Die Informationen in der Rubrik "Börse / Infos" stammen von wallstreet:online und sind i.d.R. als RSS auf den jeweiligen Seiten eingebunden.

 

Ergänzende Infos  von wallstreet:online zum Leistungsschutzrecht:

Am 22. März 2013 hat der Bundesrat dem sogenannten Leistungsschutzrecht zugestimmt. Dazu möchte wallstreet:online Folgendes erklären: Da es wichtig für uns ist, verlinkt zu werden, erlauben wir ausdrücklich, Überschriften, Textanrisse und Links – z.B. in Form von RSS-Feeds – auf anderen Seiten einzubinden. Das gleiche gilt bei Zitaten mit Quellenkennzeichnung und Verlinkung auf wallstreet:online. Wir werden diesbezüglich keinen Gebrauch vom Leistungsschutzrecht machen, sondern freuen uns über die Einbindung.



Nachrichten Ticker - www.wallstreet-online.de

Der neue Online Broker - Smartbroker ()
Wir bieten Ihnen eine Flatfee von 4 EUR pro Order an allen deutschen Börsenplätzen. Keine Tricks, keine versteckten Kosten. Garantiert. Smartbroker ist gewachsen aus Deutschlands größter Finanzcommunity und zugeschnitten auf Ihre Bedürfnisse. Handeln Sie Aktien, Anleihen, Fonds und ETFs ganz einfach online. An allen deutschen Börsenplätzen können Sie jetzt ganz ohne Einschränkungen traden.
>> mehr lesen

Was die w:o Community heiß diskutiert: Börsengeflüster über Ballard Power Systems, Wirecard und Cytodyn - "Wirecard steckt hinter dem Ausbruch des Corona-Virus!" ()
Zum ersten Mal in der Geschichte dieser Kolumne führt nicht Wirecard das Ranking der lebendigsten Diskussionen im w:o Forum an. In dieser Woche hält der kanadische Hersteller von Brennstoffzellen "Ballard Power Systems" diese Position inne. Der Kurs von Ballard Power Systems war in der vorletzten Januarwoche um fast 30% eingebrochen und befindet sich seit dieser Woche auf Erholungskurs.
>> mehr lesen

Megatrend Fleischersatzprodukte: Top-Analyst Peter Thilo Hasler: „Die Beyond Meat-Aktie ist mit einem KGV von 69x hoffnungslos überbewertet“ ()
Der Kursverlauf der Beyond Meat-Aktie war bisher hochvolatil: Nach dem IPO im Frühjahr 2019 stieg das Papier des Fleischersatzherstellers innerhalb weniger Monate von 25 auf über 220 US-Dollar. Bis zum Jahresende ging es dann wieder bis auf rund 75 US-Dollar runter. Im laufenden Jahr erholte sie sich die Aktie dann wieder und knackte erneut die Marke von 120 US-Dollar. Wie bewerten Experten
>> mehr lesen

Egbert Prior: Sartorius bleibt auf Shoppingtour ()
Die Aktie ist nicht zu stoppen. In den letzten zwölf Monaten verdoppelte sich der Kurs. Am Dienstag handelten die Anleger allerdings nach der Börsenweisheit „sell on good news“ und schickten die Vorzüge um 3% abwärts auf 208,60 Euro. Der Biotech-Zulieferer und Laborausrüster legte Zahlen vor, die die Erwartungen übertrafen. Die Göttinger steigerten im abgelaufenen Geschäftsjahr den Umsatz
>> mehr lesen

Buy or Goodbye?: Shopify: Goodbye! ()
Nach den Börsenflops von Uber, Lyft oder Slack scheint in den USA so mancher Anleger aufgewacht zu sein. Die Geschäftsmodelle von Unternehmen, die in Zukunft ganze Märkte beherrschen sollen, im Hier und Jetzt aber vor allem viele Mrd. USD verbrennen, werden zunehmend hinterfragt. Dies dürfte jedoch nicht nur für die heißen IPOs des laufenden Jahres gelten, sondern auch
>> mehr lesen

MoneyTalk: BB Biotech-Manager Christian Koch: "Weiterhin zweistelliges Umsatzwachstum" ()
Smart Investor, die Partnerredaktion von wallstreet:online, im Gespräch mit Dr. Christian Koch, Portfoliomanager und Analyst bei der BB Biotech AG, über den Biotechnologiesektor im Allgemeinen und die Vorgehensweise sowie die Entwicklungen bei der BB Biotech AG im Speziellen. Smart Investor: Dr. Koch, wer heutzutage in einen Sektor wie die Biotechnologie investieren will, hat zig
>> mehr lesen

WTI Oil : Talfahrt zunächst gestoppt, aber… ()
Die Lage am Ölmarkt hat sich wieder etwas beruhigt. Es könnte eine trügerische Ruhe sein, denn von einer Trendwende ist noch nicht viel zu sehen. Dass zudem bislang signifikante Erholungsversuche als Reaktion auf den heftigen Preisrutsch der Vortage ausblieben, sollte zudem zur Vorsicht mahnen. Die Kuh ist noch nicht vom Eis! WTI Oil geriet aus charttechnischer Sicht zuletzt kräftig ins Wanken.
>> mehr lesen

DAX update: DAX – das ist ja gerade noch einmal gut gegangen ()
Wie erwartet ist der DAX mit dem Bruch der Unterstützungslinie bei ca. 13.400 Punkten an die Aufwärtstrendlinie gefallen. Auch wenn Trendlinien keine so große Bedeutung besitzen, wie die waagerechten Unterstützungs- und Widerstandslinien, haben die Marktteilnehmer in dieser Woche ein Auge auf diese Linie geworfen. Am Montag wurde die Trendlinie unterschritten. Bereits gestern konnte eine Gegenbewegung
>> mehr lesen

RNC Minerals: RNC Minerals – Produktion rauf und Kosten runter ()
Die Cash-Position konnte trotz einer vorzeitigen Kreditrückzahlung von 3 Mio. CAD deutlich gesteigert werden.
>> mehr lesen

Smart Investor im Februar: Emerging Markets, Cannabis und Edelmetalle – die Storys hinter den Klischees ()
In der Februar-Ausgabe des neuen Smart Investor dreht sich alles um Emerging Markets. Kaum ein Klischee, das im Zusammenhang mit dieser Gruppe von Märkten in der Vergangenheit nicht schon bemüht wurde. Kaum einer, der die Schwellenländer nicht bereits totgesagt hätte – besonders im Jahr 2019, als die dortigen Märkte überproportional unter dem amerikanisch-chinesischen
>> mehr lesen

DAX: Corona-Schnupfen der Bullen legt sich etwas, tiefere Korrektur voraus? ()
(JK-Trading.com) – Der DAX hat nach durchwachsenem Start am Dienstag in den Folgestunden eine starke Gegenbewegung initiieren können.
>> mehr lesen

Kinross Gold: Erste Chance vergeigt! ()
Erst kürzlich thematisierten wir an dieser Stelle die überaus interessante charttechnische Konstellation der Aktie. In den letzten Handelstagen gab es diesbezüglich weitere Entwicklungen.  Rückblick. In unserer Kommentierung vom 22.01. hieß es unter anderem „[…] Im Chart zeichnet sich aktuell eine Dreiecksformation (grün) ab, die eine baldige Weichenstellung erwarten lässt. Noch ist
>> mehr lesen

Buy or Goodbye: Frequentis: Buy! ()
Im Notfall muss es schnell gehen – das weiß auch der Wiener Konzern Frequentis: Schließlich statten die Österreicher mit ihren Kommunikations- und Informationssystemen Leitzentralen in aller Welt aus. Katastrophen, Unfälle sowie weitere unerwartete Ereignisse gehören zum täglichen Geschäft vieler Frequentis-Kunden. Diese setzen sich zu einem großen Teil
>> mehr lesen

Aktienmärkte: Coronavirus-Ausbruch: Diese BioTechs gehen jetzt steil – Plus 215 Prozent in einem Monat ()
Während Kurse von Aktien der Reise- und Tourismusbranche wegen des Coronavirus-Ausbruchs einbrechen, gehen eine Handvoll BioTechs steil. Bloomberg vergleicht den derzeitigen BioTech-Aktien-Boom sogar mit der Bitcoin-Manie aus dem Jahr 2018. Wie können Anleger von dieser Welle profitieren? Beate Sander (81), Deutschlands bekannteste Börsen-Oma und Millionärin durch Aktien, erklärte
>> mehr lesen

Basismetalle brechen ein ()
Der Goldpreis gibt im gestrigen New Yorker Handel von 1.584 auf 1.581 $/oz nach. Heute Morgen entwickelt sich der Goldpreis im Handel in Shanghai und Hongkong seitwärts und notiert aktuell mit 1.580 $/oz um 1 $/oz über dem Vortagesniveau. Die Goldminenaktien zeigen sich weltweit uneinheitlich. Von der Weltfinanzkrise zum Crack-up-Boom (Katastrophenhausse) Handelsblatt: „60 Milliarden Euro
>> mehr lesen

Zeit & Focus der Lüge überführt? ()
Laut einer Studie der SPD-nahen Friedrich-Ebert-Stiftung glaubt fast jeder zweite Deutsche, es gebe geheime Organisationen, die Einfluss auf die Politik nähmen. Immerhin knapp jeder Dritte glaubt, Politiker und andere Führungspersönlichkeiten seien Marionetten von dahinterstehenden Kräften, so schreibt es ZEIT ONLINE. Die gleiche Zeitung titelt: „Meditieren, heilen, Juden hassen“ und startet
>> mehr lesen

IsoEnergy Ltd.: IsoEnergy startet Winterbohrprogramm mit Schwerpunkt auf Hurricane ()
Der Fokus liegt zuerst auf dem 500 m langen Bereich der ‚Hurricane‘-Zone, den ein Bohrgerät abarbeitet. Und das erscheint außerordentlich sinnvoll, da vorherige Bohrungen auf mehr als 5 % U3O8 gestoßen waren.
>> mehr lesen

Wirecard AG: Wirecard: starke Nachrichten – starke Aktien-Performance ()
Die Kurssteigerungen sind zum einen auf die Unterbewertung des Unternehmens im Vergleich zur Branche, aber auch auf eine gute Nachrichtenlage aus dem Unternehmen selbst zurückzuführen.
>> mehr lesen

DAX Chartanalyse: DOW DAX kläglich gescheitert ()
Der DAX scheiterte erneut am Ausbruch und die Enttäuschung liess nicht lange auf sich warten. Das Gap bei 13350 hat er dabei geschlossen. Unterstützung findet er um die 13000. Im Wochenchart sieht man, dass er 1000 Punkte Platz hat sich auszutoben. Der DAX kann eine Umkehrformation ausbilden. Der DOW hat das Ziel des Dreiecks punktgenau erreicht, von der Seite ist der Aufwärtstrend auch abgearbeitet. 
>> mehr lesen

Marathon Oil: Aktie unter Druck ()
Ölwerte sind in schweres Fahrwasser geraten. Vor dem Hintergrund der stark sinkenden Ölpreise mussten auch die Aktien der Produzenten und Ölfeldserviceanbieter zuletzt kräftig Feder lassen. Die Aktie von Marathon Oil macht diesbezüglich keine Ausnahme.  Rückblick. Zum Zeitpunkt unserer letzten Kommentierung vom 29.12. ging es im Ölsektor noch vergleichsweise
>> mehr lesen

DAX: DAX Aktuell: Panik um Coronavirus sorgt für tiefroten Wochenstart ()
(JK-Trading.com) – Der DAX ist mit massiven Abschlägen in die neue Handelswoche gestartet, brach deutlich unter die wichtige Unterstützungsregion um 13.380/400 Punkte.
>> mehr lesen

PALLADIUM: Edelmetall konsolidiert ()
Die Rally bei Palladium kam zuletzt ins Stocken. Aktuell leidet das Edelmetall unter deutlichen Gewinnmitnahmen. Wie weit könnte sich die Konsolidierung noch ausdehnen? Unsere letzte Kommentierung vom 18.01. überschrieben wir noch mit „Fahnenstange mahnt zur Vorsicht“. Damals hieß es unter anderem „[…] Palladium hielt sich in der Folgezeit nicht lange auf, durchbrach die 2.000 US-Dollar-Marke
>> mehr lesen

Yamana Gold: Aktie probt den Ausbruch ()
Die starke Entwicklung des Goldpreises im Rücken und die Quartalszahlen vor der Brust so könnte man die aktuelle Lage bei Yamana Gold derzeit zusammenfassen. Das Unternehmen wird am 13. Februar seine Zahlen für das 4. Quartal bekanntgeben. Bis dahin dürfte der Goldpreis das Handelsgeschehen in der Aktie maßgeblich beeinflussen.  Die letzten Handelstage verliefen aus Sicht von Yamana Gold durchaus
>> mehr lesen

Arca Oil Index: Das ist gar nicht gut! ()
Der starke Rückgang der Ölpreise wirkte sich zuletzt auch auf den Arca Oil Index aus. Die Aktien der Ölproduzenten mussten ordentlich Federn lassen. Der Arca Oil Index selbst ist in arge charttechnische Bedrängnis geraten. Im Vergleich zu unserer letzten Kommentierung vom 28.12. hat sich das Bild komplett gewandelt.  So hieß es in der betreffenden Kommentierung noch mit einem vergleichsweise
>> mehr lesen

Exklusiv bei w:o: Frank Thelen: „Ich persönlich glaube schon lange an Tesla. Aber Achtung …“ ()
Tesla war vergangene Woche erstmals an der Börse mehr wert als Volkswagen. Die Marktkapitalisierung von Tesla stieg zeitweise auf über 100 Milliarden US-Dollar. Eine Aktie des US-Elektroautobauers kostete kurzfristig nahezu 600 US-Dollar. Ist der Höhenflug der Tesla-Aktie gerechtfertigt? Expertenmeinungen: Frank Thelen, prominenter Unternehmer, Tech-Investor, Tesla-Fahrer und -Aktionär,
>> mehr lesen

Egbert Prior: Fielmann: Digital und international ()
Die Aktie kommt wieder in Schwung. Seit unserer letzten Empfehlung am 3. Mai kletterte der  Kurs von 64 auf aktuell 73,65 Euro. Das Allzeithoch aus dem Oktober 2017 (77,47 Euro) liegt nicht mehr in weiter Ferne. Der Brillenhändler tut sich nicht durch große Sprünge hervor, sondern glänzt durch Kontinuität. So haben die Hamburger 14 Mal in Folge die Dividende erhöht. Für das abgelaufene Geschäftsjahr
>> mehr lesen

Brent C.O. & WTI Oil: Jetzt geht´s ans Eingemachte! ()
Wer nun die Hoffnung gehegt hatte, dass sich die Lage am Ölmarkt mit Beginn der neuen Handelswoche beruhigen würde, wird aktuell eines Besseren belehrt. Brent C.O. und WTI Oil machen genau da weiter, wo sie die letzte Handelswoche beendet hatten.   Wir hatten die prekäre Situation ausführlich in unseren letzten Kommentaren thematisiert. Die aktuellen Entwicklungen machen jedoch ein kleines
>> mehr lesen

436% mit einem DAX-Blue Chip?! ()
Lieber Geldanleger, häufig liest man, dass hohe dreistellige Renditen innerhalb von fünf Jahren nur mit exotischen Nebenwerten möglich seien. Dies ist nicht zwangsläufig der Fall, wie unsere Aktie der Woche zeigt. Um welchen Wert es sich genau handelt und wie Du davon profitieren kannst, erfährst Du in diesem Artikel. Der deutsche Sportartikel-Hersteller Adidas aus dem beschaulichen
>> mehr lesen

Gold steigt, australische Goldaktien leichter ()
Der Goldpreis verbessert sich am Freitag im New Yorker Handel von 1.558 auf 1.572 $/oz. Heute Morgen steigt der Goldpreis im Handel in Shanghai und Hongkong weiter auf 1.579 $/oz und notiert damit um 18 $/oz über dem Niveau vom Freitag. Die nordamerikanischen Goldminenaktien ziehen an. Die australischen Werte entwickeln sich heute Morgen leichter. Von der Weltfinanzkrise zum Crack-up-Boom (Katastrophenhausse) Ex-Außenminister
>> mehr lesen

EnWave Corp.: EnWave: Intensivierung des Pharma-Deals und Expansion nach Kolumbien ()
Das kolumbianische Lizenzabkommen sichert Pacifico Snacks die exklusiven Rechte nahrhafte und gesunde Trockenfruchtsnacks herstellen. Mit GEA Lyophil zusammen will EnWave hingegen die nächste Generation von ‚freezeREV®‘-Maschinen entwickeln.
>> mehr lesen

Baumwolle: Erholung gerät ins Stocken ()
Es ist schon etwas länger her, dass wir uns an dieser Stelle dem Handelsgeschehen bei Baumwolle widmeten. Die letzten Wochen waren von einem Erholungsszenario geprägt. Baumwolle konnte sich aus dem Würgegriff der knackigen Korrektur befreien, die die Preisentwicklung bis in den August 2019 hinein dominierte.  Den aus charttechnischer Sicht entscheidenden Schritt vollzog der Baumwollpreis mit
>> mehr lesen

Halliburton: Aktie nach den Zahlen ()
Der US-Ölkonzern legte kürzlich die aktuellen Daten zum vierten Quartal vor. Diese fielen durchaus robust aus, dennoch vermochte es die Aktie nicht, entscheidende Akzente auf der Oberseite zu setzen. Die stark rückläufigen Ölpreise lasten aktuell auf den Aktienkursen der Ölproduzenten und Ölfeldserviceanbietern.  Lesen Sie hierzu unseren Kommentar vom 25.01. „Brent C.O. - Ölpreis auf
>> mehr lesen

Die russischen Kursraketen starten durch : Ist der Coronavirus eine Gefahr für die Börse und die Welt? ()
Der Coronavirus verbreitet sich jetzt wahnsinnig schnell in China. Es herrscht Alarmstufe 1. 3 Großstädte sind in Quarantäne, darunter auch Wuhan mit 11 Millionen Einwohnern. Bisher gibt es 56 Tote und fast 2000 Infizierte, darunter 250 Schwerinfizierte (bis 26. Januar 2020). Die Epidemie in China erinnert an die SARS-Pandemie in den Jahren 2002/3, die weltweit in den Medien für große Aufmerksamkeit
>> mehr lesen

DAX Candlesticks: Chartanalysen - Märkte im Bann des Lungenvirus - DAX, Indizes, Gold, Devisen, Anleihen ()
Liebe Leser, die chinesische Wirtschaft dürfte aufgrund der Maßnahmen zur Eindämmung des neuen Lungenvirus Einbußen hinnehmen - die Auswirkungen sind jedoch noch nicht absehbar. Die Märkte lieben jedoch keine Unsicherheit - insofern dürften zum Wochenanfang Kursverluste in den Indizes zu verzeichnen sein. Erholungen dürften auf Widerstand treffen. Kurzfristig
>> mehr lesen

First Majestic Silver: Konsolidierungsszenario dominiert ()
Zu Jahresbeginn unternahm die Aktie des kanadischen Silberproduzenten einen vielversprechenden Versuch, die Widerstandszone um 15,5 CAD auszuhebeln. Letztendlich gewann der Versuch nicht entscheidend an Höhe und fiel wieder in sich zusammen. Im Vergleich zum Zeitpunkt unserer letzten Kommentierung hat sich die charttechnisch Lage für die Aktie zwar eingetrübt, doch das Chartbild offeriert trotz
>> mehr lesen

PLATIN: Mit Achtungserfolg, aber…  ()
Während dem Schwestermetall Palladium derzeit ein wenig die Puste fehlt, um seine Rekordjagd im „gewohnten“ Tempo fortzusetzen, zeigt sich Platin aktuell deutlich verbessert. Monierten wir zum Zeitpunkt unserer letzten Kommentierung noch das Unvermögen des Edelmetalls, nachhaltige Vorstöße auf der Oberseite zu initiieren, gelang dem Edelmetall zwischenzeitlich genau das. Aber der entscheidende
>> mehr lesen

DAX-Wochenplan: Rekordlevel im DAX erreicht ()
Die kritische Auseinandersetzung mit der Charttechnik zeigt im DAX Marken auf, an denen ich als Trader entsprechend aktiv war und in der neuen Woche meinen Tradingplan ausrichte.
>> mehr lesen

Saturn Oil & Gas Inc.: Möglichkeiten und Notwendigkeiten die Welt nachhaltig zu verbessern ()
In der vergangenen Woche fand in Davos, Schweiz, die zentrale Veranstaltung des Weltwirtschaftsforums statt. Die internationale Organisation mit rund 1.000 Mitgliedsunternehmen verfolgt das Ziel ‚den Zustand der Welt zu verbessern‘. Beim 50. Jahrestreffen tauschten sich wieder Akteure, Journalisten, Politiker, Unternehmer und Wissenschaftler über die globalen Entwicklungen in der Gesundheits-,
>> mehr lesen

Kupfer: Industriemetall erleidet Rückschlag ()
Das Jahr 2020 hatte für Kupfer eigentlich sehr gut angefangen. Das Industriemetall hatte sich auf hohem Niveau komfortabel eingerichtet. Man wähnte es in einer guten Ausgangslage, um weitere Vorstöße auf der Oberseite zu lancieren. Dieses Thema ist vorerst vom Tisch… In den letzten Handelstagen hat sich die Lage deutlich eingetrübt. So hieß es unserer letzten
>> mehr lesen

Brent C.O.: Ölpreis auf Schussfahrt ()
Die Ölpreise erleben derzeit bittere Handelstage. Mit großer Vehemenz verläuft die aktuell zu beobachtende Korrektur. Ein Ende der Schussfahrt ist noch nicht abzusehen, obgleich die Bewegung deutlich überverkauft ist.  Die fundamentalen Aspekte der aktuellen Situation hatten wir bereits in unserer gestrigen Kommentierung zu WTI Oil thematisiert, sodass wir uns an dieser Stelle auf die charttechnischen
>> mehr lesen

Fresnillo plc. : Bodenbildung kommt nur zäh voran ()
Ende des letzten Jahres hatten wir die Bodenbildung bei der Aktie des Silberproduzenten thematisiert. Die zum Jahreswechsel anziehenden Silberpreise gaben auch der Fresnillo-Aktie zunächst Rückenwind, doch der erfolgreiche Abschluss der Bodenbildung gestaltet sich weiterhin schwierig. Es wirkt alles ein wenig zäh und uninspiriert.  Rückblick. In der Kommentierung vom 30.12. hieß es unter anderem
>> mehr lesen

DAX und SPX - Jetzt muss erst einmal eine Korrektur her ()
Hier finden Sie eine Lehranalyse zur Technischen Analyse. Behandelt werden der DAX, der S&P500, das Gold und den Bitcoin Future. Der Referent Christoph ...
>> mehr lesen

DAX Chartanalyse: DOW DAX erneuter Versuch ()
Das hat es heute erneut versucht, nach oben auszubrechen und ist erneut gescheitert. Sollte er es nächste Woche schaffen, ohne das Gap von heute zu schliessen, dann ist das ein starkes Kaufsignal.  Charts: DAX-Tageschart, DAX-Wochenchart, DOW-Wochenchart. Da es sich hier um einen Tageschart handelt, kann man in dieser Form, immer nur eine Momentaufnahme vom DAX zeigen. Darum muss jeder die Trendlinien
>> mehr lesen

DAX: Bullen mit klarem Signal gegen die 13.400 – neue Allzeithochs voraus? ()
(JK-Trading.com) – Nachdem der DAX vergangene Woche Mittwoch schlussendlich neue Allzeithochs hat markieren können, sah es in der Folge zunächst nach einem Fehlausbruch aus.
>> mehr lesen

WTI Oil: Ölpreis geht in die Knie ()
Läuft nicht, könnte das kurze und knappe Fazit der letzten Handelstage in Bezug auf WTI Oil lauten. Unter fundamentalen Aspekten zogen dunkle Wolken auf und auch das Chartbild verfinsterte sich zusehends.  Bleiben wir gleich bei der Charttechnik. Der Ausflug in Richtung 65,0 US-Dollar, der zu Jahresbeginn zu beobachten war, fiel rasch in sich zusammen. Wichtige Unterstützungen, wie etwa der
>> mehr lesen

Exklusiv im Interview: ESG-Experte Richard Schmidt: „Nachhaltige Investments haben sich in den letzten zwei Jahren besonders gut entwickelt“ ()
Jedes Investment hat Auswirkungen auf Gesellschaft, Umwelt und Klima. Damit diese Auswirkungen möglichst positiv sind, setzten immer mehr Anleger auf Nachhaltige Geldanlagen. wallstreet:online sprach mit Richard Schmidt, ESG-Experte und Leiter Absolut Return im Fondsmanagement & -handel bei der DJE Kapital AG, zu dem Thema. wallstreet:online: Nachhaltige Geldanlagen sind ein Megatrend. Trotzdem
>> mehr lesen

Kunden massiv verärgert: Ärger über Flatex-Gebühren: Nach dem „Marketingdesaster“ kommt die Zweiklassengesellschaft ()
Neuer Ärger für Flatex-Kunden: Nachdem der Online-Broker kurz vor Weihnachten angekündigt hatte, Depotgebühren in Höhe von 0,1 Prozent p.a. einführen zu wollen, rudert das Unternehmen nun zurück und verspricht sinkende Preise. Aber nicht für alle. Einblick in die Zweiklassengesellschaft à la Flatex: Das Gebührenchaos bei Flatex geht in die nächste
>> mehr lesen

Digitales Zentralbankgeld: Davos: „Crypto Dad“ Giancarlo fordert digitalen US-Dollar ()
Immer mehr Experten fordern die Entwicklung einer digitalen Version des US-Dollars. Sie befürchten, dass ansonsten der US-Dollar seine Funktion als Weltleitwährung verlieren könnte. Zumal China schon länger an digitalem Zentralbankgeld arbeitet. Zuerst berichtete darüber der US-Nachrichtensender CNBC. J. Christopher Giancarlo, ehemaliger Vorsitzender der Commodity Futures
>> mehr lesen

TerraX Minerals und Maple Gold Mines: TerraX und Maple Gold starten wegweisende Bohrprogramme ()
TerraX Minerals Goldzone ‚Sam Otto‘ wurde bereits in zwei Hauptbereiche abgegrenzt. Um auch z.B. ‚Porphyry‘, ‚Nika‘ und ‚Main‘ weiter voranzutreiben will Maple Gold eventuell sogar noch zwei weitere Bohrgeräte mobilisieren.
>> mehr lesen

Caledonia Mining Plc.: Caledonia erhöht seinen Anteil an der Blanket-Mine auf 64 Prozent ()
Diese Meldung markiert den Abschluss der Transaktion, die erstmals am 6. November 2018 verkündet wurde.
>> mehr lesen

Turnaround: Das ewige Auf und Ab - Welche Chemie-Aktien Potenzial haben und welche eher nicht ()
In der Chemie hängt vieles an stabilen Verbindungen. Die Branche gilt als konjunktursensibel und volatil. Dabei lohnt ein genauer Blick – schließlich sind die Unterschiede durchaus groß. Chemieriese mit sonniger Last: An den Zyklus der Chemiebranche ist man bei Wacker Chemie durchaus gewöhnt. Dennoch lassen sich trotz bestimmter Erfahrungswerte nicht alle Entwicklungen
>> mehr lesen

DAX: EZB ein Non-Event, Trend-Support auf der Stunde im Fadenkreuz ()
(JK-Trading.com) – Der DAX hat am Donnerstag zu einer Attacke auf die 13.380/400er Region angesetzt, diese allerdings zunächst nicht gebrochen.
>> mehr lesen

DAX Chartanalyse: DOW DAX weiter gefangen ()
Das Scheitern gestern ist charttechnisch alles andere als positiv. Somit wird sich der DAX weiter seitwärts, wie im Wochenchart zu sehen ist, austoben. Platz hat er ja genug bis 13000 und darunter12600. Kurzfristig ist bei 13340 auch noch das Gap offen. Charts: DAX-Tageschart, DAX-Wochenchart, DOW-Wochenchart. Da es sich hier um einen Tageschart handelt, kann man in dieser Form, immer nur eine
>> mehr lesen

Klimaschutz-Wende beim Finanzgiganten?: BlackRock-Manager hören auf Greta: Nachhaltigkeit wird Investmentstandard – Was steckt dahinter? - Expertenmeinungen ()
„Nachhaltigkeit wird BlackRocks neuer Investmentstandard“ heißt es in einem kürzlich veröffentlichen Brief an die Kunden des weltgrößten unabhängigen Vermögensverwalters. Was bedeutet das für den nachhaltigen Geldanlagemarkt? Volker Weber, Vorstandsvorsitzender des Forum Nachhaltige Geldanlagen (FNG), erklärte exklusiv gegenüber wallstreet:online:
>> mehr lesen

Pan American Silver: Im ersten Versuch gescheitert ()
Die jüngste Konsolidierung der Gold- und Silberpreise gab auch der Aktie des kanadischen Silberproduzenten Pan American Silver einmal die Gelegenheit durchzuatmen und sich für eine etwaige Fortsetzung der Aufwärtsbewegung neu aufzustellen. Die Konsolidierung kam letztendlich nicht ganz überraschend, sie zeichnete sich bereits zum Zeitpunkt unserer letzten Kommentierung ab.  So hieß es in der
>> mehr lesen

GOLD: Entscheidende Phase! ()
Der Goldpreis befindet sich unserer Meinung nach in einer entscheidenden Phase. Die aktuelle Entwicklung ist einerseits davon gekennzeichnet, dass es den „Bären“ nicht gelingt, den Goldpreis durch wichtige Unterstützungen zu drücken und so für „Aufruhr“ auf der Gegenseite zu sorgen. Anderseits blieben signifikante Vorstöße auf der Oberseite zuletzt aber auch aus. Das markante Zwischenhoch
>> mehr lesen

DAX Candlesticks: DAX – Allzeithoch und Pause ()
Liebe Leserin, lieber Leser, zur gestrigen Eröffnung glänzte der DAX noch mit einem neuen Allzeithoch. Anschließend erfolgte ein Stimmungsumschwung. Mit neuen Sorgen der Börsianer hinsichtlich den Aussichten der KFZ-Branche, des um sich greifenden Corona-Virus in China sowie - zumindest m.E. nach von Absicherungsgeschäften bei fallenden Kursen - fiel der DAX deutlich. Der
>> mehr lesen

Newmont Goldcorp: Das wird jetzt wichtig! ()
Die Aktie des Gold- und Kupferproduzenten legte in den letzten Wochen eine beeindruckende Entwicklung an den Tag. Die aktuellen Rahmenbedingungen nähren die Hoffnung, dass das noch nicht das Ende der Fahnenstange gewesen sein muss. Aktuell leistet aber ein Kursbereich Widerstand…  Rückblick. In unserer letzten Kommentierung vom 29.12. „Newmont Goldcorp - Furioser Jahresausklang“ thematisierten
>> mehr lesen

Philadelphia Gold/Silver Index: Ganz starke Vorstellung ()
Der Philadelphia Gold/Silver Index liefert unserer Meinung nach weiterhin eine ganz starke Vorstellung ab. Der aktuellen Konsolidierung bei Gold und Silber musste zwar auch der Philadelphia Gold/Silver Index Tribut zollen und sich von seinem jüngsten Verlaufshoch fürs Erste verabschieden, aber die aktuelle Konsolidierung verläuft in geordneten Bahnen und ermöglicht aus unserer Sicht weiterhin die
>> mehr lesen

Sibanye-Stillwater und GoldMining: Sibanye-Stillwater schließt Umstrukturierung der früheren Lonmin-Mine ab und GoldMining - ein Bestperformer in 2019 ()
Sibanye-Stillwater kann bei der Umstrukturierung der früheren Lonmin-Mine mehr Arbeitsplätze als gedacht erhalten. Aber auch bei GoldMining lief es gut, weshalb man in die Liste der ‚OTCQX Best 50‘-Unternehmen aufgenommen wurde.
>> mehr lesen

DAX Chartanalyse: DOW DAX scheitert am Ausbruch ()
Der DAX hat heute bereits das Ziel eines neuen Allzeithochs erreicht, das ich dieses Jahr für Möglich gehalten hatte. Im Wochenchart sieht man aber gut, dass der Ausbruch nicht gelungen ist. Der DAX schüttelt, in gewohnter Art und Weise, weiter alle ab. Charts: DAX-Tageschart, DAX-Wochenchart, DOW-Wochenchart. Da es sich hier um einen Tageschart handelt, kann man in dieser Form, immer nur eine
>> mehr lesen

Aktie im Blickpunkt: Zapf Creation: Marktführer "absurd niedrig bewertet" ()
Warum die Aktie des Puppenherstellers trotz eines erbitterten Streits zwischen dem größten Anteilseigner und den Streubesitzaktionären ein interessantes Investment ist. Das oberfränkische Unternehmen Zapf Creation ist Europas unangefochtener Marktführer im Teilsegment Babypuppen mit Zubehör. Trotz dieser dominanten und hochprofitablen Marktstellung wird das Unternehmen
>> mehr lesen

DAX: Endlich neue Allzeithochs, doch dann geht den Bullen die Luft aus ()
(JK-Trading.com) – Am Mittwoch war es endlich soweit: der DAX markierte bei 13.640,06 ein neues Allzeithoch.
>> mehr lesen

Phänomene des Marktes: Die Börse ist kein Nullsummenspiel - Welche Spiele werden am Markt wirklich gespielt? ()
Der renommiere Smart Investor-Autor Marko Gränitz gibt Antworten auf die Frage, wann Anleger an der Börse unterm Strich ein Positivsummenspiel erwarten dürfen - und Gränitz nennt die Gründe für Nullsummen- und Negativsummenspiele, die Börsianern überhaupt keinen Spaß machen. Erkenntnisse. Immer wieder kommt unter Anlegern die Frage auf, ob die Börse
>> mehr lesen

Umbruch: Stromer auf der Überholspur: 2030 global mehr Hybride und E-Autos als reine Verbrenner ()
Die Zeit titelte vergangene Woche „Elektroautos könnten Verbrenner 2030 überholen“. Als Quelle wurde eine vielzitierte Studie der Boston-Consulting-Group (BGC) genannt. Doch die Untersuchung rechnet sowohl reine Elektroautos (Battery Electric Vehicles = BEV) als auch sämtliche Hybridfahrzeuge (Plug-in Hybrid Electric Vehicle = PHEV; Hybrid Electric Vehicle = HEV und Mild-Hybrid
>> mehr lesen

Agnico Eagle Mines: Aktie auf dem Sprung ()
Das sieht doch aus charttechnischer Sicht gar nicht so schlecht aus. Nach einem erneuten Test der aus unserer Sicht zentralen Unterstützung bei 75,0 CAD drehte der kanadische Goldwert nach oben ab und ist mit dem gestrigen Handelstag (21.01.) in die „heiße Zone“ eingedrungen. Gelingt der Aktie der Sprung über diese Hürde? Rückblick. Bereits in unserer letzten
>> mehr lesen

Kinross Gold: Aktie charttechnisch interessant ()
Für den kanadischen Goldproduzenten Kinross Gold heißt es, am 12. Februar Farbe zu bekennen. Das Unternehmen hat für diesen Tag die Veröffentlichung der Geschäftszahlen für das vierte Quartal 2019 angekündigt. Der Aktienkurs wird dann zwangsläufig auf den Prüfstand gestellt werden.  Die Aktie weist für die letzten Wochen das für Goldproduzenten bekannte Muster auf - ein Zwischenhoch
>> mehr lesen

Sojabohnen: Erholung steckt fest! ()
Unsere letzte Kommentierung zu Sojabohnen überschrieben wir am 18.12. mit „Zuversicht kehrt zurück!“. Der Markt reagierte auf die Entspannung im Handelskonflikt zwischen den USA und China. Mittlerweile muss man aber konstatieren, dass sich der Preis zwar oberhalb von 9,00 US-Dollar festsetzen konnte, für eine Fortsetzung der Erholung über die so wichtige Widerstandsmarke bei 9,50 US-Dollar
>> mehr lesen

DAX update: DAX – …auch wenn er hinterherhinkt… ()
Nach dem Ausbruch aus der Seitwärtsrange vor wenigen Tagen, hat der DAX einen neuen Seitwärtstrend etabliert. Da der Ausbruch mit einem „Gap“ (Notierungslücke) erfolgte, war dies auch fast zu erwarten. Die Lücke wurde in der vergangenen Woche nahezu geschlossen. Obwohl die US-Märkte als Taktgeber ein Top nach dem anderen generiert haben, konnte der deutsche Markt diese Vorgabe nicht umsetzen.
>> mehr lesen

BARRICK GOLD: Steht die Aktie wieder in den Startlöchern? ()
Nachdem der Jahresbeginn und die zum damaligen Zeitpunkt haussierenden Goldpreise der Aktie von Barrick Gold noch Kurse von 18,8 US-Dollar bescherten, ging es für den kanadischen Gold- und Kupferwert im Zuge der Goldpreiskonsolidierung etwas nach unten. Mittlerweile konnte sich der Wert wieder berappeln und sich für einen erneuten Aufwärtsimpuls in Stellung bringen… Am 12. Februar wird es spannend.
>> mehr lesen

Kupfer: Warten auf frische Impulse ()
Wie könnte es mit dem konjunktursensiblen Kupferpreis nun weitergehen? Die Aussicht auf eine erste Teil-Einigung im Handelsstreit zwischen den USA und China initiierte in den letzten Wochen des vergangenen Jahres eine veritable Erholung. Mittlerweile wurde das erste Teil-Abkommen zwischen den beiden Wirtschaftsmächten ratifiziert, doch seitdem scheint irgendwie die Luft raus zu sein. Eine gewisse
>> mehr lesen

Gold gibt nach ()
Der Goldpreis verbessert sich im gestrigen New Yorker Handel von 1.556 auf 1.558 $/oz. Heute Morgen gibt der Goldpreis im Handel in Shanghai und Hongkong nach und notiert aktuell mit 1.553 $/oz um 14 $/oz unter dem Vortagesniveau. Die nordamerikanischen Goldminenaktien können zulegen. Die australischen Werte geben heute Morgen leicht nach. Von der Weltfinanzkrise zum Crack-up-Boom (Katastrophenhausse) US-Firma
>> mehr lesen

Auryn Resources Inc.: Auryn Resources - Intrusivgesteine entsprechen denen großer Vorkommen und 10 Mio. CAD für Exploration gesichert ()
Der ‚Andahuaylas-Yauri‘-Gürtel wird als nordwestlicher Rand dieses eozän-orientorientalischen Kupfer-Gold-Porphyr- und Skarn-Gürtels interpretiert und beherbergt bedeutende Lagerstätten.
>> mehr lesen

DAX: Immer noch keine neuen Allzeithochs, Bären aber weiter kraft- und impulslos ()
(JK-Trading.com) – Nachdem es durch schwache Vorgaben aus Asien im DAX zunächst zu einem Fall unter die 13.500er Marke kam, rückte in den Nachmittag/Abend wieder die 13.600 in den Fokus.
>> mehr lesen

DAX Chartanalyse: DOW DAX welch Spannung ()
Schüttelt der DAX die Anleger wieder mal ab, bevor er ausbrechen kann? So kann man es auch sagen, denn an der Situation hat sich nichts geändert. Somit geht es spannend weiter, ob der Ausbruch gelingt und wir ein neues Allzeithoch sehen. Charts: DAX-Tageschart, DAX-Wochenchart, DOW-Wochenchart. Da es sich hier um einen Tageschart handelt, kann man in dieser Form, immer nur eine Momentaufnahme
>> mehr lesen

Crashgefahren: IWF-Analysten sehen erstmals „Klimawandel“ als wirtschaftliches Risiko – Welt-BIP Prognose zum sechsten Mal in Folge gekürzt ()
Am Montag veröffentlichte der Internationale Währungsfonds (IWF) eine neue Revision seines ökonomischen Ausblicks und kürzte damit das globale Wirtschaftswachstum für 2020 auf 3,3% (zuvor 3,4%) und für 2021 auf 3,4% (zuvor 3,6%). Es handelte sich um die sechste Abwärtsrevision in Folge. In einer mehr optimistischen Note sagt der IWF, „dass es nun Zeichen gäbe,
>> mehr lesen

Teuerstes Metall der Welt: „Tenbagger-Metall“: Unglaubliche Preisexplosion bei Rhodium – Wird die Rallye noch weitergehen? - Expertenmeinungen ()
Die extreme Preisrallye bei Rhodium geht weiter: Allein in den letzten drei Wochen gewann der Rhodium-Preis mehr als 63 Prozent hinzu. Eine Feinunze (31,1 g) des seltenen Metalls kostet momentan 9.800 US-Dollar (Stand 20.01.2020). Innerhalb von drei Jahren verteuerte sich Rhodium (Rh), das hauptsächlich in Katalysatoren von Verbrennungsmotoren genutzt wird, um 1.125 Prozent!  Fundamentale
>> mehr lesen

DAX Chartanalyse: DOW DAX in Lauerstellung ()
Der DAX bewegt sich in der Nähe des Allzeithochs und man sieht, die Spannung förmlich im Chartbild. Im Wochenchart sieht man die Situation deutlich. Charts: DAX-Tageschart, DAX-Wochenchart, DOW-Wochenchart. Da es sich hier um einen Tageschart handelt, kann man in dieser Form, immer nur eine Momentaufnahme vom DAX zeigen. Darum muss jeder die Trendlinien selber weiter zeichnen und beobachten, wo
>> mehr lesen

DAX: Neue Allzeithochs bleiben eine Frage der Zeit ()
(JK-Trading.com) – Wie bereits erwartet, war der Wochenbeginn im DAX durch den US-Feiertag „Martin Luther King Day“ von wenig Volatilität geprägt.
>> mehr lesen

Kosmetik als Politik: Grundrente: die garantierte Altersarmut - was "nach links gerutschte Parteien" verbockt haben ()
Markus Blaschzok, Analyst und Chefökonom der SOLIT Gruppe, nimmt kein Blatt vor den Mund. Er macht die "verfehlte gemeinwirtschaftliche Politik der immer weiter nach links gerutschten Parteien" für eines der größten Probleme des deutschen Sozialsystems verantwortlich: "Altersarmut beim Exportweltmeister." Gleichzeitig zeigt Blaschzok einen Ausweg für Selbstentscheider-Anleger
>> mehr lesen

Legale Cannabis-Industrie: Erster Cannabis-ETF an der Frankfurter Börse: Top oder Flop? – Expertenmeinungen ()
Seit fast einer Woche ist Europas erster Cannabis-Indexfonds (ETF) auf Xetra und an der Börse Frankfurt handelbar. Das Timing für das Listing des Medical Cannabis and Wellness ETF (WKN: A2PPQ0) ist jedoch denkbar ungünstig: Am Börsenparkett ist der Cannabis-Boom vorerst vorbei. Lohnt trotzdem ein Investment? Expertenstimmen: „Wir glauben, dass die Cannabis-Branche noch
>> mehr lesen

Egbert Prior: FCR Immobilien: Raudies gibt kräftig Gas ()
Seit unserer letzten Empfehlung im vergangenen Mai (Prior Börse vom 22.5.2019) ist die Notiz um 25% geklettert von 9,20 Euro auf aktuell 11,50 Euro. Dabei spiegelt der Kursanstieg nur einen Teil der dynamischen fundamentalen Unternehmensentwicklung wider. Ende November konkretisierte FCR Immobilien die Jahresprognose. Danach sollte das Ergebnis (Ebitda) 2019 um 74% nach oben schießen, von
>> mehr lesen

Brennstoffzellen- & Wasserstoff-Aktien: Zukunftsträchtig, aber überteuert! ()
Es geht um Brennstoffzellen- und Wasserstoff-Investments! Hier gab es in den letzten Wochen und Monaten fulminante Kurssteigerungen, ohne dass es offensichtliche Gründe dafür gegeben hätte. Mit Ballard Power Systems, ITM Power, NEL und PowerCell Sweden haben deutsche Anleger hier gleich vier Favoriten. Ich schaue mir heute stellvertretend Ballard Power Systems näher an. Diese hatte ich zuletzt
>> mehr lesen

Zeithorizonte in der Geldanlage ()
Ein neues Jahr, sogar eine neue Dekade ist angebrochen – und die Herausforderungen für Privatanleger werden immer vielfältiger, das Umfeld immer komplexer. Wie also positionieren sich Privatanleger? Grundsätzlich hängt die Haltedauer beim Erwerb von Finanzprodukten immer von der jeweiligen Zielsetzung, den Möglichkeiten und Präferenzen des Anlegers ab. Wer das
>> mehr lesen

Gold stabil ()
Der Goldpreis gibt am Freitag im New Yorker Handel von 1.559 auf 1.557 $/oz nach. Heute Morgen zieht der Goldpreis im Handel in Shanghai und Hongkong an und notiert aktuell mit 1.562 $/oz um 8 $/oz über dem Niveau vom Freitag. Die Goldminenaktien entwickeln sich weltweit uneinheitlich. Von der Weltfinanzkrise zum Crack-up-Boom (Katastrophenhausse) EU-Wirtschaftskommissar Paolo Gentiloni möchte
>> mehr lesen

Finanzen/Wirtschaft: JSR-Wochenrückblick KW 03-2020 ()
Nachlassende Aufwärtsdynamik an den Aktienmärkten durch Entspannung im Handelsstreit. So könnte man die vergangene Handelswoche wohl am kürzesten zusammenfassen. Aber ist es wirklich so einfach?
>> mehr lesen

Arca Gold Bugs Index: Index nimmt wieder Schwung auf ()
Der Arca Gold Bugs Index scheint nach dem Rücksetzer wieder Mut zu fassen und dreht aktuell wieder nach oben ab. Gelingt ihm ein Comeback? Die nächsten Handelstage könnten diesbezüglich richtungsweisend sein.  Der Goldsektor „lebt“. Nachdem Gold etwas Luft abgelassen hat bzw. ablassen musste, konnte sich das Edelmetall wieder fangen und scheint sie nun wieder für einen erneuten Vorstoß
>> mehr lesen

S&P500, DAX, Gold - alle im Aufwärtstrend ()
Hier finden Sie eine Lehranalyse zur Technischen Analyse. Behandelt werden der DAX, der S&P500, das Gold und den Bitcoin Future. Der Referent Christoph ...
>> mehr lesen

DAX-Wochenplan: Luftholen im DAX beendet? ()
Die Börsenwoche hat per Saldo keine Bewegung gezeigt aber wieder Ruhe in den Markt einkehren lassen. Genügt dies für die Bullen, um neue Kräfte für das Allzeithoch zu sammeln?
>> mehr lesen

First Cobalt Corp.: First Cobalt – 49 % der Ressource hochgestuft und 12 % Kobaltgehalt hinzugewonnen ()
Im neuen Bericht wird eine unterirdische Extraktion als möglicherweise deutlich effektiver angesehen, da die tieferen Bohrungen hochgradig mineralisierte Erweiterungen gezeigt haben und für weitere Explorationen offenbleiben.
>> mehr lesen

dynaCERT Inc.: Ein Segen für die Bergbauindustrie ()
Die Bergbauindustrie rund um den Globus hat verschiedene Herausforderungen für einen Unternehmenserfolg zu meistern. Neben den Kosten für Genehmigungen und den Umweltauflagen drückt vor allem der Preis für Energie enorm auf die Gewinne. Eine umweltfreundliche Lösung dieses Problems auf der Basis von Wasserstoff ist nun serienreif.
>> mehr lesen

PALLADIUM: Fahnenstange mahnt zur Vorsicht ()
Die Rally bei Palladium läuft und läuft. Von einem Abebben des Aufwärtsdrangs ist aktuell (noch) nichts zu sehen. Ganz im Gegenteil. Es scheint immer dynamischer voranzugehen. In der aktuellen Phase ist Palladium der Inbegriff eines parabolischen Anstiegs. Palladium stellt die anderen Edelmetalle damit in den Schatten. Jedoch mahnt die Ausbildung der Fahnenstange zur Vorsicht.  Rückblick. Zum
>> mehr lesen

Yamana Gold: Ist die Aktie bereit für den nächsten Anlauf? ()
Die Stimmung im Goldsektor hat sich über die letzten Handelstage hinweg zwar etwas abgekühlt, dennoch sind dessen mittel- und langfristigen Perspektiven unserer Meinung nach weiterhin völlig intakt. Auch die Aktie des kanadischen Gold-Silberproduzenten Yamana Gold kam zuletzt etwas zurück.  Rückblick. Zum Zeitpunkt unserer letzten Kommentierung (28.12.) stand die Aktie unmittelbar davor, ein
>> mehr lesen

Lebensart & Kapital – International: Nähe verbindet: Tschechien - ein freiheitsliebendes Land strebt nach oben ()
Die meisten Deutschen betrachten Tschechien als ein osteuropäisches Land – die Tschechen hingegen sehen ihr Land als Teil Mitteleuropas. Sowohl die Kultur und Geschichte als auch die Mentalität und Küche des Landes bestätigen die Nähe Tschechiens zu Deutschland und Österreich. Mathias von Hofen, Autor der wallstreet:online-Partnerredaktion Smart Investor, hat sich
>> mehr lesen

DAX Chartanalyse: DOW DAX mit dem Kurssprung ()
Der DAX ist heute bis an den oberen flachen Aufwärtstrend gestiegen und da verliess ihn der Mut. Man sieht im Wochenchart, dass dort wichtige Trendlinien verlaufen. Ein Ausbruch nach oben, wird sich befreiend auswirken. Beim DOW ist es langweilig, auch heute ein weiteres Allzeithoch zu vermelden. Mein Handelssystem ist beim DOW seit dem 11.10.2019 erneut long. Charts: DAX-Tageschart, DAX-Wochenchart,
>> mehr lesen

DAX: Bullen robben sich in Richtung Allzeithoch ()
(JK-Trading.com) – Und auf ein Neues: die Vorgaben im DAX haben sich in den Wochenschluss nicht verändert, aber die Allzeithochs rücken näher und näher.
>> mehr lesen

DAX Candlesticks: DAX – Unterstützung gekauft ()
Im gestrigen Tagesverlauf konnte wie angegeben der DAX im Unterstützungsbereich gekauft werden. Zu Handelsbeginn am Freitag notiert der DAX im Bereich der 13.500er-Marke – hier ist weiterhin mit Widerstand zu rechnen. Eher kritisch hingegen wäre ein nochmaliger Test der Unterstützungszone bei ca. 13.410 bis 13.370 Punkten. Charttechnisch besteht die Chance für den DAX in Richtung
>> mehr lesen

Skeena Resources Limited und Copper Mountain Mining Corp.: Skeena Bohrergebnisse - damit hat keiner gerechnet und Copper Mountain mit Zahlen und Ausblick ()
Skeena Resources verbesserte Mineralisierungsbreiten und Silber-Gold-Gehalte stärken massiv das Vertrauen in ‚Eskay Creek‘, während sich Copper Mountain Mining hervorragend in Position gebracht hat, bald noch deutlich profitabler zu Produzieren!
>> mehr lesen

DAX: Lethargie und choppige Price Action bleiben das Gebot der Stunde ()
(JK-Trading.com) – Die Aussichten im DAX haben sich durch die Vorgaben am Donnerstag in den Wochenschluss nicht verändert.
>> mehr lesen

DAX Chartanalyse: DAX DOW neues Allzeithoch ()
Der DAX dümpelt wie immer nur rum und ist klinisch tot. Der DOW steigt auch heute auf ein neues Jahreshoch und wir können alle feiern.. Er ist gerade dabei, das Ziel des Ausbruchs abzuarbeiten. Dies wird ihm auch gelingen, da der Krieg wohl dieses Jahr verschoben wurde. Trump wird den Rest de sJahres für gute Stimmung sorgen und alles tun, um wieder gewählt zu werden. Mein Handelssystem ist beim
>> mehr lesen

In eigener Sache: Ritterschlag von Branchenexperten: Smartbroker mit Bestnote auf Brokervergleich.de ()
Smartbroker, der neue Fullservice-Broker mit Discountkonditionen, hat schon kurz nach seinem Marktstart bei Brokervergleich.de die Spitzenposition besetzt. Im Depotvergleich erreichte der Smartbroker mit 4,2 Punkten das beste Gesamtergebnis unter allen getesteten Brokern. Das Gesamtergebnis setzt sich aus den Kategorien Gebühren, Angebot, Leistungen sowie Service & Sicherheit zusammen. Folgende
>> mehr lesen