Nachrichten Ticker - Kategorie: Analysen - www.wallstreet-online.de

COT-Report: Arbeitsmarktbericht untermauert Konjunkturhoffnungen - Sell-Off in Silber ()
Ein in allen Belangen überraschend starker US-Arbeitsmarktbericht bekräftigte das seit einigen Wochen präferierte Szenario einer weiteren Korrekturausdehnung in Gold und Silber - wenngleich sich der Goldpreis zum Wochenschluss noch einigermaßen stabil über den jüngsten Tiefs halten konnte. Öl-Futures profitierten dagegen von einer überraschend offensive Haltung Saudi Arabiens bei dem halbjährlichen
>> mehr lesen

STOCK SELECTION EUROPE Wochenausgabe KW 50: Die Bullen haben einen Fahrplan bis zum Jahresende ()
Seit Wochen treten die Kurse auf der Stelle. Geht es nach dem bullischen Lager, wird sich das in den kommenden Tagen ändern und eine Super-Rallye bis ins neue Jahr führen. Und ja, wenn die Haltestellen, die ihr Fahrplan umfasst, schadlos passiert werden, kann das hinhauen. Es kann aber beileibe nicht schaden, für den Fall gerüstet zu sein, dass diese bullische Choreographie komplett daneben geht.
>> mehr lesen

JPMORGAN belässt BP auf 'Gut' ()
NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Bank JPMorgan hat die BP-Aktien anstelle von Royal Dutch Shell auf die "Analyst Focus List" aufgenommen. Die Einstufung für BP beließ Analyst Christyan Malek in einer am Freitag vorliegenden Studie auf "Overweight", wenngleich er das Kursziel im Atemzug mit seinen Schätzungen für 2020 von 625 auf 600 Pence senkte. Der Ölkonzern stehe unter den von der Bank jüngst
>> mehr lesen

JPMORGAN belässt SHELL A auf 'Gut' ()
NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Bank JPMorgan hat die Aktien von Royal Dutch Shell zugunsten des aufgenommenen Konkurrenten BP von der "Analyst Focus List" gestrichen. Die Einstufung für die Shell-Papiere beließ Analyst Christyan Malek in einer am Freitag vorliegenden Studie jedoch auf "Overweight". Das Kursziel für den Ölkonzern passte er von 2900 auf 2850 Pence nach unten an./kro/tih Veröffentlichung
>> mehr lesen

GOLDMAN SACHS belässt Axa auf 'Buy' ()
NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat die Axa-Aktien mit einem unveränderten Kursziel von 29 Euro auf der "Conviction Buy List" belassen. Es seien ein paar neue Entwicklungen am Markt in die Bewertung mit eingeflossen, schrieb Analyst Johnny Vo in einer am Freitag vorliegenden Studie. An der Einschätzung zu dem Papier habe sich aber nichts geändert./kro/tih Veröffentlichung
>> mehr lesen

GOLDMAN SACHS belässt MERCK KGAA auf 'Sell' ()
NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat die Einstufung für Merck KGaA auf "Sell" mit einem Kursziel von 94 Euro belassen. Das Feedback von Investoren auf ihre kürzlich vorgenommene Ersteinschätzung der Aktie sei generell zustimmend, schrieb Analyst Krishna Chaitanya Arikatla in einer am Freitag vorliegenden Studie. Anleger teilten ihre Skepsis für das neue chinesische
>> mehr lesen

NORDLB belässt Aroundtown auf 'Halten' ()
HANNOVER (dpa-AFX Analyser) - Die NordLB hat die Einstufung für Aroundtown auf "Halten" mit einem Kursziel von 8,40 Euro belassen. In den ersten neun Monaten habe der Immobilienkonzern eine starke Verbesserung der Mieteinnahmen sowie des operativen Ergebnisses verbucht, schrieb Analyst Michael Seufert in einer am Freitag vorliegenden Studie./ajx/tih Veröffentlichung der Original-Studie: 06.12.2019
>> mehr lesen

NORDLB stuft Draegerwerk auf 'Verkaufen' ()
HANNOVER (dpa-AFX Analyser) - Die NordLB hat Drägerwerk von "Halten" auf "Verkaufen" abgestuft, das Kursziel aber auf 45 Euro belassen. Er sehe den Anbieter von Medizin- und Sicherheitstechnik zwar auf einem guten Weg zu höherer Profitabilität, halte die Kurssteigerungen der vergangenen Wochen aber für übertrieben, schrieb Analyst Holger Fechner in einer am Freitag vorliegenden Studie. Angesichts
>> mehr lesen

BERNSTEIN RESEARCH belässt Engie auf 'Outperform' ()
NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Das US-Analysehaus Bernstein Research hat das Kursziel für Engie von 15 auf 16 Euro angehoben und die Einstufung auf "Outperform" belassen. Der Fokus dürfte sich wieder verstärkt auf die Energieservice-Aktivitäten richten, schrieb Analystin Meike Becker in einer am Freitag vorliegenden Studie. Engie sei hier führend. In diesem Segment sieht die Expertin noch Spielraum
>> mehr lesen

JPMORGAN belässt Uniper auf 'Neutral' ()
NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Bank JPMorgan hat das Kursziel für Uniper nach Neunmonatszahlen von 24,50 auf 28,50 Euro angehoben und die Einstufung auf "Neutral" belassen. Analyst Vincent Ayral senkte in einer am Freitag vorliegenden Studie seine längerfristigen Schätzungen für den Energiekonzern unter anderem wegen neuer Annahmen zu den Gaspreisen. Wegen potenzieller Synergien aus dem Fortum-Deal
>> mehr lesen

BERENBERG belässt Orange auf 'Buy' ()
HAMBURG (dpa-AFX Analyser) - Die Privatbank Berenberg hat die Einstufung für die Aktie des Telekomkonzerns Orange SA auf "Buy" mit einem Kursziel von 16,30 Euro belassen. Für langfristig orientierte Investoren biete der Kursrutsch im Zuge des Kapitalmarkttages eine gute Einstiegsgelegenheit, schrieb Analyst Abhilash Mohapatra in einer am Freitag vorliegenden Studie./ajx/tih Veröffentlichung der
>> mehr lesen

LYNX: Ulta Beauty: Von 340 auf 240 und wieder zurück? ()
Während viele Einzelhändler straucheln, expandiert Ulta Beauty. Die Aktie ist ein langfristiger Outperformer. Vor einigen Wochen ist es zu einem Panik-Gap von 25% gekommen. Die jüngsten Quartalszahlen waren jedoch überraschend gut. Kommt es jetzt zur Kehrtwende? Jetzt den vollständigen Artikel lesen
>> mehr lesen

Info: Wichtiges Info - Wir sagen Danke ()
Wir haben eine neue Nachricht für Sie
>> mehr lesen

WARBURG RESEARCH belässt Patrizia auf 'Buy' ()
HAMBURG (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Warburg Research hat die Einstufung für Patrizia nach dem Milliardenkauf von Logistikimmobilien auf "Buy" mit einem Kursziel von 23 Euro belassen. Analyst Philipp Kaiser sieht seine positive Einschätzung in einer am Freitag vorliegenden Studie dadurch bestätigt. Der Kauf unterstreiche die Fundraising-Fähigkeiten von Patrizia für große und internationale
>> mehr lesen

INDEPENDENT RESEARCH belässt Metro AG auf 'Halten' ()
FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Independent Research hat Metro AG angesichts von Verhandlungen über den Real-Verkauf mit einem neuen Bieter auf "Halten" belassen. Das Kursziel lautet weiterhin 15,20 Euro. Analyst Lars Lusebrink wertet den Inhalt der neuen Absichtserklärung positiv, auch wenn sich durch die Verhandlungen mit dem neuen Bieter die Transaktion weiter verzögere. Dies schrieb
>> mehr lesen

GOLDMAN SACHS belässt Siemens Gamesa auf 'Buy' ()
NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat das Kursziel für Siemens Gamesa von 14,60 auf 15 Euro angehoben und die Einstufung auf "Buy" belassen. Analyst Ajay Patel passte seine Ergebnisschätzungen in einer am Freitag vorliegenden Studie an die jüngsten Aufträge des Herstellers von Windkraftanlagen an./ag/ajx Veröffentlichung der Original-Studie: 06.12.2019 / 11:01
>> mehr lesen

INDEPENDENT RESEARCH belässt SIEMENS AG auf 'Halten' ()
FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Independent Research hat das Kursziel für Siemens nach Veröffentlichung des Geschäftsberichts am 4. Dezember von 116 auf 118 Euro angehoben und die Einstufung auf "Halten" belassen. Der Bericht sei ohne nennenswerte Überraschungen geblieben, schrieb Analyst Sven Diermeier in einer am Freitag vorliegenden Studie./ajx/ck Veröffentlichung der Original-Studie:
>> mehr lesen

JPMORGAN belässt MERCK KGAA auf 'Neutral' ()
NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Bank JPMorgan hat die Einstufung für Merck KGaA nach einem Gespräch mit dem Chef der Life-Science-Sparte auf "Neutral" mit einem Kursziel von 104 Euro belassen. Mittelfristig bleibe das Wachstum der Darmstädter hier wohl im mittleren einstelligen Prozentbereich, schrieb Analyst Richard Vosser in einer am Freitag vorliegenden Studie./ag/ck Veröffentlichung der
>> mehr lesen

CREDIT SUISSE belässt GIVAUDAN AG auf 'Underperform' ()
ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Bank Credit Suisse hat das Kursziel für Givaudan nach einem Analystenwechsel von 2000 auf 2200 Franken angehoben und die Einstufung auf "Underperform" belassen. Der nun verantwortliche Analyst Charles Bentley hält die Markterwartungen laut einer am Freitag vorliegenden Studie für ambitioniert und die Papiere des Aromen- und Duftstoffherstellers für teuer./ag/ck Veröffentlichung
>> mehr lesen

JPMORGAN belässt SWISS REINSURANCE COMPANY auf 'Overweight' ()
NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Bank JPMorgan hat die Einstufung für Swiss Re anlässlich des Verkaufs von Reassure an die Phoenix Group auf "Overweight" mit einem Kursziel von 118 Franken belassen. Nach der Enttäuschung rund um die Börsenpläne sei dies ein guter Ausgang, schrieb Analyst Edward Morris in einer am Freitag vorliegenden Studie./ag/jha/ Veröffentlichung der Original-Studie:
>> mehr lesen

GOLDMAN SACHS belässt SWISS REINSURANCE COMPANY auf 'Buy' ()
NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat die Einstufung für Swiss Re anlässlich des Verkaufs von Reassure an die Phoenix Group auf "Buy" mit einem Kursziel von 120 Franken belassen. Die Schweizer könnten das Kapital nun in attraktivere Bereiche investieren, lobte Analyst Sami Taipalus in einer am Freitag vorliegenden Studie. Er hält eine Beteiligung der Aktionäre am
>> mehr lesen

DZ BANK belässt SWISS REINSURANCE COMPANY auf 'Kaufen' ()
FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die DZ Bank hat den fairen Wert der Papiere der Swiss Re anlässlich des Verkaufs von Reassure an die Phoenix Group von 115 auf 120 Franken angehoben und die Einstufung auf "Kaufen" belassen. "Wir begrüßen den Rückzug von Swiss Re aus dem kapitalintensiven Geschäft mit der Verwaltung von geschlossenen Lebensversicherungsbeständen zu einem ordentlichen Preis", schrieb
>> mehr lesen

Märkte: Schweden im Fokus ()
Investments in Aktien sind vergleichbar mit dem Sammeln von Pilzen. Man sollte wissen, wo man sucht und welche Exemplare man sich gefahrlos ins Körbchen legen kann und bei welchen Exemplaren es besser ist, Abstand zu halten. Da es nicht immer die Klassiker Deutschland, USA etc. sein müssen, richten wir den Blick nach Skandinavien.
>> mehr lesen

ANALYSE-FLASH: Independent Research senkt Ziel für Wacker Chemie - 'Halten' ()
FRANKFURT (dpa-AFX) - Das Analysehaus Independent Research hat das Kursziel für Wacker Chemie nach einer Wertberichtigung und Gewinnwarnung von 73 auf 65 Euro gesenkt und die Einstufung auf "Halten" belassen. Analyst Sven Diermeier revidierte daraufhin seine Gewinnprognosen für 2019 nach unten, wie aus einer am Freitag vorliegenden Studie hervorgeht./ajx/jha/ Veröffentlichung der Original-Studie:
>> mehr lesen

INDEPENDENT RESEARCH belässt WACKER CHEMIE AG auf 'Halten' ()
FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Independent Research hat das Kursziel für Wacker Chemie nach einer Wertberichtigung und Gewinnwarnung von 73 auf 65 Euro gesenkt und die Einstufung auf "Halten" belassen. Analyst Sven Diermeier revidierte daraufhin seine Gewinnprognosen für 2019 nach unten, wie aus einer am Freitag vorliegenden Studie hervorgeht./ajx/jha/ Veröffentlichung der Original-Studie:
>> mehr lesen

NORDLB belässt BMW auf 'Halten' ()
HANNOVER (dpa-AFX Analyser) - Die NordLB hat das Kursziel für BMW nach Absatzzahlen von 72 auf 75 Euro angehoben und die Einstufung auf "Halten" belassen. Dass der Autobauer bislang keine Gewinnwarnung herausgegeben habe, spreche für den Konzern, schrieb Analyst Frank Schwope in einer am Freitag vorliegenden Studie mit Blick auf die zahlreichen negativen Überraschungen von Konkurrenten. BMW habe
>> mehr lesen

UBS belässt NOVO NORDISK auf 'Neutral' ()
ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat die Einstufung für Novo Nordisk auf "Neutral" mit einem Kursziel von 395 dänische Kronen belassen. Den Ausblick des Diabetesspezialisten einfach als konservativ zu interpretieren sei möglicherweise zu einfach, schrieb Analyst Michael Leuchten in einer am Freitag vorliegenden Studie./ag/jha/ Veröffentlichung der Original-Studie: 05.12.2019
>> mehr lesen

UBS belässt WACKER CHEMIE AG auf 'Buy' ()
ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat die Einstufung für Wacker Chemie anlässlich der Abschreibung auf den Wert von Anlagen zur Herstellung von Silizium auf "Buy" mit einem Kursziel von 98 Euro belassen. Analyst Patrick Rafaisz wies in einer ersten Reaktion am Freitag auf den Bewertungsabschlag der Papiere des Spezialchemiekonzerns im Vergleich zur Branche hin./ag/jha/ Veröffentlichung
>> mehr lesen

UBS belässt SWISS REINSURANCE COMPANY auf 'Sell' ()
ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat die Einstufung für Swiss Re anlässlich des Verkaufs von Reassure an die Phoenix Group auf "Sell" mit einem Kursziel von 88,50 Franken belassen. Analyst Jonny Urwin bewertet den Deal in einer ersten Reaktion am Freitag positiv. Er sieht zusätzlichen Spielraum für Aktienrückkäufe in Höhe von einer Milliarde Franken./ag/jha/ Veröffentlichung
>> mehr lesen

Börse: Dezentrale Börsen – Ein ernsthafter Wettbewerb für Online-Broker ()
Dezentrale Börsen (DEXs) sind aus dem Bedürfnis nach einer Lösung für die Sicherheitsverletzungen, die in der Kryptoindustrie allzu verbreitet sind. Sie sind nicht nur sicherer, sondern bieten auch die Möglichkeit, Low-Cap-Assets zu handeln, die den Notierungsprozess an großen Börsen möglicherweise nicht bestehen.  Im Wesentlichen
>> mehr lesen