder einer überschaubaren Anzahl natürlicher Einzelpersonen mit verwandtschaftlichen Beziehungen
>> mehr lesen

Marktkommentar: Dr. Christoph Bruns (LOYS AG): "Aktien- statt Klimafonds" ()
"Der geforderte Klimafonds in Höhe von mindestens 100 Milliarden Euro belegt nur einmal mehr die irrlichternden Prioritäten in der Politik."
>> mehr lesen

Interviews: Dr. Christian Wildmann (Union Investment): USA – China, die Fronten verhärten sich! ()
Der Handelsstreit zwischen den USA und China hat sich zuletzt weiter verschärft. Was bedeutet das für die Wirtschaft?
>> mehr lesen

Zum 1. Januar 2020: FIL Fondsbank kauft Retail-Fondsgeschäft von Metzler ()
Die FIL Fondsbank übernimmt zum 1. Januar 2020 das Retail-Geschäft der Metzler-Fondsplattform. Der Bestand umfasst rund 50.000 Depots mit rund 2 Milliarden Volumen. Die zur Fidelity-Gruppe gehörende FIL Fondsbank (FFB) übernimmt zum 1. Januar 2020 die Retail-Depots von Metzler Fund Xchange, gibt das Unternehmen in einer Pressemitteilung bekannt. Es handelt sich um rund 50.000 Depots mit einem Bestand
>> mehr lesen

Marktkommentar: Franck Dixmier (Allianz GI): Zur Fed-Sitzung am 18./19. Juni 2019 ()
Fed-Präsident Jerome Powell wird austarieren müssen, auch wenn die widerstandsfähige US-Wirtschaft kein Argument für eine Änderung der Geldpolitik liefert.
>> mehr lesen

Übervolle Auftragsbücher: Im Mega-Bauboom: Auf der Suche nach Rendite ()
Die Konjunkturschwäche scheint an der deutschen Bauindustrie vorbeizugehen. Für Anleger stellt sich jetzt die Frage: Wie kann man vom Bauboom profitieren? Die deutschen Bauunternehmen erfreuen sich zurzeit an vollen Auftragsbüchern. Alle Aufträge zusammen hätten bis Ende März einen Rekordwert von 53 Milliarden Euro ergeben, so der Hauptverband der Deutschen Bauindustrie
>> mehr lesen

Marktkommentar: Volker Schilling (Greiff): Greiffbar - Investments zum Anfassen (14. Juni 2019) ()
Seit Wochen verharrt der Goldpreis in einer stabilen Seitenlage, bis vor wenigen Tagen die Nachfrage von Finanzinvestoren den Goldpreis an eine wichtige Marke geführt hat.
>> mehr lesen

Pressemeldung: Pictet: Barometer Juni 2019 - Es wird noch schmerzhafter ()
Erneute Handelsspannungen lassen wieder Sorgen über die Aussichten für die Weltwirtschaft und die Aktienmärkte aufkommen.
>> mehr lesen

Globale Autobranche steht unter Strom: „E-Autos wandeln sich von der Nische zum Mainstream“ ()
Das Thema E-Mobilität elektrisiert Investoren und Autobauer. Aktuell investiert Volkswagen fast eine Milliarde Euro, um Batteriezellen für Elektrofahrzeuge in Salzgitter herzustellen. Zu den Anlagechancen dieser Zukunftstechnologie befragten wir Aanand Venkatramanan vom Londoner Asset Manager LGIM.DAS INVESTMENT: Der deutsche Autobauer Volkswagen plant, in den nächsten fünf Jahren eine eigene Batteriezellfabrik
>> mehr lesen

Marktkommentar: Stephan Rieke (Oddo BHF): Italien droht ein stürmischer Herbst ()
Es fällt zunehmend schwer, darauf zu vertrauen, dass die relativ freundliche Wetterlage am italienischen Anleihemarkt lange Bestand haben wird.
>> mehr lesen

Marktkommentar: Andreas Lesniewicz (CONREN): „Spätzyklus - ein Wechselbad der Gefühle“ ()
Der Spätzyklus bereitet Anlegern ein Wechselbad der Gefühle. Dabei hat sich an den fundamentalen Wirtschaftsaussichten nicht viel geändert.
>> mehr lesen

In Frankfurt am Main: Absolute-Return-Fondsboutique geht an Start ()
Am Finanzplatz Frankfurt geht dieser Tage eine bankenunabhängige Beratungsboutique an den Start: der Name Stable Return. Die Macher verstehen sich als Absolute-Return-Fondsanbieter und bringen im Herbst 2019 ein entsprechendes Produkt für Retail- und institutionelle Kunden auf den Markt.Die Absolute-Return-Fondsboutique Stable Return mit Sitz in Frankfurt ist ein inhabergeführtes, bankenunabhängiges
>> mehr lesen

Fondsberater Axel Daffner: „Die Blockchain-Technologie wird unser Leben revolutionieren“ ()
Der kürzlich gestartete Themenfonds Art Transfomer Equities setzt ganz auf die Blockchain-Technologie. Im Interview erläutert Fondsberater Axel Daffner von Pegasos Capital, was die Macher genau vorhaben. DAS INVESTMENT: Ihr gerade gestarteter Fonds Art Transfomer Equities (ISIN: DE000A2PB6R4) investiert in Unternehmen, die sich die Blockchain-Technologie zunutze machen. Ist das nicht ein einseitiger
>> mehr lesen

Pressemeldung: Union Investment: MarktTicker 24. Kalenderwoche ()
Die Aktienbörsen konnten sich in der Berichtswoche gut behaupten oder gewannen trotz verhaltener Konjunkturdaten sogar leicht hinzu.
>> mehr lesen

Marktkommentar: Stefan Scheurer (AllianzGI): „Wink mit dem Zaunpfahl?“ ()
Die Kapitalmärkte goutierten die Entscheidung von Präsident Trump, die angedrohten Strafzölle gegen Mexiko doch noch im letzten Moment auszusetzten.
>> mehr lesen

Antworten für Anleger: United Internet und 1&1 Drillisch: Einsteigen oder Finger weg? ()
Nach dem Abschluss der 5G-Auktion wird deutlich, dass United Internet bzw. deren Tochter 1&1 Drillisch den Wettbewerb der Netzbetreiber belebt. Bedeutet das jetzt, dass die Aktien der kühnen Herausforderer ins Depot sollten? Peter-Thilo Hasler und Volker Glaser geben Antworten. Die Aktienkurse von United Internet und 1&1 Drillisch erlebten nach dem Ende der 5G-Auktion ein kurzes Hoch. Kurz
>> mehr lesen

Marktkommentar: Simon Webber (Schroders): Die eigentliche Revolution der Elektrofahrzeuge ()
Während sich der Markt noch auf Elektroautos konzentriert, beschleunigt sich die Nutzung von E-Transportern und LKWs weit stärker.
>> mehr lesen

Marktkommentar: Johannes Hirsch (antea): „Zauberwort Zinssenkung“ ()
Über die Spekulationen auf eine Zinssenkung durch die US-Notenbank
>> mehr lesen

Marktkommentar: Oliver Stolte (Alpine Trust): "Kurzfristige Planungen nahezu unmöglich" ()
Kurzfristige Planungen sind aufgrund der politischen Börsen derzeit nahezu unmöglich.
>> mehr lesen

Pressemeldung: DJE: Monatskommentar Mai 2019 - Säbelrasseln im Handelskonflikt ()
Vor allem die Enttäuschung über die ergebnislosen Gespräche und die neuerliche Eskalation im Handelskonflikt zwischen den USA und China belasteten die Märkte im Mai.
>> mehr lesen

Didier Saint-Georges: Neuer Merkantilismus bremst das Weltwirtschaftswachstum ()
Schlaglicht auf die aktuelle Weltwirtschaftslage aus Investorensicht: Zum ersten Mal seit dreißig Jahren könnte die Geopolitik den Welthandel massiv beeinträchtigen, befürchtet Didier Saint-Georges, Mitglied des Investmentkomitees bei Carmignac. Auch Europa sei momentan gleich von mehreren Seiten verwundbar. Wie ein Drahtseilartist setzten die Aktienmärkte bis Ende April ihre Gratwanderung zwischen
>> mehr lesen