14. Februar 2020
Im Mai 2019 erfolgte die Kiellegung der Iona und noch nicht einmal ein Jahr später wurde der Luxusliner am 14. Februar 2020 in Papenburg ausgedockt. Wie schon die AIDAnova wird die Iona mit tiefgekühltem Erdgas betrieben. Demnächst werden ca. 5200 Passagiere ihren Spaß auf den Weltmeeren haben. Im März 2020 soll der 336 Meter lange Gigant über die schmale Ems überführt werden.
12. Februar 2020
Traumhaftes Wetter auf Korsika und das Anfang Februar 2020. Bleibenden Eindruck haben u.a. die Inselhauptstadt Ajaccio hinterlassen.

09. Januar 2020
Einen Katzensprung von Papenburg liegt das kleine Warftendorf Midlum. Interessant an diesem kleinen Ort dürfte wohl der schiefste Glockenturm der Welt sein. Die Aufnahmen entstanden bei bescheidenen Witterungsverhältnissen im Januar 2020.
17. August 2019
Eigentlich sollten heute um 08:00 Uhr die Tore für die Norwegian Encore geöffnet werden, wegen der Witterungsverhältnisse hat man bereits in der Nacht das Ausdocken gestartet. Weitere Aufnahme und Informationen über diesen LINK https://www.christoph-winter.de/startseite-papenburg/meyer-werft/norwegian-encore/

09. August 2019
Das Wetter im August war zwar durchwachsen, trotzdem hat Spiekeroog Spaß gemacht. LINK zu Spiekeroog
05. Juli 2019
In 2018 haben wir noch das Ausdocken der AIDANova in Papenburg miterlebt, nun ging es im Juli 2019 in Barcelona an Bord. Es war eine tolle Reise mit schönen Städten, Marseille war besonders schön und von daher gibt es auch hier ein Bild zu dieser tollen Stadt. Weitere Bilder zu Marseille

04. Januar 2019
Berlin ist wie immer eine Reise wert. Im Januar 2019 haben wir u.a. einen Abstecher im ehemaligen DDR-Zuchthaus Hohenschönhausen unternommen. Unwahrscheinlich interessant war die Führung durch eine ehemalige Insassin. Die Nachrichtensprecherin der damaligen DDR - Edda Schönherz - hat auf eine sehr authentische Art und Weise vermittelt, was hier an Unrecht geschehen ist.
07. Juni 2018
Mit der Harzer Schmalspurbahn hätte ich es bequemer haben können, ich habe mich für die "Pedes-Variante" entschieden. Quedlinburg ist mir bei meinem Ausflug in besonders schöner Erinnerung geblieben und von daher gibst hier noch ein paar weitere Bilder.

26. Juli 2017
Auch dieses Jahr haben Luca & Ich das malerische Örtchen Porto Petro genossen. Das Flair hier hat etwas und besonders reizvoll sind die vielen schönen Buchten in unmittelbarer oder in der näheren Umgebung. Porto Petro Beach hat mal wieder dazu beigetragen, dass wir sehr angenehme Tage verbracht haben. Wer die Ruhe liebt und ein schickes Hotel suchen sollte, der ist hier genau richtig aufgehoben.
11. Februar 2017
Wenn man den Ausflug zum Dollart hinter sich hat, dann empfiehlt sich ein kleiner Abstecher in das in unmittelbarer Nähe gelegene Ditzum. Reizvoll ist sicherlich der Hafen mit seinen bunten Fischerbooten. Direkt am Hafen gibt es dann auch in einem Lokal den fangfrischen Fisch.zum Verzehr. Wem die Rückfahrt durch den Landschaftspolder zu langweilig sein sollte, der kann seine Reise direkt von Ditzum mit der Fähre Richtung Emden fortsetzen. Als weiteren möglichen Abstecher sollte man die...

Mehr anzeigen