Nachrichten Ticker - Kategorie: Anleihen - www.wallstreet-online.de

DGAP-DD: Otto (GmbH & Co KG) deutsch ()
Meldung und öffentliche Bekanntgabe der Geschäfte von Personen, die Führungsaufgaben wahrnehmen, sowie in enger Beziehung zu ihnen stehenden Personen 20.06.2019 / 09:56 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.
>> mehr lesen

Deutsche Anleihen starten mit Kursgewinnen ()
FRANKFURT (dpa-AFX) - Deutsche Bundesanleihen sind am Donnerstag mit Kursgewinnen in den Handel gestartet. Der Terminkontrakt Euro-Bund-Future stieg am Morgen um 0,06 Prozent auf 172,65 Punkte. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe fiel im Gegenzug leicht auf minus 0,32 Prozent. Im übrigen Euroraum zeigte sich zu Handelsbeginn ein ähnliches Bild. Auslöser der Bewegung waren Hinweise
>> mehr lesen

PTA-DD: KTM Industries AG: Managers' transactions announcement according to article 19 MAR ()
Managers' transactions announcement according to article 19 MAR Wels (pta040/19.06.2019/21:52) - Announcement 1 Details of the person discharging managerial responsibilities/person closely associated a) Name Pierer Industrie AG 2 Reason for the notification
>> mehr lesen

PTA-DD: KTM Industries AG: Mitteilung über Eigengeschäfte von Führungskräften gem. Art. 19 MAR ()
Eigengeschäfte von Führungskräften gemäß Artikel 19 MAR Wels (pta039/19.06.2019/21:52) - Mitteilung 1 Angaben zu den Personen, die Führungsaufgaben wahrnehmen, sowie zu den in enger Beziehung zu ihnen stehenden Personen a) Name Pierer Industrie AG 2 Grund der Meldung
>> mehr lesen

US-Anleihen drehen nach Zinssignalen der Fed ins Plus ()
NEW YORK (dpa-AFX) - Sich abzeichnende Zinssenkungen in den USA haben die Staatsanleihen der Vereinigten Staaten am Mittwoch angetrieben. Vor dem Zinsentscheid noch schwächer tendierend, gaben im späteren Handel die umgekehrt laufenden Renditen deutlich nach, als die Notenbank Fed die Tür für geldpolitische Lockerungen im Rahmen ihres Zinsentscheids weit öffnete. Die These
>> mehr lesen

Vontobels Vescore Active Beta: "Völlig emotionslos": Herr Schneider, warum sollen Privatanleger Ihnen vertrauen? ()
Der schweizerische Vermögensverwalter Vontobel Asset Management hat seinen Fonds Vescore Active Beta für Privatanleger geöffnet. Die Strategie der Vontobel-Fondsmanager fußt auf einem Zusammenspiel von Mensch und Maschine. Wir wollten das genauer wissen und fragten bei Portfoliomanager Stephan Schneider (links im Bild) und Wolfgang Menguser, Relationship Manager, nach: wallstreet:online:
>> mehr lesen

Deutsche Anleihen: Deutliche Kursverluste ()
FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Kurse deutscher Bundesanleihen haben am Mittwoch deutlich nachgegeben. Der Terminkontrakt Euro-Bund-Future fiel am späten Nachmittag um 0,35 Prozent auf 172,15 Punkte. Die Papiere gaben so einen Teil ihrer deutlichen Vortagesgewinne wieder ab. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe stieg im Gegenzug auf minus 0,29 Prozent. Am Vortag hatte sie mit minus 0,32 Prozent
>> mehr lesen

Warum die Kurse schnell fallen und langsam steigen ()
/* Based on The MailChimp Reset INLINE: Yes. */ /* Client-specific Styles */ #outlook a {padding:0;} /* Force Outlook to provide a "view in browser" menu link. */ body{width:100% !important; -webkit-text-size-adjust:100%; -ms-text-size-adjust:100%; margin:0; padding:0;} /* Prevent Webkit and Windows Mobile platforms from changing default
>> mehr lesen

US-Anleihen geben Vortagesgewinne wieder ab ()
NEW YORK (dpa-AFX) - US-Staatsanleihen sind am Mittwoch mit Kursverlusten gestartet. Im frühen Handel haben sie die Gewinne vom Vortag wieder abgegeben. Am Mittwoch hatten Signale in Richtung einer weiteren Lockerung der Geldpolitik durch die Europäische Zentralbank bei Festverzinslichen breitangelegte Kursgewinne ausgelöst, was im Gegenzug zu einem Rückgang der Renditen von Staatsanleihen
>> mehr lesen

DGAP-DD: Otto (GmbH & Co KG) deutsch ()
Meldung und öffentliche Bekanntgabe der Geschäfte von Personen, die Führungsaufgaben wahrnehmen, sowie in enger Beziehung zu ihnen stehenden Personen 19.06.2019 / 15:14 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.
>> mehr lesen

DGAP-News: MOLOGEN AG: Bekanntmachung an die Inhaber der EUR 4.999.990,00 Wandelschuldverschreibungen fällig 2025 (die Wandelschuldverschreibungen) (ISIN: DE000A2DANN4, WKN A2DANN) (deutsch) ()
MOLOGEN AG: Bekanntmachung an die Inhaber der EUR 4.999.990,00 Wandelschuldverschreibungen fällig 2025 (die Wandelschuldverschreibungen) (ISIN: DE000A2DANN4, WKN A2DANN) ^ DGAP-News: MOLOGEN AG / Schlagwort(e): Anleihe MOLOGEN AG: Bekanntmachung an die Inhaber der EUR 4.999.990,00 Wandelschuldverschreibungen fällig 2025 (die Wandelschuldverschreibungen) (ISIN: DE000A2DANN4, WKN A2DANN)
>> mehr lesen

DGAP-News: MOLOGEN AG: Bekanntmachung an die Inhaber der EUR 4.999.990,00 Wandelschuldverschreibungen fällig 2025 (die Wandelschuldverschreibungen) (ISIN: DE000A2DANN4, WKN A2DANN) ()
DGAP-News: MOLOGEN AG / Schlagwort(e): Anleihe MOLOGEN AG: Bekanntmachung an die Inhaber der EUR 4.999.990,00 Wandelschuldverschreibungen fällig 2025 (die Wandelschuldverschreibungen) (ISIN: DE000A2DANN4, WKN A2DANN) 19.06.2019 / 15:04 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.
>> mehr lesen

DGAP-News: EVAN Group plc.: EVANGroup veröffentlicht Finanzergebnisse und Prognose: Geschäftsentwicklung im Plan (deutsch) ()
EVAN Group plc.: EVANGroup veröffentlicht Finanzergebnisse und Prognose: Geschäftsentwicklung im Plan ^ DGAP-News: EVAN Group plc. / Schlagwort(e): Jahresergebnis/Prognose EVAN Group plc.: EVANGroup veröffentlicht Finanzergebnisse und Prognose: Geschäftsentwicklung im Plan 19.06.2019 / 14:12 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. ---------------------------------------------------------------------------
>> mehr lesen

DGAP-News: EVAN Group plc.: EVANGroup veröffentlicht Finanzergebnisse und Prognose: Geschäftsentwicklung im Plan ()
DGAP-News: EVAN Group plc. / Schlagwort(e): Jahresergebnis/Prognose EVAN Group plc.: EVANGroup veröffentlicht Finanzergebnisse und Prognose: Geschäftsentwicklung im Plan 19.06.2019 / 14:12 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.
>> mehr lesen

Schwellenländeranleihen – warum nicht Argentinien, Mongolei oder Georgien ()
Nicht nur die Aktienmärkte hatten 2018 ein hartes Jahr. Schwellenländeranleihen in Hartwährung verzeichneten einen Rückgang um 7,2 Prozent (in Euro). Aber nach einem starken Start in das Jahr 2019 haben sie den Großteil ihrer Wertkorrektur bereits jetzt wieder aufgeholt. Nicht nur deswegen sieht Danske Invest bei Schwellenländeranleihen weiterhin interessante Renditemöglichkeiten. Sie
>> mehr lesen

Deutsche Anleihen geben nach Rekord spürbar nach ()
FRANKFURT (dpa-AFX) - Deutsche Bundesanleihen haben am Mittwoch einen Teil ihrer am Vortag erzielten deutlichen Kursgewinne wieder abgegeben. Der Terminkontrakt Euro-Bund-Future fiel gegen Mittag um 0,31 Prozent auf 172,23 Punkte. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe stieg im Gegenzug auf minus 0,29 Prozent. Am Vortag hatte sie mit minus 0,32 Prozent einen Rekordwert erreicht. Auch im übrigen
>> mehr lesen

RENÉ LEZARD Mode AG: Hauptversammlung beschließt Kapitalerhöhung ()
Unternehmensmitteilung für den Kapitalmarkt Schwarzach am Main (pta027/19.06.2019/12:25) - Auf der außerordentlichen Hauptversammlung der RENÉ LEZARD Mode AG am 18.06.2019 in Schwarzach wurde mit 100% des abstimmungsberechtigten Kapitals der Weg für eine Kapitalerhöhung innerhalb der kommenden sechs Monate geebnet, um die Zukunft des Unternehmens langfristig zu sichern. Weiterhin wurden
>> mehr lesen

DGAP-Adhoc: Deutsche Steuerberater-Versicherung, Pensionskasse des steuerberatenden Berufs VVaG: Nichtbedeckung der Mindestkapitalanforderung sowie Verbrauch sämtlicher Eigenmittel und erwarteter Fehlbetrag zum Bilanzstichtag 31. Dezember 2018 (deutsch) ()
Deutsche Steuerberater-Versicherung, Pensionskasse des steuerberatenden Berufs VVaG: Nichtbedeckung der Mindestkapitalanforderung sowie Verbrauch sämtlicher Eigenmittel und erwarteter Fehlbetrag zum Bilanzstichtag 31. Dezember 2018 ^ DGAP-Ad-hoc: Deutsche Steuerberater-Versicherung, Pensionskasse des steuerberatenden Berufs VVaG / Schlagwort(e): Prognose/Sonstiges Deutsche Steuerberater-Versicherung,
>> mehr lesen

DGAP-Adhoc: Deutsche Steuerberater-Versicherung, Pensionskasse des steuerberatenden Berufs VVaG: Nichtbedeckung der Mindestkapitalanforderung sowie Verbrauch sämtlicher Eigenmittel und erwarteter Fehlbetrag zum Bilanzstichtag 31. Dezember 2018 ()
DGAP-Ad-hoc: Deutsche Steuerberater-Versicherung, Pensionskasse des steuerberatenden Berufs VVaG / Schlagwort(e): Prognose/Sonstiges Deutsche Steuerberater-Versicherung, Pensionskasse des steuerberatenden Berufs VVaG: Nichtbedeckung der Mindestkapitalanforderung sowie Verbrauch sämtlicher Eigenmittel und erwarteter Fehlbetrag zum Bilanzstichtag 31. Dezember 2018
>> mehr lesen

Emerging Markets - Anleihen der Schwellenländer zurück zur alten Stärke ()
Anleihen aus den Ermerging Markets mussten im Jahr 2018 deutliche Kursverluste hinnehmen. Rentenpapiere aus dem Schwellenländern, welche in Hartwährungen wie beispielsweise den US-Dollar notierten verloren zwei bis drei Prozent, bei Anleihen in der entsprechenden Lokalwährung war der Verlust oftmals doppelt so hoch. Vor allem politische Themen beeinflussten die Kursentwicklung negativ. Die Handelsstreitigkeiten
>> mehr lesen

Emerging Markets - Anleihen der Schwellenländer zurück zur alten Stärke ()
Anleihen aus den Ermerging Markets mussten im Jahr 2018 deutliche Kursverluste hinnehmen. Rentenpapiere aus dem Schwellenländern, welche in Hartwährungen wie beispielsweise den US-Dollar notierten verloren zwei bis drei Prozent, bei Anleihen in der entsprechenden Lokalwährung war der Verlust oftmals doppelt so hoch. Vor allem politische Themen beeinflussten die Kursentwicklung negativ. Die Handelsstreitigkeiten
>> mehr lesen

Deutsche Anleihen starten mit leichten Verlusten ()
FRANKFURT (dpa-AFX) - Deutsche Bundesanleihen sind am Mittwoch mit leichten Kursverlusten in den Handel gestartet. Der Terminkontrakt Euro-Bund-Future fiel am Morgen um 0,11 Prozent auf 172,57 Punkte. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe stieg im Gegenzug leicht auf minus 0,31 Prozent. Auch im übrigen Euroraum erhöhten sich die Renditen etwas. Händler erklärten die leichten Kursverluste
>> mehr lesen

SANOCHEMIA Pharmazeutika AG: Sanochemia erweitert Produktion ()
Unternehmensmitteilung für den Kapitalmarkt Wien (pta012/19.06.2019/08:51) - Die börsennotierte Sanochemia Pharmazeutika AG, Wien (ISIN AT0000776307, ISIN DE000A1G7JQ9), gibt bekannt, dass im Werk in Neufeld an der Leitha erfolgreich auf einen 3-Schicht Betrieb umgestellt wurde. Grund hierfür ist die gestiegene Auftragslage und die somit notwendig gewordene Kapazitätserweiterung. Im Zuge
>> mehr lesen

US-Anleihen: Rendite der Zehnjährer auf Tief seit fast zwei Jahren ()
NEW YORK (dpa-AFX) - US-Staatsanleihen haben am Dienstag stark auf die Aussicht einer noch lockereren Geldpolitik im Euroraum reagiert. Die Rendite zehnjähriger Staatsanleihen fiel im Tief bis auf 2,01 Prozent. Das war der tiefste Stand seit August 2017. In Europa sanken die Kapitalmarktzinsen noch deutlicher als in den USA. Der Druck flachte allerdings später wieder etwas ab. Auslöser war
>> mehr lesen

DGAP-Adhoc: Deutsche Effecten- und Wechsel- Beteiligungsgesellschaft AG: Wertberichtigung der Altbeteiligung LemnaTec (deutsch) ()
Deutsche Effecten- und Wechsel- Beteiligungsgesellschaft AG: Wertberichtigung der Altbeteiligung LemnaTec ^ DGAP-Ad-hoc: Deutsche Effecten- und Wechsel- Beteiligungsgesellschaft AG / Schlagwort(e): Beteiligung/Unternehmensbeteiligung/Insolvenz Deutsche Effecten- und Wechsel- Beteiligungsgesellschaft AG: Wertberichtigung der Altbeteiligung LemnaTec 18.06.2019 / 21:34 CET/CEST Veröffentlichung
>> mehr lesen

DGAP-Adhoc: Deutsche Effecten- und Wechsel- Beteiligungsgesellschaft AG: Wertberichtigung der Altbeteiligung LemnaTec ()
DGAP-Ad-hoc: Deutsche Effecten- und Wechsel- Beteiligungsgesellschaft AG / Schlagwort(e): Beteiligung/Unternehmensbeteiligung/Insolvenz Deutsche Effecten- und Wechsel- Beteiligungsgesellschaft AG: Wertberichtigung der Altbeteiligung LemnaTec 18.06.2019 / 21:34 CET/CEST Veröffentlichung einer Insiderinformationen nach Artikel
>> mehr lesen

Deutsche Anleihen: EZB beflügelt Kurse - Renditen in Südeuropa auf Talfahrt ()
FRANKFURT (dpa-AFX) - Die von der Europäischen Zentralbank (EZB) in Aussicht gestellte weitere Lockerung der Geldpolitik hat die Kurse deutscher Staatsanleihen beflügelt. Der Terminkontrakt Euro-Bund-Future stieg bis zum Nachmittag um 0,68 Prozent auf 171,74 Punkte. Die Rendite zehnjähriger Bundesanleihen fiel um 0,08 Prozentpunkte auf minus 0,32 Prozent. Auf Talfahrt gingen die Renditen südeuropäischer
>> mehr lesen

DGAP-Adhoc: Edisun Power Europe AG: Kapitalerhöhung durch Sacheinlage eines Photovoltaik-Projekts (deutsch) ()
Edisun Power Europe AG: Kapitalerhöhung durch Sacheinlage eines Photovoltaik-Projekts ^ EQS Group-Ad-hoc: Edisun Power Europe AG / Schlagwort(e): Kapitalerhöhung Edisun Power Europe AG: Kapitalerhöhung durch Sacheinlage eines Photovoltaik-Projekts 18.06.2019 / 18:15 CET/CEST Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung gemäss Art. 53 KR Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent /
>> mehr lesen

DGAP-Adhoc: CTS Eventim AG & Co. KGaA: Stellungnahme der CTS EVENTIM AG & Co. KGaA im Zuge des Urteils des Gerichtshofs der Europäischen Union zum rechtlichen Rahmen für die Einführung der Infrastrukturabgabe in Deutschland (deutsch) ()
CTS Eventim AG & Co. KGaA: Stellungnahme der CTS EVENTIM AG & Co. KGaA im Zuge des Urteils des Gerichtshofs der Europäischen Union zum rechtlichen Rahmen für die Einführung der Infrastrukturabgabe in Deutschland ^ DGAP-Ad-hoc: CTS Eventim AG & Co. KGaA / Schlagwort(e): Stellungnahme CTS Eventim AG & Co. KGaA: Stellungnahme der CTS EVENTIM AG & Co. KGaA im Zuge des Urteils des Gerichtshofs
>> mehr lesen

US-Anleihen: Rendite fällt auf tiefsten Stand seit knapp zwei Jahren ()
NEW YORK (dpa-AFX) - US-Staatsanleihen haben am Dienstag stark auf die Aussicht einer noch lockereren Geldpolitik im Euroraum reagiert. Die Rendite zehnjähriger Staatsanleihen fiel bis auf 2,01 Prozent. Das ist der tiefste Stand seit August 2017. Auslöser war die Ankündigung von EZB-Präsident Mario Draghi, die Möglichkeit einer noch lockereren Geldpolitik im Währungsraum zu prüfen. Sollte
>> mehr lesen